2024-08-29 2024-08-29 , online online, 1.190,- € zzgl. MwSt. Dr. Monika Boos, LL.M. https://www.forum-institut.de/seminar/24082050-pharmakovigilanz-prozesse-in-headquarter-und-affiliate/referenten/24/24_08/24082050-seminar-pharmakovigilanz-in-der-affiliate_boos,-llm-monika.jpg Pharmakovigilanz-Prozesse in Headquarter und Affiliate

Erfahren Sie in diesem Online-Seminar, wie Sie die Zusammenarbeit zwischen Affiliate und Headquarter (HQ) optimieren, um Ihre Pflichten in der Pharmakovigilanz lokal und global erfüllen zu können. Das Online-Seminar zeigt auf, wie Sie Ihre Kommunikationswege verkürzen und Ihre Prozesse zwischen den beiden Unternehmensteilen effizient strukturieren können. Melden Sie sich jetzt an!

Themen
  • Prozesse zwischen Headquarter und Affiliate optimieren
  • Daten- und Dokumentenaustausch mit dem Headquarter
  • Globale vs. lokale Prozesse und Organisation
  • Effiziente Kommunikationswege im Unternehmen
  • Lokale, EU und globale QPPVs: Optimierung der Zusammenarbeit


Wer sollte teilnehmen?
Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen Industrie aus Affiliates und Headquarters, die die Zusammenarbeit in der Pharmakovigilanz optimieren möchten. Grundkenntnisse der europäischen Pharmakovigilanz-Gesetzgebung werden vorausgesetzt.

Besonders Mitarbeitende folgender Abteilungen werden von diesem Online-Seminar profitieren:
  • Pharmakovigilanz
  • Medical Affairs
  • Regulatory Affairs
  • Qualität
Ziel der Veranstaltung
Eine effiziente Zusammenarbeit zwischen dem Headquarter (HQ) und den nationalen Affiliates ist in der Pharmakovigilanz entscheidend, um alle relevanten Sicherheitsinformationen fristgerecht zu erhalten und entsprechend zu reagieren. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um in unserem Online-Seminar die Kommunikation aus beiden Perspektiven zu betrachten und zu verstehen, worauf es bei der Zusammenarbeit ankommt.

Freuen Sie sich unter anderem auf die Klärung folgender Fragen:
  • Wofür sind übergreifende, globale und lokale SOPs notwendig?
  • Auf welche Datenbanken sollten HQ und/oder Affiliate Zugriff haben?
  • Wie sollten die Reporting Lines bei bestimmten PV-Prozessen gestaltet sein?
Ihr Nutzen

Nach Abschluss dieses Seminars...

  • kennen Sie Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen lokalen PV-Beauftragten und der EU-QPPV.
  • verstehen Sie, welche Vorteile firmeninterne Verträge bieten können.
  • wissen Sie, wie Sie globale und lokale Pharmakovigilanz-Prozesse implementieren.
  • können Sie die Sinnhaftigkeit von Daten- und Leserechten selbst beurteilen.
  • sind Sie in der Lage, die Kommunikation mit den Behörden sinnvoll zu gestalten.

Seminar Pharmakovigilanz in der Affiliate

Pharmakovigilanz-Prozesse in Headquarter und Affiliate

Prozessoptimierung in der operativen Zusammenarbeit

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Optimale Zusammenarbeit zwische HQ & Affiliate
  • Fokus auf Daten, Dokumente, Abläufe und Zuständigkeiten
  • Offiziell zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 2100

Webcode 24082050

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

29.08.2024

29.08.2024

Zeitraum

von 09:00 - 17:00 Uhr
Einwahl ab 30 min vor Veranstaltung möglich

von 09:00 - 17:00 Uhr
Einwahl ab 30 min vor Veranstaltung möglich
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Nadja Wolff
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-696
n.wolff@forum-institut.de

Details

Erfahren Sie in diesem Online-Seminar, wie Sie die Zusammenarbeit zwischen Affiliate und Headquarter (HQ) optimieren, um Ihre Pflichten in der Pharmakovigilanz lokal und global erfüllen zu können. Das Online-Seminar zeigt auf, wie Sie Ihre Kommunikationswege verkürzen und Ihre Prozesse zwischen den beiden Unternehmensteilen effizient strukturieren können. Melden Sie sich jetzt an!

Themen

  • Prozesse zwischen Headquarter und Affiliate optimieren
  • Daten- und Dokumentenaustausch mit dem Headquarter
  • Globale vs. lokale Prozesse und Organisation
  • Effiziente Kommunikationswege im Unternehmen
  • Lokale, EU und globale QPPVs: Optimierung der Zusammenarbeit


Wer sollte teilnehmen?
Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen Industrie aus Affiliates und Headquarters, die die Zusammenarbeit in der Pharmakovigilanz optimieren möchten. Grundkenntnisse der europäischen Pharmakovigilanz-Gesetzgebung werden vorausgesetzt.

Besonders Mitarbeitende folgender Abteilungen werden von diesem Online-Seminar profitieren:
  • Pharmakovigilanz
  • Medical Affairs
  • Regulatory Affairs
  • Qualität

Ziel der Veranstaltung

Eine effiziente Zusammenarbeit zwischen dem Headquarter (HQ) und den nationalen Affiliates ist in der Pharmakovigilanz entscheidend, um alle relevanten Sicherheitsinformationen fristgerecht zu erhalten und entsprechend zu reagieren. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um in unserem Online-Seminar die Kommunikation aus beiden Perspektiven zu betrachten und zu verstehen, worauf es bei der Zusammenarbeit ankommt.

Freuen Sie sich unter anderem auf die Klärung folgender Fragen:

  • Wofür sind übergreifende, globale und lokale SOPs notwendig?
  • Auf welche Datenbanken sollten HQ und/oder Affiliate Zugriff haben?
  • Wie sollten die Reporting Lines bei bestimmten PV-Prozessen gestaltet sein?

Ihr Nutzen

Nach Abschluss dieses Seminars...

  • kennen Sie Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen lokalen PV-Beauftragten und der EU-QPPV.
  • verstehen Sie, welche Vorteile firmeninterne Verträge bieten können.
  • wissen Sie, wie Sie globale und lokale Pharmakovigilanz-Prozesse implementieren.
  • können Sie die Sinnhaftigkeit von Daten- und Leserechten selbst beurteilen.
  • sind Sie in der Lage, die Kommunikation mit den Behörden sinnvoll zu gestalten.

Programm

von 09:00 - 17:00 Uhr
Einwahl ab 30 min vor Veranstaltung möglich

08:45 Uhr

Technisches Warm-up
Wählen Sie sich gerne etwas früher ein, um vor Veranstaltungsbeginn Audio und Kamera zu testen.

09:00 Uhr

FORUM Institut

Begrüßung und Vorstellungsrunde

09:15 Uhr

Dr. Monika Boos, LL.M.

Prozesse zwischen Headquarter und Affiliate optimieren
  • Welche Ziele verfolgt das HQ, welche Rolle ist der Affiliate zugedacht?
  • Übergreifende, globale und lokale SOPs
  • Wann macht ein Vertrag Sinn?

10:00 Uhr

Angela Schmidt-Mertens

Daten- und Dokumentenaustausch mit dem Headquarter
  • Zugriff auf zentrale interne Pharmakovigilanz-Datenbanken, Eingabe und Nomenklatur
  • Lokale Datenbanken in der Affiliate: Sinnvolle Daten und Leserechte
  • Archivierung und gemeinsame Zugriffe

10:45 Uhr Kaffeepause


11:00 Uhr

Angela Schmidt-Mertens

Globale PV-Prozesse
  • Reporting Lines - in die Filiale oder zur globalen Pharmakovigilanz?
  • Risk Minimisation Measures - weltweite Implementierung

12:00 Uhr Mittagspause


13:00 Uhr

Angela Schmidt-Mertens

Regionale/lokale PV-Organisation
  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede
  • Neue Prozesse und Prozessänderungen
  • Trainingsstatus und -übersichten: Globale vs. lokale Systeme
  • Budgetplanung für das lokale PV System

14:15 Uhr

Dr. Monika Boos, LL.M.

Lokaler PV-Beauftragter vs. EU-QPPV
  • Aufgaben
  • Wer benötigt welche Informationen?
  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede
  • Optimierung der Zusammenarbeit
  • PSMF und die Informationen, die aus den Ländern kommen sollten

15:30 Uhr Kaffeepause


15:45 Uhr

Angela Schmidt-Mertens

Effiziente Kommunikationswege im Unternehmen
  • Sharepoints, E-Mail, Datenbanken
  • Kommunikation mit den Behörden: Wer macht wann was?
  • Kollaboration mit Medical Affairs, Commercial, Regulatory und Quality
  • Serviceprovider Management - Patient Support Programme & Market Research
  • Intercultural Aspects

16:45 Uhr

Beide Referentinnen

Fragen- und Diskussionsrunde

17:00 Uhr Ende des Seminars


Zusatzinformationen

Technikcheck mit gratis PreMeeting

Sie können kostenlos an einem unserer PreMeetings teilnehmen und unseren Learning Space kennenlernen. Eine Buchung ist nicht erforderlich. Termine zu unseren PreMeetings finden Sie in Ihrem Kundenportal. Klicken Sie im Kundenportal beim PreMeeting auf den grünen "Teilnehmen"-Button und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet.

Ein PreMeeting bietet die Möglichkeit, unseren Learning Space besser kennen zu lernen und technisch perfekt in Ihre Online-Weiterbildung zu starten. Es ist ein unverbindliches Angebot für alle Kund*innen und keine Voraussetzung für Ihre Teilnahme.

Maßgeschneiderte Weiterbildungen für Ihr Unternehmen: Inhouse-Seminare

  • Online, vor Ort und hybrid
  • Deutsch und Englisch
  • Individuell angepasstes Programm

    Möchten Sie kosteneffizient mehrere Mitarbeiter*innen Ihres Unternehmens gleichzeitig schulen? Suchen Sie nach einem spezifischen Seminarthema oder benötigen Sie eine maßgeschneiderte Weiterbildung, die genau auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten ist - möglicherweise sogar kurzfristig?

    Dann erfahren Sie mehr über unsere maßgeschneiderten Inhouse-Schulungen auf unserer Homepage und treten Sie telefonisch oder per E-Mail mit uns in Kontakt.

    Nadja Wolff
    Konferenzmanagerin Pharma/Healthcare
    n.wolff@forum-institut.de
    Tel. 06221 500-696
  • Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

    von 5 Sternen aller Bewertungen aus 2023

    von 5 Sternen auf Trustpilot.de = gut

    Unsere Empfehlungen

    Arzneimittelzulassung für Einsteiger

    In diesem Seminar erhalten Sie Know-how zur Zulassung von Arzneimitteln in Europa. Sie lernen, welche Zulassungswege mög...

    27. - 30.08.2024, Online
    Details

    Healthcare Management & Market Access-Lehrgang

    In 2 Lehrgangstagen erhalten Sie profundes gesundheitspolitisches und gesundheitsökonomisches Know-how sowie Praxiswisse...

    29. - 30.08.2024, Online
    Details

    Risikomanagement in klinischen Prüfungen

    Erhalten Sie in diesem Seminar Ihr Handwerkszeug zur praktischen Umsetzung des kompletten Risikomanagementprozesses in k...

    26. - 27.08.2024, Online
    Details

    Qualitätsbedingte Variations

    Welche Änderung in Analytik und Herstellung bedingt welchen Typ Änderungsanzeige? Online-Seminar zur Klassifizierung und...

    09. - 10.07.2024, Online
    Details

    MASTER CLASS Großhandelsbeauftragte

    DAS virtuelle Spezialseminar zu weitergehenden Verantwortlichkeiten und Pflichten von Großhandelsbeauftragten!

    29.08.2024, Online
    Details

    Weiterführend

    Abkürzungsverzeichnis Pharmakovigilanz

    Laden Sie sich hier ein PV-Abkürzungsverzeichnis kostenfrei herunter.

    Details
    Abkürzungsverzeichnis
    Fachnewsletter

    Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

    Details
    Newsletter
    Unser Qualitätsversprechen

    Sie haben uns in 2022 mit 1,8 bewertet. Vielen Dank!

    Details
    Mehr zu unseren Qualitätskriterien

    Teilnehmerstimmen

    Sehr positiv und durchaus empfehlenswert.

    Danke für die sehr angenehme Atmosphäre und den offenen Wissensaustausch!

    Besonders die Kenntnisse/Erfahrungen aus der Praxis sind überaus hilfreich.