2020-12-08 2021-11-10 , Online Online, 1.790,- € zzgl. MwSt. Alexander Maur https://www.forum-institut.de/seminar/2111291-medical-affairs-digital/referenten/21/21_11/2111291-online-seminar-medical-affairs-digital_maur-alexander.jpg Medical Affairs Digital

Das Medical Affairs Team ist der Knotenpunkt eines pharmazeutischen Unternehmens. Hier laufen alle Informationen zusammen und müssen dann verarbeitet und weitergegeben werden. Die ist gerade in Zeiten einer zunehmenden Digitalisierung eine große aber auch interessante Herausforderung. Holen Sie sich in unserem dreitägigen Online-Seminar Tipps, wie Sie alls diese Herausforderungen meistern können.

Themen
  • Medical Affairs digital vernetzt - die neue strategische Rolle
  • Neuerungen durch das Digitale-Versorgung-Gesetz
  • Anforderungen an die Kommunikation fachlich-medizinischer Aussagen
  • Praxisbeispiel Medical Information digital
  • Medizinische Zusammenarbeit im digitalen Zeitalter
Ziel der Veranstaltung
Das Medical Affairs Team bildet die Schnittstelle des pharmazeutischen Unternehmens, indem alle Stränge zusammenlaufen. Studiendaten aus der klinischen Forschung werden aufgenommen und für medizinisch-wissenschaftliche Informationen verwendet, welche die Basis für die Kommunikation mit Fachkreisen und Laien darstellt. Mit ihrer Verantwortung für großen Datenmengen und dem medizinisch-wissenschaftlichem Know-how ist die Medical Affairs Abteilung gerade in Zeiten der zunehmenden Digitalisierung eine wesentliche Säule des Unternehmens.

Wie können med.-wiss. Daten effizient und sicher generiert, verarbeitet und eingesetzt werden?
Teilnehmerkreis

Das Online-Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus der pharmazeutischen Industrie, insbesondere aus den Bereichen:

  • Medical Affairs
  • Medical Marketing
  • Medizinischer Vertrieb

Online-Seminar Medical Affairs digital

Medical Affairs Digital

Den digitalen Wandel mitgestalten!

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Interaktives Online-Seminar
  • Lernen von Experten
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 2111291

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

08. - 10.11.2021

08. - 10.11.2021

Zeitraum

8. November 2021 - 10:00 bis 15:00 U...

8. November 2021 - 10:00 bis 15:00 Uhr
9. November 2021 - 10:00 bis 15:00 Uhr
10. November 2021 - 10:00 bis 15:00 Uhr
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Cornelia Gutfleisch
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-694
c.gutfleisch@forum-institut.de

Details

Das Medical Affairs Team ist der Knotenpunkt eines pharmazeutischen Unternehmens. Hier laufen alle Informationen zusammen und müssen dann verarbeitet und weitergegeben werden. Die ist gerade in Zeiten einer zunehmenden Digitalisierung eine große aber auch interessante Herausforderung. Holen Sie sich in unserem dreitägigen Online-Seminar Tipps, wie Sie alls diese Herausforderungen meistern können.

Themen
  • Medical Affairs digital vernetzt - die neue strategische Rolle
  • Neuerungen durch das Digitale-Versorgung-Gesetz
  • Anforderungen an die Kommunikation fachlich-medizinischer Aussagen
  • Praxisbeispiel Medical Information digital
  • Medizinische Zusammenarbeit im digitalen Zeitalter
Ziel der Veranstaltung

Das Medical Affairs Team bildet die Schnittstelle des pharmazeutischen Unternehmens, indem alle Stränge zusammenlaufen. Studiendaten aus der klinischen Forschung werden aufgenommen und für medizinisch-wissenschaftliche Informationen verwendet, welche die Basis für die Kommunikation mit Fachkreisen und Laien darstellt. Mit ihrer Verantwortung für großen Datenmengen und dem medizinisch-wissenschaftlichem Know-how ist die Medical Affairs Abteilung gerade in Zeiten der zunehmenden Digitalisierung eine wesentliche Säule des Unternehmens.

Wie können med.-wiss. Daten effizient und sicher generiert, verarbeitet und eingesetzt werden?

Teilnehmerkreis

Das Online-Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus der pharmazeutischen Industrie, insbesondere aus den Bereichen:

  • Medical Affairs
  • Medical Marketing
  • Medizinischer Vertrieb

Programm

8. November 2021 - 10:00 bis 15:00 Uhr
9. November 2021 - 10:00 bis 15:00 Uhr
10. November 2021 - 10:00 bis 15:00 Uhr

Alexander Maur

Medical Affairs digital - Rechtliche Aspekte
  • Rechtliche Eckpfeiler
  • Datenschutzrechtliche Anforderungen
  • Digitalisierung, KI und Medizinprodukterecht - Rechtlicher Überblick
  • Kooperation mit Kliniken, Fachkreisen und Krankenkassen
  • Neuerungen durch das Digitale-Versorgung-Gesetz

Dr. Stefan Plantör, Dr. Matthäus Rimpler

Medical Affairs - die neue strategische Rolle in einer digitalen Welt
  • Chancen der Digitalisierung für Medical Affairs - heute und morgen
  • Neue Ansätze in der Versorgungsforschung
  • Künstliche Intelligenz in Medical Affairs - Aktueller Einsatz und zukünftige Anwendungen
  • Ausblick: Real World Evidence Daten als Grundlage für regulatorische Entscheidungen

Alexander Maur

Rechtssicherheit bei der digitalen Interaktion mit Fachkreisen und Laien
  • Rechtliche Besonderheiten digitaler Kommunikation
  • Anforderungen an die Kommunikation fachlich-medizinischer Aussagen
  • Sonderfall: Zusammenarbeit mit Influencern

Dr. Marie-Luise Helmich

Praxisbeispiel Medical Information digital
  • Digitale Angebote für medizinische Informationen - was bieten Pharmazeutische Unternehmen Ärzten, Apothekern und Patienten an?
  • Schnittstelle zur Arzneimittelsicherheit
  • Relevante Inhalte aus Anfragen extrahieren - Generieren von "Customer insights"

Dr. Peter Nacke

Digitaler Wandel in Medical Affairs - Wie funktioniert die medizinische Zusammenarbeit im digitalen Zeitalter?
  • Umfrage zur aktuellen Praxis, Diskussion der Ergebnisse
  • Digitales KOL Management
    • Selektion, Auswahl und Relevanz digitaler Opinion Leader
    • Virtuelle Advisory Boards statt F2F-AdBoards? Was bleibt und was machen wir zukünftig anders? Vor - und Nachteile (Digital vs. F2F)
  • Der "digitale" MSL/MedAdv.
    • Virtuelle F2F meetings zwischen MSL/MedAd und KOLs/HCPs
    • Virtuelle Kongresse vs. F2F Kongresse - oder zukuenftig Beides?
    • Virtuelle Schulungen/Trainings/Medical Education Aktivitäten
  • Workshop (2 Gruppen): KOL Management in der Praxis
    • Gruppe A: KOL- Strategie und Selektion
    • Gruppe B: Planung und Durchfuehrung eines AdBoards
  • Vorstellung der Ergebnisse und Gruppendiskussion

Lernziele

Häufige Fragen

- Welche Systemanforderungen werden benötigt?
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Folgende Browser sind beispielhaft unter Windows möglich:

  • Internet-Explorer ab Version 8.0
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome

Für die Teilnahme über mobile Endgeräte empfehlen wir die Zoom-App. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-für-PC-Mac-und-Linux

- Kann ich im Vorfeld einen Technik-Check ausführen?
Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar-Termin alles funktioniert. Der Technik-Check ist durchführbar unter: https://zoom.us/test

- Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?
Nein, Zoom unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon.
Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.
Sie haben keine Berechtigung für die Nutzung von ZOOM? Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unserem Online-Seminar an.

Wie funktionieren unsere Online-Seminare?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unserem Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen die Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unserer Referentin über Internet-Telefonie (VoIP) oder über die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, live im Chat Fragen zu stellen.

Welche Vorteile haben Sie von unseren Online-Seminaren?

  • Online-Seminare - live und interaktiv über Zoom.
  • Ihre Zugangsdaten und alle begleitenden Unterlagen immer zugänglich in Ihrem Kundenportal.
  • Didaktisch und technisch optimal aufeinander abgestimmtes Konzept mit viel Raum für Ihre Fragen.
  • Gratis PreMeeting, um technisch perfekt in Ihre Online-Weiterbildung zu starten.
  • Durchgehende Betreuung während des Online-Seminars für einen optimalen Lernerfolg.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Praxisnutzen: 100 % der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (November 2020)

Unsere Empfehlungen

EU-Zulassung für Einsteiger

In diesem Seminar erhalten Sie Know-how zur Zulassung von Arzneimitteln in Europa. Sie lernen, welche Zulassungswege mög...

19. - 22.10.2021, Online
Details

Verträge mit Krankenkassen 2022

Welche Verhandlungsoptionen und Vertragsmodelle bestehen in der GKV - das Seminar gibt Ihnen Anregungen für Ihr Produkt!

18. - 19.10.2021, Online
Details

Kennzeichnung, Verpackung und Marketing von Kosmetika

Dieser Online-Kurs bietet einen umfassenden Überblick über den regulatorischen Rahmen der Kennzeichnung, Verpackung und ...

26.10.2021, Online
Details

Marketing Authorisation in ASIA

Essential know-how on the current regulatory framework of the various countries will be addressed in this seminar.

19. - 21.10.2021, Online
Details

Datenanforderungen & Statistik für das Nutzendossier

Dieser Workshop macht Sie fit für die G-BA Anhörung und vermittelt statistisches Know-how zur frühen Nutzenbewertung - ...

04.11.2021, Online
Details

Weiterführend

GRATIS: PreMeeting

So starten Sie als Teilnehmer perfekt vorbereitet in Ihre Online-Weiterbildung.

Details
GRATIS: PreMeeting
Technikinformationen

Hier erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen

Details
Technikinformationen
Unser Qualitätsversprechen

IMI (Innovative Medicines Initiative) hat Qualitätskriterien für eine professionelle Aus- und Weiterbildung definiert. W...

Details
Unser Qualitätsversprechen