2022-06-02 2022-06-02 , Online Online, 1.090,- € zzgl. MwSt. Gerson Brunke https://www.forum-institut.de/seminar/22062260-aufbauwissen-fuer-informationsbeauftragte/referenten/22/22_06/22062260-seminar-aufbauwissen-informationsbeauftragte_brunke-gerson.jpg Aufbauwissen für Informationsbeauftragte

Das Seminar mit geballtem Fachwissen für den Informationsbeauftragten!

Ihre Online-Themen
  • International operierende Unternehmen als Herausforderung für Informationsbeauftragte
  • Effektive Aufgabenkoordination und -delegation
  • Werbung in Grenzbereichen: Das müssen Sie wissen!
  • Internet & Social Media Werbung: Bleiben Sie up to date!
  • Was tun bei Verstößen gegen das Heilmittelwerberecht?
Ihr Online-Ziel
In diesem Online-Aufbauseminar werden Sie von hochqualifizierten Experten ausführlich über weitergehende Verantwortungen und Pflichten des Informationsbeauftragten im Unternehmensalltag sowie über werberechtliche Aspekte informiert.

Nach dem Besuch des Online-Seminars sind Sie in der Lage,
  • die Rolle des Informationsbeauftragten in international operierenden Unternehmen besser einzuschätzen. Auch komplizierte Fragestellungen in
Bezug auf Werbung korrekt zu beantworten.
  • bei Verstößen gegen das HWG richtig zu handeln.

Das Seminar setzt Grundkenntnisse über den Aufgabenbereich des Informationsbeauftragten voraus. Diese können z. B. in unserem Grundlagenseminar "Der Informationsbeauftragte" erworben worden sein.
Teilnehmerkreis

Das Online-Seminar wendet sich an Informationsbeauftragte, Mitglieder der Geschäftsführung sowie Leiter und Mitarbeiter folgender Abteilungen der pharmazeutischen Industrie:

  • Med.-Wiss.
  • Zulassung
  • Recht
  • Arzneimittelsicherheit
  • Marketing/Kommunikation und Vertrieb

sowie an Sachkundige Personen und Stufenplanbeauftragte.

Seminar Aufbauwissen Informationsbeauftragte

Aufbauwissen für
Informationsbeauftragte

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Exzellente Referenten
  • Vertiefendes Wissen für IB
  • Zusätzliches e-Learning buchbar
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 22062260

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

02.06.2022

02.06.2022

Zeitraum

08.30 Zugang zum virtuellen Seminarr...

08.30 Zugang zum virtuellen Seminarraum
09.00 - 17.00 Uhr Seminar
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Cornelia Gutfleisch
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-694
c.gutfleisch@forum-institut.de

Details

Das Seminar mit geballtem Fachwissen für den Informationsbeauftragten!

Ihre Online-Themen
  • International operierende Unternehmen als Herausforderung für Informationsbeauftragte
  • Effektive Aufgabenkoordination und -delegation
  • Werbung in Grenzbereichen: Das müssen Sie wissen!
  • Internet & Social Media Werbung: Bleiben Sie up to date!
  • Was tun bei Verstößen gegen das Heilmittelwerberecht?
Ihr Online-Ziel

In diesem Online-Aufbauseminar werden Sie von hochqualifizierten Experten ausführlich über weitergehende Verantwortungen und Pflichten des Informationsbeauftragten im Unternehmensalltag sowie über werberechtliche Aspekte informiert.

Nach dem Besuch des Online-Seminars sind Sie in der Lage,

  • die Rolle des Informationsbeauftragten in international operierenden Unternehmen besser einzuschätzen. Auch komplizierte Fragestellungen in
Bezug auf Werbung korrekt zu beantworten.
  • bei Verstößen gegen das HWG richtig zu handeln.

Das Seminar setzt Grundkenntnisse über den Aufgabenbereich des Informationsbeauftragten voraus. Diese können z. B. in unserem Grundlagenseminar "Der Informationsbeauftragte" erworben worden sein.

Teilnehmerkreis

Das Online-Seminar wendet sich an Informationsbeauftragte, Mitglieder der Geschäftsführung sowie Leiter und Mitarbeiter folgender Abteilungen der pharmazeutischen Industrie:

  • Med.-Wiss.
  • Zulassung
  • Recht
  • Arzneimittelsicherheit
  • Marketing/Kommunikation und Vertrieb

sowie an Sachkundige Personen und Stufenplanbeauftragte.

Programm

08.30 Zugang zum virtuellen Seminarraum
09.00 - 17.00 Uhr Seminar

Gerson Brunke

Der Informationsbeauftragte im europäischen Umfeld
  • Probleme bei international operierenden Unternehmen
  • Vorgaben einer ausländischen Mutter-/Schwestergesellschaft an den deutschen Informationsbeauftragten
  • Zusammenarbeit der Informationsbeauftragten bei Arzneimittelvertrieb durch zwei (oder mehr) Unternehmen

Gerson Brunke

Die Rechtsposition des Informationsbeauftragten in Deutschland
  • Der Informationsbeauftragte im Innen- und Außenverhältnis in Zusammenarbeit mit der Behörde

Gerson Brunke

Berührungspunkte des Informationsbeauftragten
  • AMG, HWG, AMWHV
  • Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb
  • Bürgerliches Gesetzbuch
  • Strafgesetzbuch

Dr. Claudia Nawroth

Heilmittelwerbung und Abgrenzungsfragen
  • Irreführende Werbung
  • Off-Label Werbung
  • Erinnerungswerbung
  • Werbung mit Gutachten und Veröffentlichungen

Dr. Claudia Nawroth

Besonderheiten bei der Publikumswerbung
  • Werbung für RX-Arzneimittel und Disease Awareness Kampagnen
  • Werbung für OTC-Arzneimittel mit Testimonials, Studien und Wirkaussagen
  • Werbung im Internet/Social Media

Gerson Brunke

Effektive Aufgabenkoordination des Informationsbeauftragten
  • Aufgabenverteilung und -delegation
  • Mehrere Informationsbeauftragte
  • Der "outgesourcte" IB

Gerson Brunke

Die Tätigkeit des Informationsbe-auftragten als Serviceleistung für:
  • Medizin und Wissenschaft
  • Marketing, Außendienst und Vertrieb
  • Pharmakovigilanz & Regulatory Affairs

Dr. Claudia Nawroth

Rechtsfolgen von Heilmittelwerbeverstößen
  • Zivil-/Strafrecht/ Ordnungswidrigkeiten
  • Was tun bei Abmahnung, einstweiliger Verfügung oder Klage?
  • Vorgehen bei werbe- und wettbewerbsrechtlichen Verstößen von Mitbewerbern

e-Learning

Optionales Zusatzangebot: e-Learning "Pharmarecht kompakt"

Sie benötigen rechtliches Hintergrundwissen? Für den optimalen Rundumblick empfehlen wir unser e-Learning "Pharmarecht kompaktt". Hier erarbeiten Sie sich Schritt für Schritt zunächst das nötige Know-how zu den relevanten pharmazeutischen Rechtsstrukturen, Behörden und Begriffsdefinitionen. Anhand dieser Grundlagen vertiefen Sie Ihre rechtlichen und regulatorischen Kenntnisse in den Bereichen Zulassung, Herstellung, Pharmakovigilanz und Arzneimittelhaftung. Nach Abschluss des e-Learnings haben Sie einen kompakten pharmarechtlichen Wegweiser erhalten, so dass Sie die wichtigsten rechtlichen Anforderungen und Regelungen in Ihrem Bereich in die Praxis integrieren und umsetzen können.

Das Prinzip des e-Learnings "Pharmarecht kompakt"

Das e-Learning "Pharmarecht kompakt" setzt sich aus 6 Lernmodulen und einer Aufzeichnung aus dem Online Pharma FORUM zusammen. Für die Lernmodule wurden didaktisch aufbereitete Videos produziert. Zusammen mit animierten Präsentationen bilden sie die Basis der Lerneinheiten. Die Lernmodule haben eine Länge von 15 - 40 Minuten und enden mit Lernerfolgskontrollen inklusive Lösungserläuterungen. Jedes Modul ist in sich geschlossen und kann innerhalb von 3 Monaten, so oft Sie möchten, individuell angeschaut werden. Sind alle Module absolviert und alle Lernerfolgskontrollen erfolgreich abgeschlossen, wird ein qualifizierendes Zertifikat erstellt.

Wie buche ich das e-Learning zusätzlich zum Seminar?

Buchen Sie das Seminar "Aufbauwissen für den Informationsbeauftragten" über den "Buchen"-Button und sichern Sie sich über das "Zusätzliche Angebot" einen 100 €-Vorteil für das e-Learning (€ 390,00 statt € 490,00 zzgl. MwSt.).

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Gesamteindruck: 100% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (Juli 2019)

Seminarinhalt: 89% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut.

Unsere Empfehlungen

Digitale Vermarktung: Wettbewerbsrechtliche Grenzen nach HWG und UWG

Das Seminar vermittelt die rechtlichen Rahmenbedingungen für das Marketing von Arzneimitteln und Medizinprodukten auf di...

22.02.2022, Online
Details

Medical Manager

Praxis-Webcast für junge Medical Manager inkl. Einzel-Coaching

07. - 08.02.2022, Online
Details

Outcomes Research-Lehrgang

Health Economics, Outcomes Research, Beobachtungsstudien, Digitalisierung - hier vertiefen Sie Ihr Know-how zur evidenzb...

24. - 25.02.2022, Online
Details

Informationsbeauftragter - Winterakademie

Das müssen Sie als (angehender) Informationsbeauftragter wissen!

08. - 09.02.2022, Online
Details

Grenzen der Medizinprodukte-Werbung

Das Bewerben von Medizinprodukten ist essenziell, um das eigene Produkt im Markt zu etablieren. In der Praxis besteht di...

27.01.2022, Online
Details

Weiterführend

Whitepaper: Off-Label-Use

Erhalten Sie einen Einblick in den Off-Label-Use und profitieren Sie von einer Auswahl an Dos and Dont?s.

Details
Whitepaper: Off-Label-Use
Standortbestimmung durch Kompetenzprofile

Machen Sie eine aktuelle Standortbestimmung und erkennen Sie Kompetenzen mit Entwicklungspotenzial.

Details
Unsere Kompetenzprofile
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2021 mit 1,8 bewertet. Vielen Dank!

Details
Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Teilnehmerstimmen

Teilnehmerstimmen aus Juli 2019
Interessant, viele neue Informationen erhalten.

Sandra Herke

RIEMSER Pharma GmbH


Sehr gute, spannende und inhaltlich weiterführende Veranstaltung

Teilnehmerstimmen aus Juli 2018
Top!

Thomas Raber

ThromboGenics NV


Sehr informativ und realitätsnah- empfehlenswert für Experten und Einsteiger.

Dr. Berlitz Theo

Bremer Pharma GmbH

Teilnehmer aus dem Juni-Termin 2015
Hat mir für die tägliche Arbeit weitergeholfen, macht einiges klarer+ich kann schneller entscheiden