2024-09-18 2024-09-18 , online online, 1.190,- € zzgl. MwSt. Rita Santaniello https://www.forum-institut.de/seminar/24094155-arbeitsrecht-italien/referenten/24/24_09/24094155-arbeitsrecht-italien_santaniello-rita.jpg Arbeitsrecht Italien

Welche aktuellen Gesetzesänderungen und Neuerungen im italienischen Arbeitsrecht sind für deutsche Unternehmen in diesen bilateralen Geschäftsbeziehungen wichtig? Was hat sich für deutsche Unternehmen mit Niederlassungen, Beteiligungen und Tochtergesellschaften, sowie Mitarbeitenden, in Italien arbeitsrechtlich geändert?

Vorläufige Themen der virtuellen Veranstaltung
  • Grundlagen und Besonderheiten des italienischen Arbeitsrechts
  • Alles Wichtige zu Arbeitsverträgen, Befristung, Arbeitszeit, Krankheit usw.
  • Smart-Working und neue Arbeitsformen
  • Was müssen Arbeitgeber bei Disziplinarverfahren beachten?
  • Kündigung, Massenentlassung und Probezeit
  • Besonderheiten bei leitenden Angestellten: Vergütung, Kündigung usw.


Wer sollte teilnehmen?
  • Geschäftsführer*innen
  • Personalleiter*innen und -mitarbeiter*innen sowie sonstige (Personal-)Verantwortliche eines Unternehmens
  • Unternehmen, die Mitarbeiter*innen direkt aus und in dem jeweiligen Land beschäftigen möchten
  • Fach- und Führungskräfte im Personalbereich, die grenzüberschreitend tätig sind und Niederlassungen betreuen
  • Rechtsanwält*innen/Fachanwält*innen für Arbeitsrecht
Ziel des Online-Seminars
Für Unternehmen, die in Italien einer Geschäftstätigkeit nachgehen, erweisen sich arbeitsrechtliche Fragestellungen oftmals als Herausforderung.

Welche aktuellen Gesetzesänderungen und Neuerungen im italienischen Arbeitsrecht sind für deutsche Unternehmen in diesen bilateralen Geschäftsbeziehungen wichtig? Was hat sich für deutsche Unternehmen mit Niederlassungen, Beteiligungen und Tochtergesellschaften sowie Mitarbeitenden in Italien arbeitsrechtlich geändert?

Verstöße können für Unternehmen hohe Kosten bedeuten. Sie erfahren in diesem Online-Seminar, worauf Sie in Italien arbeitsrechtlich unbedingt achten müssen. Sie lernen zudem neue Regelungen und Vorschriften kennen und können diese in der Praxis richtig anwenden.
Ihr Nutzen

  • Sie gewinnen einen Überblick über das italienische Arbeitsrecht und erfahren, worauf Sie arbeitsrechtlich in Italien unbedingt achten müssen
  • Sie erhalten einen kompakten Praxisleitfaden inkl. Handlungsempfehlungen für ein erfolgreiches und risikofreies Auslandsgeschäft
  • Sie erkennen mögliche Fallstricke im italienischen Arbeitsrecht und vermeiden folgenschwere Haftungsrisiken
  • Praxis-Update zu neuen Gesetzen und wichtigen arbeitsrechtlichen Entwicklungen

Arbeitsrecht Italien

Arbeitsrecht Italien

Kompakter Leitfaden für Personaler*innen und Geschäftsleitung

ONLINE-SEMINAR

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Handlungsempfehlungen für ein erfolgreiches und risikofreies Auslandsgeschäft
  • Praxis-Update zu neuen Gesetzen & wichtigen arbeitsrechtlichen Entwicklungen
  • Auch als Inhouse-Schulung buchbar

Webcode 24094155

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

18.09.2024

18.09.2024

Zeitraum

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Daniyel Demir
Konferenzmanager Personal

+49 6221 500-822
d.demir@forum-institut.de

Details

Welche aktuellen Gesetzesänderungen und Neuerungen im italienischen Arbeitsrecht sind für deutsche Unternehmen in diesen bilateralen Geschäftsbeziehungen wichtig? Was hat sich für deutsche Unternehmen mit Niederlassungen, Beteiligungen und Tochtergesellschaften, sowie Mitarbeitenden, in Italien arbeitsrechtlich geändert?

Vorläufige Themen der virtuellen Veranstaltung

  • Grundlagen und Besonderheiten des italienischen Arbeitsrechts
  • Alles Wichtige zu Arbeitsverträgen, Befristung, Arbeitszeit, Krankheit usw.
  • Smart-Working und neue Arbeitsformen
  • Was müssen Arbeitgeber bei Disziplinarverfahren beachten?
  • Kündigung, Massenentlassung und Probezeit
  • Besonderheiten bei leitenden Angestellten: Vergütung, Kündigung usw.


Wer sollte teilnehmen?
  • Geschäftsführer*innen
  • Personalleiter*innen und -mitarbeiter*innen sowie sonstige (Personal-)Verantwortliche eines Unternehmens
  • Unternehmen, die Mitarbeiter*innen direkt aus und in dem jeweiligen Land beschäftigen möchten
  • Fach- und Führungskräfte im Personalbereich, die grenzüberschreitend tätig sind und Niederlassungen betreuen
  • Rechtsanwält*innen/Fachanwält*innen für Arbeitsrecht

Ziel des Online-Seminars

Für Unternehmen, die in Italien einer Geschäftstätigkeit nachgehen, erweisen sich arbeitsrechtliche Fragestellungen oftmals als Herausforderung.

Welche aktuellen Gesetzesänderungen und Neuerungen im italienischen Arbeitsrecht sind für deutsche Unternehmen in diesen bilateralen Geschäftsbeziehungen wichtig? Was hat sich für deutsche Unternehmen mit Niederlassungen, Beteiligungen und Tochtergesellschaften sowie Mitarbeitenden in Italien arbeitsrechtlich geändert?

Verstöße können für Unternehmen hohe Kosten bedeuten. Sie erfahren in diesem Online-Seminar, worauf Sie in Italien arbeitsrechtlich unbedingt achten müssen. Sie lernen zudem neue Regelungen und Vorschriften kennen und können diese in der Praxis richtig anwenden.

Ihr Nutzen

  • Sie gewinnen einen Überblick über das italienische Arbeitsrecht und erfahren, worauf Sie arbeitsrechtlich in Italien unbedingt achten müssen
  • Sie erhalten einen kompakten Praxisleitfaden inkl. Handlungsempfehlungen für ein erfolgreiches und risikofreies Auslandsgeschäft
  • Sie erkennen mögliche Fallstricke im italienischen Arbeitsrecht und vermeiden folgenschwere Haftungsrisiken
  • Praxis-Update zu neuen Gesetzen und wichtigen arbeitsrechtlichen Entwicklungen

Programm

09:00 bis 17:00 Uhr

Grundlagen und Besonderheiten des italienischen Arbeitsrechts
  • Arbeitsverträge
  • Tarifverträge
  • Einstufungen
  • Arbeitszeit und Arbeitsort
  • Probezeit und Kündigung während der Probezeit
  • Krankheit und Unfälle
  • Mutterschaft und Vaterschaft
  • Vertragsänderungen (Änderung der Tätigkeit, Herabstufung, Gehaltsänderung, Arbeitszeitänderung)
  • Befristete Arbeitsverhältnisse

Homeworking
  • Die Ordentliche Disziplin nach der Corona-bezogenen Regelung
  • Fernkontrolle gemäß Art. 4 des Arbeiterstatuts

Was müssen Arbeitgeber bei Disziplinarverfahren beachten?
  • Abmahnungen und Sanktionen
  • Disziplinarische Entlassung
  • Fernkontrolle durch den Arbeitgeber bei Homeworking

Kündigung und Massenentlassung
  • Individuelle Kündigung
  • Massenentlassungen
  • Kurzarbeit und Maßnahmen in Krisenzeiten

Besonderheiten bei leitenden Angestellten
  • Besondere Regelung
  • Kündigung von leitenden Angestellten

FAQs

PreMeeting & Technik-Test

Unseren Learning Space kennenlernen und Sicherheit gewinnen: Sie können kostenlos an einem unserer PreMeetings teilnehmen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Termine und Zugangsdaten zu unseren PreMeetings finden Sie in Ihrem Kundenkonto. Ein PreMeeting bietet die Möglichkeit, unseren Learning Space besser kennen zu lernen. Es ist ein unverbindliches Angebot für alle Kunden und keine Voraussetzung für Ihre Teilnahme. Sollte kein Termin eines PreMeetings für Sie passen, Sie jedoch einen Technik-Check vorab wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unseren Referent*innen gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer*in nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihren Endgeräten teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören die Vorträge unserer Referent*innen über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit direkt über die Audio-Verbindung oder im Chat Fragen zu stellen. 1. Starten Sie das Seminar bequem über das Kundenportal. 2. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon. 3. Sehen Sie die Präsentation der Referent*innen. 4. Stellen Sie über die Audio- oder Chat-Funktion Ihre Fragen und diskutieren Sie mit den Referent*innen sowie den anderen Teilnehmer*innen. Welche Vorteile haben Sie von unseren Online-Seminaren? Bequem am Ort Ihrer Wahl lernen Keine Reise- und Übernachtungskosten Mit Live-Fragefunktion Intensiver Austausch und Interaktionen

LIVE-Online-Seminar - so funktioniert es

Die Veranstaltung findet live und interaktiv über unseren Learning Space statt, in den die Zoom-Applikation integriert ist (keine Software-Installation erforderlich!). Die/der Referent*in freut sich sehr auf die Veranstaltung mit Ihnen. Um diese Veranstaltung interaktiv durchführen und den Austausch gewährleisten zu können, sind Kamera und Ton erforderlich.

Zugangsdaten und Einwahl

Sie loggen sich unter https://members.forum-institut.de/login mit Ihrem Benutzernamen (E-Mail-Adresse) und Ihrem Passwort in das Kundenportal ein. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben. Am Veranstaltungstag starten Sie im Kundenportal Ihre Online-Weiterbildung direkt in der jeweiligen Veranstaltung mit dem Button "Teilnehmen".

Benötigte Technik

Bitte verwenden Sie eine aktuelle Version Ihres Browsers. Wir empfehlen die Verwendung von Microsoft Edge. Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Verwenden Sie bitte keine VPN-Verbindung. Überprüfen Sie bitte vorab, ob Ihr Mikrofon beziehungsweise Ihr Headset und Ihre Kamera funktionsfähig sind.

Optionales Zusatzangebot e-Learning "AKTIV und VITAL im Büro oder Homeoffice"

AKTIV und VITAL im Büro oder Homeoffice - Videoclips zur Mobilisation, Dehnung, Kräftigung & Entspannung

Sie buchen das Seminar regulär und das e-Learning dazu. Der Preis des e-Learnings reduziert sich um 100 € (390,00 € statt 490,00 € zzgl. MwSt.).

Das e-Learning wird im Buchungsprozess angezeigt und kann optional ausgewählt werden.

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Sie sind Fachanwalt/Fachanwältin für Arbeitsrecht? Dieses Seminar entspricht den Fortbildungsanforderungen nach § 15 FAO. Hierfür müssen Sie im Rahmen des Online-Seminars Ihre Videokamera angeschalten lassen, damit wir Ihre durchgängige Anwesenheit überprüfen können. Bitte geben Sie uns bei Interesse rechtzeitig vor Seminarbeginn Bescheid.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Live und interaktiv!

Unsere Empfehlungen

Recruiting rechtssicher und risikofrei

In diesem Online-Seminar erhalten Sie das nötige Know-how, um Ihren Recruiting-Prozess erfolgreich, rechtssicher und zie...

25.04.2024, Online
Details

Umgang mit dem schwierigen Betriebsrat

Zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat kommt es immer wieder zu heftigen Streitigkeiten. Unser Seminar vermittelt Ihnen ei...

25.04.2024, Online
Details

Zertifizierter Fachreferent Arbeitsrecht

Das gibt es nur hier: Der Lehrgang behandelt alle notwendigen Themengebiete vom Arbeitsrecht bei der Stellenausschreibun...

13.05. - 19.09.2024 in Heidelberg
Details

Arbeitsrecht - Basiswissen für Personaler*innen

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen das Arbeitsrecht kompakt - praxisnah - und aktuell für Ihre Personalpraxis. Anhand viel...

24. - 25.04.2024, Online
Details

Sportarbeitsrecht

Anhand illustrativer Beispiele aus der täglichen Praxis werden Sie für Fallstricke bei der Gestaltung von Sportarbeits- ...

25.04.2024 in München
Details

Weiterführend

Weitere Länder - Übersicht

Sie sind an weiteren Ländern interessiert? Klicken Sie auf Details um unser aktuelles Angebot einzusehen.

Details
Arbeitsrecht international
Wir garantieren höchste Qualität

Wir sind offiziell zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 21001.

Details
Wir garantieren höchste Qualität
Whitepaper Neue Arbeitsverträge

Hier kommen Sie zu unserem Whitepaper zum Thema "Neue Arbeitsverträge".

Details
Whitepaper Neue Arbeitsverträge