2022-02-22 2022-02-22 , Online Online, 1.090,- € zzgl. MwSt. Jan Peter Schiller https://www.forum-institut.de/seminar/22024102-flexible-schichtplangestaltung/referenten/22/22_02/22024102-online-seminar-flexible-schichtplangestaltung_schiller-jan-peter.jpg Flexible Schichtplangestaltung

Sie erlernen durch das Seminar die Grundlagen einer effektiven und rechtssicheren Schicht- und Personaleinsatzplanung. Dazu gehören neben den rechtlichen Rahmenbedingungen ein Verständnis der Erwartungen und Anforderungen an eine zeitgemäße Schichtplanung sowie die wichtigsten Techniken für eine flexible, bedarfs- und mitarbeitergerechte Schichtplanung in produzierenden Unternehmen aller Art.

Ihre Themen der virtuellen Veranstaltung
  • Aktuelle Herausforderungen an Schichtpläne und deren Gestaltung
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Bestimmung bedarfsgerechter Schichtzeiten
  • Schichtplanstrukturen, Entwicklungs-methoden und Beispiele für gängige Schichtsysteme
  • Reservekonzepte und Flexibilitätselemente
  • Lösungen für ältere und beschränkt einsetzbare Mitarbeiter
Ziel des Online-Seminars
Durch dieses Online-Seminar erlernen Sie die Grundlagen einer effektiven Schicht- und Einsatzplanung. Dazu gehören neben den rechtlichen Rahmenbedingungen ein Verständnis der Erwartungen und Anforderungen an eine zeitgemäße Schichtplanung sowie die wichtigsten Techniken für eine flexible, bedarfs- und mitarbeitergerechte Gestaltung von Schicht- und Einsatzplänen.

Mit der Teilnahme erweitern Sie Ihre Kenntnisse zu modernen und flexiblen Gestaltungsformen von Schichtplänen und neue gedankliche Ansätze für die Lösung von Schichtplanaufgaben in Ihrer Organisation.
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an Schichtplaner, Disponenten und Führungskräfte aus Produktion, Montage, Fertigung, Instandhaltung, Organisation, Personal, Logistik, Dienstleistung und Service. Auch Betriebsräte und Geschäftsführer aus Unternehmen mit Schichtbetrieb sind angesprochen.

Online-Seminar Flexible Schichtplangestaltung

Flexible Schichtplangestaltung

Grundlagen der Personalplanung und praktisch verwertbare Vorgehensweisen für eine flexible, bedarfsorientierte Schichtplanung in produzierenden Unternehmen aller Art

ONLINE-SEMINAR

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Das wichtigste an einem Tag!
  • Praxiswissen zur direkten Umsetzung
  • Kompakte Wissensvermittlung
  • Praxistipps von Experten
  • Klärung individueller Fragestellungen
  • Angenehmes Lernumfeld

Webcode 22024102

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

22.02.2022

22.02.2022

Zeitraum

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Anna-Christin Baum-Bender
Konferenzmanagerin Personal

+49 6221 500-821
ac.baum-bender@forum-institut.de

Details

Sie erlernen durch das Seminar die Grundlagen einer effektiven und rechtssicheren Schicht- und Personaleinsatzplanung. Dazu gehören neben den rechtlichen Rahmenbedingungen ein Verständnis der Erwartungen und Anforderungen an eine zeitgemäße Schichtplanung sowie die wichtigsten Techniken für eine flexible, bedarfs- und mitarbeitergerechte Schichtplanung in produzierenden Unternehmen aller Art.

Ihre Themen der virtuellen Veranstaltung
  • Aktuelle Herausforderungen an Schichtpläne und deren Gestaltung
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Bestimmung bedarfsgerechter Schichtzeiten
  • Schichtplanstrukturen, Entwicklungs-methoden und Beispiele für gängige Schichtsysteme
  • Reservekonzepte und Flexibilitätselemente
  • Lösungen für ältere und beschränkt einsetzbare Mitarbeiter
Ziel des Online-Seminars

Durch dieses Online-Seminar erlernen Sie die Grundlagen einer effektiven Schicht- und Einsatzplanung. Dazu gehören neben den rechtlichen Rahmenbedingungen ein Verständnis der Erwartungen und Anforderungen an eine zeitgemäße Schichtplanung sowie die wichtigsten Techniken für eine flexible, bedarfs- und mitarbeitergerechte Gestaltung von Schicht- und Einsatzplänen.

Mit der Teilnahme erweitern Sie Ihre Kenntnisse zu modernen und flexiblen Gestaltungsformen von Schichtplänen und neue gedankliche Ansätze für die Lösung von Schichtplanaufgaben in Ihrer Organisation.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an Schichtplaner, Disponenten und Führungskräfte aus Produktion, Montage, Fertigung, Instandhaltung, Organisation, Personal, Logistik, Dienstleistung und Service. Auch Betriebsräte und Geschäftsführer aus Unternehmen mit Schichtbetrieb sind angesprochen.

Programm

09:00 bis 17:00 Uhr

Rechtliche Rahmenbedingungen und ausgewählte Rechtsprechung
  • Zwingende gesetzliche Vorgaben (insb. aus dem Arbeitszeitgesetz)
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrates bei Rahmenbetriebsvereinbarungen zu Arbeitszeit und Schichtplanung/Wechselspiel mit tariflichen Regelungen
  • Mitbestimmung des Betriebsrates bei Aufstellung einzelner Schichtpläne
  • Sinnvolle Regelungen für die betriebliche Streitbeilegung bei Schichtplanaufstellung

Ergonomische Anforderungen und Erwartungen von Mitarbeitern
  • Arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse zur gesundheitsgerechten  Schichtplangestaltung
  • Erwartungen von Mitarbeitern an Schichtpläne vor dem Hintergrund von Digitalisierung, Fachkräftemangel und "New Work"
  • Spannungsfeld Ergonomie und Flexibilität

Bestimmung bedarfsgerechter Schichten
  • Gute Schichtpläne erfordern zur Bedarfsstruktur passende Schichtzeiten
  • Die einfachsten Lösungen sind oft nicht die besten
  • Die effizientesten Lösungen sind oft nicht praktikabel
  • Ansätze und konkrete Beispiele zur Bestimmung bedarfsgerechter Schichten

Grundlagen der Schichtplanung
  • Unterschiedliche Arten von Schichtarbeit; Methodik der Entwicklung von Schichtplänen
  • Schichtplanstrukturen mit Vor- und Nachteilen: Praxisbeispiele gängiger Schichtsysteme und alternative Lösungen

Flexibilität in Schichtplänen
  • Flexibilität im Detail ohne Veränderung der Schichtplanstruktur
  • Sind Gleitzeit und Vertrauensarbeitszeit in Schichtplänen möglich?
  • Welche Faktoren begünstigen Flexibilität in Schichtplänen?
  • Schichtgruppenübergreifende Vertretung von Abwesenheiten
  • Vorteile von Schichtplänen mit Gruppenkombinationen
  • Flexibilität aus Sicht der Mitarbeiter

Integration von älteren und gesundheitlich belasteten Mitarbeitern
  • Anforderungen an alters- und demografiegerechte Schichtplanung
  • Auswirkungen aktueller, tariflicher Gestaltungstrends auf Schichtpläne
  • Umgang mit nachtschichtbefreiten Mitarbeitern

FAQs

Häufige Fragen

  • Welche Systemanforderungen werden benötigt?
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Folgende Browser sind beispielhaft unter Windows möglich:
  • Internet-Explorer ab Version 8.0
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome

Für die Teilnahme über mobile Endgeräte empfehlen wir die Zoom-App. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-für-PC-Mac-und-Linux

  • Kann ich im Vorfeld einen Technik-Check ausführen?
Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar-Termin alles funktioniert. Der Technik-Check ist durchführbar unter: https://zoom.us/test

  • Was ist ein PreMeeting?
Im PreMeeting (ca. 45 min) zeigen wir Ihnen auf Wunsch (Teilnahme ist kostenlos) wie alles funktioniert. Die Termine für das PreMeeting finden Sie nach Ihrer Anmeldung im Kundenportal.

  • Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?
Nein, Zoom unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon.
Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unserem Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unserer Referentin über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit live im Chat Fragen zu stellen.

1. Sie erhalten mit Ihrer Anmeldebestätigung die Zugangsdaten zu Ihrem ganz persönlichen Kundenportal. Dort finden Sie alle wichtigen Informationen und Unterlagen, u. a. auch die Einwahldaten zu Ihrem gebuchten Seminar. Hierfür können Sie ganz einfach den Button "Teilnehmen" benutzen oder Sie klicken auf den Button "Zugangsinformationen" um sich weitere Optionen anzeigen zu lassen.
2. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
3. Nun hören Sie den Referenten und sehen dessen Präsentation.
4. Sie können Ihre Frage Live über Ihr Mikrofon/Headseat oder über den Chat stellen.

Ihr Nutzen

  • Bequem am Ort Ihrer Wahl lernen
  • Keine Reise- und Übernachtungskosten
  • Mit Live-Chat-Fragefunktion

Mehr als Online

Bei uns sind Sie live dabei und können mit Referenten und Teilnehmern per Video, Audio und Chat kommunizieren. Sie hören die Vorträge der Referenten und sehen die Folien.
Sie sehen und hören die Referenten sowie die übrigen Teilnehmer via Webcam.
Sie können Ihre Fragen per Audio/Video und/oder im Chat stellen.
Sie arbeiten mit den Seminarunterlagen live und laden sich diese auf Ihr "device".
Jedes Seminar wird von uns betreut.

Ihre individuellen Fragen kompetent beantwortet

Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, konkrete Schichtplanungsfragen aus ihrem direkten Arbeitsumfeld zu besprechen. So können Sie einschätzen, welche Rahmenbedingungen in Ihrer Organisation geschaffen werden müssen, um gleichzeitig effiziente und gesundheitsverträgliche Schichtpläne umzusetzen.

Ihr Praxis-Nutzen

Durch die Teilnahme an diesem Online-Seminar erweitern Sie Ihre Kenntnisse zu modernen und flexiblen Gestaltungsformen von Schichtplänen und neue gedankliche Ansätze für die Lösung von Schichtplanaufgaben in Ihrer Organisation.

  • Sie lernen das Spannungsfeld aus betrieblichen, rechtlichen und ergonomischen Vorgaben für die Schichtplangestaltung verstehen
  • Sie lernen das Gestaltungsspektrum für flexible Schichtplanlösungen kennen, welches weit über die heute gebräuchlichen Schichtpläne hinausgeht
  • Sie erhalten konkrete, praxisgerechte Handlungsoptionen für die Integration älterer und gesundheitlich belastete Mitarbeiter in Schichtplänen
  • Sie klären Ihre Schichtplanfragen

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2021

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

39. EntgeltFORUM: lohn&gehalt 2022 - Aktuelles zum Jahreswechsel - ONLINE

Die besondere Auswahl der Referenten aus Ministerien und Praxis zeichnet diese Tagung aus. Impulse aus erster Hand sorge...

25.01.2022, Online
Details

Regulatory Compliance und Change Control bei Medizinprodukten

Das Online-Seminar über Regulatory Compliance und Change Control bei Medizinprodukten: Was Sie aktuell bei Ihren Prozess...

15. - 16.03.2022, Online
Details

GMP-/GDP-Auditor

Das "missing link" unter den Lehrgängen - wir schließen die Lücke und schulen Sie in unserem Zertifikatslehrgang zum GDP...

28. - 29.04.2022, Online
Details

GMP-/GDP-Auditor

DIE Online-Weiterbildung zum zertifizierten GMP-Auditor!

05. - 06.04.2022, Online
Details

Medizinprodukte für Einsteiger

DAS Seminar für Berufs- und Quereinsteiger im Bereich Medizinprodukte!

16. - 17.02.2022, Online
Details

Weiterführend

GRATIS: PreMeeting

So starten Sie als Teilnehmer perfekt vorbereitet in Ihre Online-Weiterbildung.

Details
GRATIS: PreMeeting
Leiter Entgeltabrechnung

Informieren Sie sich über Entwicklungen im Bereich Lohnsteuer, Sozialversicherung und die Organisation der Entgeltabtl.

Details
Leiter Entgeltabrechnung
Technikinformationen

Hier erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen

Details
Technikinformationen