2024-05-15 2024-05-15 , online online, 1.080,- € zzgl. MwSt. Christian Link https://www.forum-institut.de/seminar/24053004-schuldscheine-in-der-praxis-2024/referenten/24/24_05/24053004-seminar-schuldscheine_link-christian.jpg Schuldscheine in der Praxis 2024

2022 erreichte der Schuldscheinmarkt ein Rekordvolumen: Das Gesamtvolumen neu begebener Darlehen betrug 31 Milliarden Euro und übertraf die bisherigen Rekordjahre dabei deutlich, und zwar um rund 15 Prozent. Ebenfalls bemerkenswert: Der ESG-Trend breitet sich auch am Schuldscheinmarkt trotz des volatilen Umfelds weiter aus. Erfahren Sie das, was Sie wissen müssen!

Welche Themen umfasst das Seminar Schuldscheine?
  • Gesetzliche und aufsichtsrechtliche Vorgaben
  • Green/Sustainable Schuldscheindarlehen: Entwicklungen, Anforderungen, Grundlagen, KPIs, Neuer EU GBS
  • Typische Schuldscheinstrukturen, Vertragsgestaltung
  • Dokumentation, Strukturierungs- und Abwicklungsschritte
  • Volumina, Laufzeiten, Platzierungen im aktuellen Umfeld
  • Kündigung und Restrukturierung, Risk-free rates


Wer sollte teilnehmen?
Das Online-Seminar wendet sich an alle, die mit der Auflegung, Abwicklung, Dokumentation und Kontrolle des Schuldscheingeschäfts konfrontiert werden, sich mit Namensschuldverschreibungen vertraut machen möchten oder dieses Instrument als Refinanzierungs- oder Anlageobjekte einsetzen möchten.
Was sind die Ziele dieses Praxis-Seminars?
2022 brachte ein Rekordemissionsvolumen am Schuldscheinmarkt, 2023 glänzte im ersten Halbjahr durch besonders großvolumige Emissionen. Für 2024 zeichnet sich bereits eine vielversprechende Aktivität deutscher und internationaler Emittenten ab.

Ziel dieses Seminars ist es, den professionellen Einsatz sowie eine reibungslose Dokumentation und Abwicklung von Schuldscheinen zu erfassen. Dazu erhalten Sie, nach einem Marktüberblick im aktuellen Umfeld, grundlegende Informationen über die Abwicklung und den Handel von Schuldscheinen in der Praxis und über die wesentlichen gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen für das Schuldscheingeschäft. Zudem werden die Unterschiede nach Emittententyp und die wesentlichen Merkmale von Namensschuldverschreibungen herausgearbeitet und aktuelle Entwicklungen - wie beispielsweise zu Green und ESG-linked SSDs - behandelt.

Am Ende werden Sie in der Lage sein, alle Schritte von der Auflegung über die gesamte Laufzeit bis zu einem Rückkauf, einer
Restrukturierung oder der Endfälligkeit zu begleiten. Gerade im aktuellen Umfeld ist die richtige Markteinschätzung, das rechtssichere Vorgehen sowie der Rat von Experten von Bedeutung.
Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick zu den aktuellen Entwicklungen des Schuldscheinmarktes für Emittenten und Investoren.
  • Sie erhalten einen Überblick über alle rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Aspekte.
  • Sie erhalten einen Überblick über alle Schritte der Transaktion, für einen rechtssichere Emssion, Begleitung und Investition.
  • Sie können Ihren Sachstand mit den aktuellen Anforderungen vergleichen.
  • Sie erhalten Anregungen zur Verbesserung für Ihre Praxis.
  • Sie können Ihr Fragen direkt mit unseren Markt- und Kapitalmarkt-Rechts-Experten klären.
  • Sie erhalten ein Weiterbildungs-Zertifikat gem. § 15 FAO über 6 Stunden.

Seminar Schuldscheine

Schuldscheine in der Praxis 2024

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Mit Praxisbeispielen
  • Zertifikat gem. § 15 FAO
  • Gesamteindruck 11/2023: 4,8 von 5 Sternen
  • Teilnehmerfeedback: "Klare Weiterempfehlung!"

Webcode 24053004

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

15.05.2024

15.05.2024

Zeitraum

von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr

von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Carmen Fürst-Grüner
Bereichsleiterin Financial Services

+49 6221 500-860
c.fuerst-gruener@forum-institut.de

Details

2022 erreichte der Schuldscheinmarkt ein Rekordvolumen: Das Gesamtvolumen neu begebener Darlehen betrug 31 Milliarden Euro und übertraf die bisherigen Rekordjahre dabei deutlich, und zwar um rund 15 Prozent. Ebenfalls bemerkenswert: Der ESG-Trend breitet sich auch am Schuldscheinmarkt trotz des volatilen Umfelds weiter aus. Erfahren Sie das, was Sie wissen müssen!

Welche Themen umfasst das Seminar Schuldscheine?

  • Gesetzliche und aufsichtsrechtliche Vorgaben
  • Green/Sustainable Schuldscheindarlehen: Entwicklungen, Anforderungen, Grundlagen, KPIs, Neuer EU GBS
  • Typische Schuldscheinstrukturen, Vertragsgestaltung
  • Dokumentation, Strukturierungs- und Abwicklungsschritte
  • Volumina, Laufzeiten, Platzierungen im aktuellen Umfeld
  • Kündigung und Restrukturierung, Risk-free rates


Wer sollte teilnehmen?
Das Online-Seminar wendet sich an alle, die mit der Auflegung, Abwicklung, Dokumentation und Kontrolle des Schuldscheingeschäfts konfrontiert werden, sich mit Namensschuldverschreibungen vertraut machen möchten oder dieses Instrument als Refinanzierungs- oder Anlageobjekte einsetzen möchten.

Was sind die Ziele dieses Praxis-Seminars?

2022 brachte ein Rekordemissionsvolumen am Schuldscheinmarkt, 2023 glänzte im ersten Halbjahr durch besonders großvolumige Emissionen. Für 2024 zeichnet sich bereits eine vielversprechende Aktivität deutscher und internationaler Emittenten ab.

Ziel dieses Seminars ist es, den professionellen Einsatz sowie eine reibungslose Dokumentation und Abwicklung von Schuldscheinen zu erfassen. Dazu erhalten Sie, nach einem Marktüberblick im aktuellen Umfeld, grundlegende Informationen über die Abwicklung und den Handel von Schuldscheinen in der Praxis und über die wesentlichen gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen für das Schuldscheingeschäft. Zudem werden die Unterschiede nach Emittententyp und die wesentlichen Merkmale von Namensschuldverschreibungen herausgearbeitet und aktuelle Entwicklungen - wie beispielsweise zu Green und ESG-linked SSDs - behandelt.

Am Ende werden Sie in der Lage sein, alle Schritte von der Auflegung über die gesamte Laufzeit bis zu einem Rückkauf, einer
Restrukturierung oder der Endfälligkeit zu begleiten. Gerade im aktuellen Umfeld ist die richtige Markteinschätzung, das rechtssichere Vorgehen sowie der Rat von Experten von Bedeutung.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick zu den aktuellen Entwicklungen des Schuldscheinmarktes für Emittenten und Investoren.
  • Sie erhalten einen Überblick über alle rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Aspekte.
  • Sie erhalten einen Überblick über alle Schritte der Transaktion, für einen rechtssichere Emssion, Begleitung und Investition.
  • Sie können Ihren Sachstand mit den aktuellen Anforderungen vergleichen.
  • Sie erhalten Anregungen zur Verbesserung für Ihre Praxis.
  • Sie können Ihr Fragen direkt mit unseren Markt- und Kapitalmarkt-Rechts-Experten klären.
  • Sie erhalten ein Weiterbildungs-Zertifikat gem. § 15 FAO über 6 Stunden.

Programm

von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr

Christian Link

Marktüberblick und Erfolgsstory
  • Begriff des Schuldscheins und Einsatz in der Praxis
  • Volumina, Laufzeiten, Platzierung nach Regionen und Emittenten (insbesondere Corporates, Immobiliengesellschaften), Charakteristika, aktuelle Entwicklungen     (Green Bonds/Schuldscheindarlehen und ESG-Kriterien, Digitalisierung, Begebung      via Blockchain/Plattformen)

Johannes Schahn, Christian Link

Dokumentation von Schuldscheinen und Namensschuldverschreibungen
  • Dokumentationsstandards/Transaktionsdokumente
  • Transaktionsstrukturen; Ablauf einer Transaktion
  • Namensschuldverschreibungen
  • Gesetzliche und aufsichtsrechtliche Grundlagen
  • Verzinsungs- und Auszahlungsstrukturen, Risk-free rates, Rechtsstellung der Gläubiger, Kommunikation
  • Neuer EU GBS

Johannes Schahn, Christian Link

Strukturierung und Transaktionsabwicklung am Beispiel "Corporate Schuldscheindarlehen"
  • Erfassen der verschiedenen Bearbeitungs- und Abwicklungsschritte             (Strukturierung, Dokumentation, Platzierung, Settlement)
  • Verhandlung, Preisfindung, Debt Relations und Private Placement
  • Geschäftsbestätigungen, Closing, Legal Opinions
  • Der Schuldschein in der Krise: Kündigung, Rückkauf, Restrukturierung

Christian Link

Schuldscheine im Vergleich zu anderen Kapitalmarktprodukten
  • Aspekte für Emittenten und Investoren

Teilnehmerfeedback Mai 2023
  • Gesamteindruck: 1,7
  • Seminarinhalt: 1,7
  • Veranstaltungsunterlagen: 1,7

Die Teilnahme am Seminar dient als Nachweis gem. § 15 FAO über 6 Zeitstunden.

FAO-Nachweis

Weitere Fragen? Gern

LIVE-Online-Seminar - so funktioniert es

Die Veranstaltung findet live und interaktiv über unseren Learning Space statt, in den die Zoom-Applikation integriert ist (keine Software-Installation erforderlich!)

Keine ZOOM-Berechtigung?

Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unserem Online-Seminar an.

Zugangsdaten und Einwahl

Sie loggen sich unter https://members.forum-institut.de/login mit Ihrem Benutzernamen (E-Mail-Adresse) und Ihrem Passwort in das Kundenportal ein. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben. Am Veranstaltungstag starten Sie im Kundenportal Ihre Online-Weiterbildung direkt in der jeweiligen Veranstaltung mit dem Button "Teilnehmen".

Dokumentation, Arbeitsunterlagen und Zertifikat

Die Dokumentation zur Veranstaltung und eventuelle zusätzliche Arbeitsunterlagen zum Ausdrucken stehen im Kundenportal spätestens einen Tag vor Beginn der Weiterbildung für Sie bereit. Bei einigen Seminaren folgen darüber hinaus Unterlagen im Nachgang (Workshop-Ergebnisse, etc.). Diese finden Sie nach Ihrer Teilnahme in Ihrem Kundenkonto zusammen mit Ihrem Zertifikat.

Benötigte Technik

  • Wir empfehlen den Browser Microsoft Edge in der aktuellen Version. Für Windows User ist auch Google Chrome möglich.
  • Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Verwenden Sie bitte keine VPN-Verbindung.
  • Überprüfen Sie bitte vorab, ob Ihr Mikrofon beziehungsweise Ihr Headset und Ihre Kamera funktionsfähig sind.

Technik-Support

Sollte es bei der Einwahl zu Ihrer Online-Weiterbildung Schwierigkeiten geben, steht Ihnen unser Technik-Support unter der Telefonnummer 06221 500-535 zur Verfügung.

PreMeeting & Technik-Test

Unseren Learning Space kennenlernen und Sicherheit gewinnen: Sie können kostenlos an einem unserer PreMeetings teilnehmen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Termine und Zugangsdaten zu unseren PreMeetings finden Sie in Ihrem Kundenkonto. Es ist ein unverbindliches Angebot für alle Kund*innen und keine Voraussetzung für Ihre Teilnahme. Sollte kein Termin eines PreMeetings für Sie passen, Sie jedoch einen Technik-Check vorab wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Fortbildungsnachweis

Mit dem Besuch dieses Seminars erhalten Sie einen Nachweis nach § 15 FAO über 6 Zeitstunden zur Vorlage bei der zuständigen Kammer.

Teilnehmerfeedback November 2023

  • Tollen Überblick erhalten über die Welt der Schuldscheine.
  • Für mich war das eine sehr gute Zusammenfassung der wesentlichen Aspekte, die zu beachten sind. Gut fand ich, dass der juristische Teil nicht zu ausladend war. Sehr guter Überblick über die Thematik!
  • Rechtliche Ausgestaltung, Nutzung in der Praxis, Markteinblick aus Sicht der Emittenten und Investoren
  • Erwartung erfüllt: In jeder Hinsicht. Kompakt, Online, Inhalt
  • Grundlagenverständnis und rechtlicher Hintergrund zum SSD solide vermittelt.
  • Breiter Überblick mit Praxisbeispielen
  • Ich werde sie weiterempfehlen.
  • Klare Weiterempfehlung!
  • Sehr guter und fundierter Uberblick zum SSD.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Gesamteindruck 11/2023: 4,8 von 5 Sternen

Praxisnutzen 11/2023: 4,5 von 5 Sternen

Unsere Empfehlungen

Berliner Geldwäsche-Tagung 2024

Umfassend, praxisnah, intensiv... und mit einmaliger Atmosphäre - das ist die Praxistagung Geldwäsche 2024 in Berlin. ...

27. - 28.06.2024 in Berlin
Details

MiFID II für Vertriebsbeauftragte

Mit MiFID II bzw. § 87 WpHG und den MaComp möchte die Aufsicht regulieren, dass interne Vertriebsvorgaben oder deren Ums...

27.06.2024, Online
Details

Geldwäscheprävention - Advanced level

Zahlreiche aktuelle Problemstellungen stellen Banken, Sparkassen und Finanzinstitute vor große Herausforderungen bei der...

26.11.2024 in Frankfurt
Details

Geldwäsche aktuell

Entwürfe der EU-Kommission zu einer EU-GW-VO sowie weiteren EU-GW-Richtlinien, TraFinG, neuer § 261 StGB und BaFin-AuAs ...

21.03.2024, Online
Details

2. Bodensee Rechtstage

Die Bodensee Rechtstage sind gleichzeitig Netzwerktreffen und Fachtagung der insolvenz(-nahen), südwestdeutschen Sanieru...

13. - 14.05.2024 in Konstanz
Details

Weiterführend

Immobilien- & Projektfinanzierungen

Klären Sie Ihre Fragen mit unseren Rechts- und Kreditexperten.

Details
Immobilien- & Projektfinanzierungen
Green Bonds und ESG-linked Finanzierungen

Nachhaltige Finanzierungsinstrumente rechtssicher emittieren, arrangieren, dokumentieren & begleiten.

Details
Green Bonds und ESG-linked Finanzierungen
Intensivtraining Bilanzanalyse

Jahresabschlüsse und Planungsrechnungen für Bonitätsprüfungen und Kreditentscheidungen analysieren.

Details
Intensivtraining Bilanzanalyse

Teilnehmerstimmen

So urteileten Ihre Kollegen (6-2019):
sehr gutes Fachwissen gut transportiert


Inhalt sehr praxisnah


locker & verständlich vorgetragen, viele Diskussionen


Praxisnahe Fälle, eingehende Beispiele


Kompaktes, gutes Seminar für Praktiker