2021-12-20 2022-10-21 , online online, 1.080,- € zzgl. MwSt. Prof. Dr. Joachim Bauer https://www.forum-institut.de/seminar/22103053-cash-pooling-eav-unternehmensvertraege/referenten/22/22_10/22103053-cash-pooling_bauer-joachim.jpg Cash-Pooling, EAV & Unternehmensverträge

Im Online-Seminar erfahren Sie, worauf Sie bei der Gestaltung von Cash-Pools und Unternehmensverträgen in deutschen und internationalen Konzernen achten sollten. Die Experten führen Sie sicher durch die zahlreichen Fallstricke und Haftungsrisiken, die derartige Verträge mit sich bringen. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Beendigung und Haftungsprophylaxe m Krisen- und Insolvenzfall gelegt.

Themen
  • Cash-Pooling: Aktuelle Hinweise zur rechtssicheren und zielführenden Gestaltung der internen und externen Verträge
  • Cash-Pooling, EAV und Unternehmensverträge im Kontext von Unternehmenstransaktionen
  • Haftungsrisiken für Gesellschafter/verbundene oder teilnehmende Unternehmen insbesondere in Krise und Insolvenz eines beteiligten Unternehmens
  • Ausgewählte Haftungsrisiken und Haftungsprophylaxe für die beteiligten Geschäftsleitungen insbesondere in Krise und Insolvenz eines beteiligten Unternehmens
Ziel der Veranstaltung
In diesem Online-Seminar profitieren Sie vom besonderen Fach-Know-how und den umfangreichen Erfahrungen der Referenten. Diese verfügen über umfangreiche Expertise bei der Durchsetzung und dem Abwehren von Ansprüchen, die aus fehlerhaften Cash-Pools resultieren und haben zahlreiche M&A-Transaktionen begleitet.

Nach dem Online-Seminarbesuch wissen Sie, wie Sie Cash-Pools und Unternehmensverträge rechtssicher gestalten. Sie können die zahlreichen Fallstricke erkennen und Haftungsrisiken vermeiden. Sie wissen worauf Sie im Krisen- und Insolvenzfall achten müssen und wissen, wie Sie Ansprüche, die aus fehlerhaften Cash-Pools oder Verträgen entstehen, durchsetzen/abwehren können.
Teilnehmerkreis

Sie benötigen fachliches Know-how bei der Gestaltung von Cash-Pools und Unternehmensverträgen?

Sie wollen wissen, welche Gestaltungsmöglichkeiten es bei diesen Verträgen gibt, wie sich typische Fehler am besten verhindern lassen und Sie somit (Haftungs-)Risiken vermeiden können?

In diesem Online-Seminar werden Sie die notwendigen Antworten erhalten!

Online-Seminar: Cash-Pooling, EAV & Unternehmensverträge

Cash Pooling, EAV und
Unternehmensverträge

Rechtssichere Gestaltung und Krisen-/Insolvenzprophylaxe

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Rechtssicherheit: national und global
  • Ideale Haftungsprophylaxe
  • M&A-Transaktionen: Worauf ist zu achten?
  • Umgang mit Krise/Insolvenz
  • e-Learning Award 2022!

Webcode 22103053

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

20. - 21.10.2022

20. - 21.10.2022

Zeitraum

13:30 - 16:30 Uhr | 09:00 - 12:00 Uh...

13:30 - 16:30 Uhr | 09:00 - 12:00 Uhr
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Robin Reichelt
Konferenzmanager

+49 6221 500-870
r.reichelt@forum-institut.de

Details

Im Online-Seminar erfahren Sie, worauf Sie bei der Gestaltung von Cash-Pools und Unternehmensverträgen in deutschen und internationalen Konzernen achten sollten. Die Experten führen Sie sicher durch die zahlreichen Fallstricke und Haftungsrisiken, die derartige Verträge mit sich bringen. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Beendigung und Haftungsprophylaxe m Krisen- und Insolvenzfall gelegt.

Themen
  • Cash-Pooling: Aktuelle Hinweise zur rechtssicheren und zielführenden Gestaltung der internen und externen Verträge
  • Cash-Pooling, EAV und Unternehmensverträge im Kontext von Unternehmenstransaktionen
  • Haftungsrisiken für Gesellschafter/verbundene oder teilnehmende Unternehmen insbesondere in Krise und Insolvenz eines beteiligten Unternehmens
  • Ausgewählte Haftungsrisiken und Haftungsprophylaxe für die beteiligten Geschäftsleitungen insbesondere in Krise und Insolvenz eines beteiligten Unternehmens
Ziel der Veranstaltung

In diesem Online-Seminar profitieren Sie vom besonderen Fach-Know-how und den umfangreichen Erfahrungen der Referenten. Diese verfügen über umfangreiche Expertise bei der Durchsetzung und dem Abwehren von Ansprüchen, die aus fehlerhaften Cash-Pools resultieren und haben zahlreiche M&A-Transaktionen begleitet.

Nach dem Online-Seminarbesuch wissen Sie, wie Sie Cash-Pools und Unternehmensverträge rechtssicher gestalten. Sie können die zahlreichen Fallstricke erkennen und Haftungsrisiken vermeiden. Sie wissen worauf Sie im Krisen- und Insolvenzfall achten müssen und wissen, wie Sie Ansprüche, die aus fehlerhaften Cash-Pools oder Verträgen entstehen, durchsetzen/abwehren können.

Teilnehmerkreis

Sie benötigen fachliches Know-how bei der Gestaltung von Cash-Pools und Unternehmensverträgen?

Sie wollen wissen, welche Gestaltungsmöglichkeiten es bei diesen Verträgen gibt, wie sich typische Fehler am besten verhindern lassen und Sie somit (Haftungs-)Risiken vermeiden können?

In diesem Online-Seminar werden Sie die notwendigen Antworten erhalten!

Programm

13:30 - 16:30 Uhr | 09:00 - 12:00 Uhr

Cash-Pooling: Aktuelle Hinweise zur rechtssicheren und zielführenden Gestaltung der Verträge
  • Ausgestaltung des internen Cash Pooling Vertrags
  • Ausgestaltung des Bankvertrags
  • Errichtung eines umfassenden Informations- und Überwachungssystems
  • Einholung erforderlicher Autorisierungen zum Abschluss der Cash Pooling Verträge

Cash-Pooling, EAV und Unternehmensverträge im Kontext von Unternehmenstransaktionen
  • Überblick über diverse Unternehmensverträge und deren rechtssichere Ausgestaltung
  • Umgang mit Cash Pools im Rahmen von Unternehmenstransaktionen:Haftungs- und Anfechtungsrisiken und deren Reduzierung
  • Umgang mit sonstigen Unternehmensverträgen, insbesondere Beherrschungs- und Gewinnabführungsverträge, im Rahmen von Unternehmenstransaktionen

Haftungsrisiken für Gesellschafter/verbundene oder teilnehmende Unternehmen insbesondere in Krise und Insolvenz eines beteiligten Unternehmens.
  • Fehler bei Kapitalaufbringung und -erhaltung
  • Gesellschafterdarlehen und vergleichbare Finanzierungen im Konzern; Anfechtungsrisiken in späterer Insolvenz eines beteiligten Unternehmens
  • Beendigungsmöglichkeiten und Haftungsrisiken bei EAV in Krise und Insolvenz

Ausgewählte Haftungsrisiken und Haftungsprophylaxe für die beteiligten Geschäftsleitungen insbesondere in Krise und Insolvenz eines beteiligten Unternehmens.
  • Mehrfachvertretung
  • Fehler bei Kapitalaufbringung und -erhaltung
  • Handlungsoptionen und Risiken bei Eintritt drohender Zahlungsunfähigkeit (u.a. StaRUG)
  • Ersatzpflicht für verbotene Zahlungen, § 15b InsO
  • Andere krisennahe Haftungsgefahren (u.a. AN-Sozialversicherungsbeiträge, Steuern)

Weitere Infos? Gerne

Häufige Fragen

- Welche Systemanforderungen werden benötigt?
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Folgende Browser sind beispielhaft unter Windows möglich:

  • Internet-Explorer ab Version 8.0
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome

Für die Teilnahme über mobile Endgeräte empfehlen wir die Zoom-App. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-für-PC-Mac-und-Linux

- Kann ich im Vorfeld einen Technik-Check ausführen?
Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar-Termin alles funktioniert. Der Technik-Check ist durchführbar unter: https://zoom.us/test
- Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?
Nein, Zoom unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon.
Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.

Technik

Unser Informationsblatt finden Sie hier auf dieser Seite unter dem Reiter "Weiterführend".

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unserem Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unserer Referentin über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit live im Chat Fragen zu stellen.

1. Sie erhalten vorab eine kurze Anleitung zur Nutzung von Zoom Online-Seminaren.
2. 48 Stunden vor dem Online-Seminar erhalten Sie eine E-Mail mit einem Zugangslink und einer
Meeting-Kennnummer.
3. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
4. Nun hören Sie den Referenten und sehen dessen Präsentation.
5. Über den Chat können Sie Fragen stellen.

Ihr Nutzen

  • Bequem am Ort Ihrer Wahl lernen
  • Keine Reise- und Übernachtungskosten
  • Mit Live-Chat-Fragefunktion

Nach dem Seminar wissen Sie...

  • ...wie Sie Cash-Pools und Unternehmensverträge - auch bei internationalen Konzernen - rechtssicher gestalten.
  • ...die zahlreichen Fallstricke zu erkennen und Haftungsrisiken zu vermeiden.
  • ...welche Fehler es bei M&A-Transaktionen zu vermeiden gilt.
  • ...alles Wichtige zur Behandlung und Beendigung in Krise & Insolvenz.
  • ...Ansprüche, die aus fehlerhaften Cash-Pools oder Verträgen entstehen, durchzusetzen/abzuwehren.

Fortbildungsnachweis

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse auf den aktuellen Stand zu bringen - und gleichzeitig Ihrer Fortbildungsverpflichtung nachzukommen. Selbstverständlich erhalten Sie ein Zertifikat, das den Erfordernissen des § 15 FAO entspricht.

e-Learning Award 2022

Das FORUM Institut ist Sieger in der Kategorie "SonderAWARD: eLearning-Innovation"! Lesen Sie hier: https://www.forum-institut.de/e-learning-award-2022

Auch als Inhouse-Schulung möglich

Haben Sie Interesse an einem Inhouse-Seminar zum Thema "Cash Pooling, EAV & Unternehmensverträge"? Sprechen Sie uns an!

Zoom?

Sie haben keine ZOOM-Berechtigung? Dürfen oder möchten Zoom nicht nutzen und könnten deshalb nicht online teilnehmen? Wir bieten alternative Streams über youtube oder/und vimeo. Melden Sie sich bitte frühzeitig bei mir für weitere Informationen und den technischen Ablauf.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Gesamteindruck

Praxisnutzen

Unsere Empfehlungen

Professionelle Liquiditätsplanung in Krise und Insolvenz

Kann in der Zukunft ein ertragswirtschaftlicher Überschuss erzielt werden? Ist der Geschäftsbetrieb/das Verfahren durchf...

20.10.2022 in Frankfurt
Details

Kontopfändungen rechtssicher bearbeiten

Praxisrelevante und rechtliche Regelungen im Zusammenhang mit Pfändungs- und Überweisungsbeschlüssen verstehen lernen, ...

12.10.2022 in Frankfurt
Details

Nachhaltigkeitsregulierung 2022/2023

In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen 360-Grad-Blick auf die aktuellen Anforderungen der Aufsicht in Bezug auf Nac...

19. - 20.09.2022, Online
Details

FinanzFORUM 2022

Die Finanzbranche ist im Umbruch. Infolge der Niedrigzinspolitik müssen Finanzinstitute ihre Geschäftsmodelle umstellen ...

26.09.2022 in Frankfurt
Details

Bankbilanzierung nach HGB und IFRS

Erfahren Sie online anhand von umfassenden Beispielen alles Wesentliche zu den aktuellen Bilanzierungsregeln für nationa...

14. - 15.11.2022, Online
Details

Weiterführend

FORUM ist klimaneutral - Helfen auch Sie mit, die Natur zu schützen!

Wir möchten die Papierflut reduzieren - dürfen wir Sie per Mail informieren? Schreiben Sie an j.welz@forum-institut.de!

Details
FORUM ist klimaneutral
Techniktest

Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar-Termin all...

Details
Techniktest
Technikinformationen

In unserem Informationsblatt erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen und welche Voraussetzungen erfüllt se...

Details
Technikinformationen

Teilnehmerstimmen

Teilnehmerkommentar zum Seminar am 10. Oktober 2019:
Sehr komplexer Stoff, hervorragend strukturiert


Beide Referenten waren hervorragend. Sehr praxisnah und kurzweilig.


Absolut empfehlenswert! Da sollten alle Treasury-Mitarbeiter teilnehmen.


Inhaltlich anspruchsvoll


Die Erwartungen wurden in jeglicher Hinsicht erfüllt und sogar noch übertroffen.