2023-04-27 2023-04-27 , online online, 1.080,- € zzgl. MwSt. Wolf Stumpf https://www.forum-institut.de/seminar/23043062-factoring-im-healthcare/referenten/23/23_04/23043062-factoring-im-healthcare_stumpf-wolf.jpg Factoring im Healthcare

In diesem Online-Seminar erfahren Sie, was Sie rund um den Kauf von Forderungen aus dem Healthcare-Bereich berücksichtigen müssen.

Themen
  • Factoring ärztlicher und zahnärztlicher Vergütungsforderungen - Factoringvarianten und ergänzende Services
  • Zivil- und aufsichtsrechtliche Einordnung des Factorings ärztlicher Vergütungsforderungen
  • Vertragsinhalte beim Ärztefactoring und bei der Rezeptabrechnung: Fallstricke und Gestaltungstipps, einschließlich Lehren aus der AvP-Insolvenz
  • Ratenzahlungen beim Ärztefactoring - Ist das noch Factoring?
  • Rechtliche Grundstruktur der Rezeptabrechnung und Einbindung des Factors


Wer sollte teilnehmen?
Das Seminar richtet sich an Entscheidungsträger und Spezialisten von Banken und Finanzdienstleistern, die Forderungen des Healthcare-Bereichs kaufen oder dies beabsichtigen. Ebenso gehören Rechtsanwälte und Inhouse-Juristen, die in diesem Umfeld beraten, zur Zielgruppe.
Ziel der Veranstaltung
Das Seminar vermittelt einen grundlegenden Überblick über rechtliche Strukturen und Rahmenbedingungen des Factorings von Vergütungsforderungen aus privatärztlicher Behandlung sowie der Forderungen von Apotheken gegen gesetzliche Krankenversicherungen.

Dabei liegt der Fokus auf aufsichtsrechtlichen, zivilrechtlichen und datenschutzrechtlichen Fragestellungen. Es werden aber auch "Randbereiche" behandelt, wie etwa die Erlaubnispflicht eines Patientenservices, der Privatpatienten bei der Erstattung der privatärztlichen Liquidation durch ihre PKV unterstützt oder Ratenzahlungsvereinbarungen mit Privatpatienten in Bezug auf angekaufte Forderungen.
Ihr Nutzen

  • Antworten auf aufsichtsrechtliche Fragen
  • Zivilrechtliche Fragen: Was ist zu beachten?
  • Worauf ist beim Datenschutz zu achten?

Online-Seminar: Factoring im Healthcare

Factoring im Healthcare

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Antworten auf aufsichtsrechtliche Fragen
  • Zivilrechtliche Fragen: Was ist zu beachten?
  • Worauf ist beim Datenschutz zu achten?
  • e-Learning Award 2022!

Webcode 23043062

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

27.04.2023

27.04.2023

Zeitraum

09:00 - 17:00 Uhr

09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

online

online

Downloads
Gebühr
Ihre Kontaktperson

Robin Reichelt
Konferenzmanager Financial Services

+49 6221 500-870
r.reichelt@forum-institut.de

Details

In diesem Online-Seminar erfahren Sie, was Sie rund um den Kauf von Forderungen aus dem Healthcare-Bereich berücksichtigen müssen.

Themen
  • Factoring ärztlicher und zahnärztlicher Vergütungsforderungen - Factoringvarianten und ergänzende Services
  • Zivil- und aufsichtsrechtliche Einordnung des Factorings ärztlicher Vergütungsforderungen
  • Vertragsinhalte beim Ärztefactoring und bei der Rezeptabrechnung: Fallstricke und Gestaltungstipps, einschließlich Lehren aus der AvP-Insolvenz
  • Ratenzahlungen beim Ärztefactoring - Ist das noch Factoring?
  • Rechtliche Grundstruktur der Rezeptabrechnung und Einbindung des Factors


Wer sollte teilnehmen?
Das Seminar richtet sich an Entscheidungsträger und Spezialisten von Banken und Finanzdienstleistern, die Forderungen des Healthcare-Bereichs kaufen oder dies beabsichtigen. Ebenso gehören Rechtsanwälte und Inhouse-Juristen, die in diesem Umfeld beraten, zur Zielgruppe.
Ziel der Veranstaltung

Das Seminar vermittelt einen grundlegenden Überblick über rechtliche Strukturen und Rahmenbedingungen des Factorings von Vergütungsforderungen aus privatärztlicher Behandlung sowie der Forderungen von Apotheken gegen gesetzliche Krankenversicherungen.

Dabei liegt der Fokus auf aufsichtsrechtlichen, zivilrechtlichen und datenschutzrechtlichen Fragestellungen. Es werden aber auch "Randbereiche" behandelt, wie etwa die Erlaubnispflicht eines Patientenservices, der Privatpatienten bei der Erstattung der privatärztlichen Liquidation durch ihre PKV unterstützt oder Ratenzahlungsvereinbarungen mit Privatpatienten in Bezug auf angekaufte Forderungen.

Ihr Nutzen

  • Antworten auf aufsichtsrechtliche Fragen
  • Zivilrechtliche Fragen: Was ist zu beachten?
  • Worauf ist beim Datenschutz zu achten?

Programm

09:00 - 17:00 Uhr

Rezeptabrechnung
  • Grundstruktur der Rezeptabrechnung zwischen Apotheke und GKV
  • Aufsichtsrechtliche Rahmenbedingungen
  • Übliche Vertragsgestaltung (unechtes Factoring) unter Berücksichtigung von Lehren   aus der AVP-Insolvenz
  • Besonderheiten der Retaxation

Factoring ärztlicher und zahnärztlicher Vergütungsforderungen aus der Behandlung von Privatpatienten
  • Der Behandlungsvertrag zwischen Arzt/Zahnarzt und Patient - zivilrechtliche Grundlagen und datenschutzrechtlicher Rahmen
  • Zulässigkeit des Factorings ärztlicher Vergütungsforderun                    (aufsichtsrechtliche Einordnung, datenschutzrechtliche Voraussetzungen der Forderungsabtretung etc.)
  • Factoringvarianten (echtes und unechtes Factoring, Fälligkeitsfactoring) sowie Nebenleistungen (Rechnungsdruck und -versand, Unterstützung des Patienten bei der Abrechnung mit der PKV, Ratenzahlungen, Inkasso)
  • Vertragsgestaltung - Factoringvertrag
  • Ratenzahlungsvereinbarungen Arzt/Patient (aufsichtsrechtliche Zulässigkeit, zivilrechtlicher Rahmen, Vertragsinhalte)
  • Erstattungsservice - Rechtsdienstleistung?

Weitere Infos? Gern!

FORUM ONLINE - mehr als einfach nur online

  • Bei uns sind Sie live dabei und können mit Referenten und Teilnehmern per Video, Audio und Chat kommunizieren.
  • Sie hören die Vorträge der Referenten und sehen die Folien.
  • Sie sehen und hören die übrigen Teilnehmer via Webcam.
  • Sie können Ihre Fragen per Audio/Video und/oder im Chat stellen.
  • Sie arbeiten mit den Seminarunterlagen live und laden sich diese auf Ihr "device".
  • Sie haben direkten Zugang zum technischen Support.
  • Sie erhalten ein qualifiziertes Zertifikat mit Stundennachweis.
  • Jedes Seminar wird von uns durchgehend betreut.
  • Ein PreMeeting gibt Sicherheit für die technische Ausführung und gibt Gelegenheit erste Fragen zu adressieren
  • FORUM ONLINE: An jedem Ort * Mit jedem Endgerät * mit jedem System

Welche Anforderungen werden benötigt?

Sie benötigen einen internetfähigen PC, Notebook Tablet oder Smartphone. Eine stabile Internetverbindung. Internet-Explorer ab Version 8.0, Mozilla Firefox oder Google Chrome funktionieren gut.

Zur Übertragung des Tons benötigen Sie Headset, Lautsprecher oder Telefon.
Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, unter: https://zoom.us/test
Wir bieten in einem PreMeeting die Möglichkeit gemeinsam alles ausführlich zu testen. Die Einladung dazu erhalten Sie einige Tage vor dem Seminartermin.

Alternativen zu Zoom?

Sie haben keine ZOOM-Berechtigung? Dürfen oder möchten Zoom nicht nutzen und könnten deshalb nicht online teilnehmen? Wir bieten alternative Streams über youtube oder/und vimeo. Melden Sie sich bitte frühzeitig bei mir für weitere Informationen und den technischen Ablauf.

e-Learning Award 2022

Das FORUM Institut ist Sieger in der Kategorie "SonderAWARD: eLearning-Innovation"! Lesen Sie hier: https://www.forum-institut.de/e-learning-award-2022

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2022

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

MaRisk für Leasing- & Factoringinstitute

Hier erleben Sie ein Online-Seminar mit sehr viel praxisorientiertem Inhalt - speziell aufbereitet für Leasing- und Fact...

04.05.2023, Online
Details

Cashflow-Analyse und Cashflow-Planung

Cash is fact - profit is an opinion: Der operative Cashflow ist immun gegen Bilanzmanipulation. Auch bei einem posiviten...

25.04.2023, Online
Details

BWA-Analyse für das Kreditgeschäft

Erfahren Sie online und komprimiert, wie Sie eine Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) als zeitnahes Informationsins...

27.03.2023, Online
Details

3x6 Praxisworkshop zur Unternehmenssanierung

IDW S 6, StaRUG oder Insolvenzplan? Wann wenden Sie am besten welches Verfahren an? In diesem Praxisworkshop lernen Sie ...

20.04.2023, Online
Details

Nachhaltigkeitsregulierung 2023

In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen 360-Grad-Blick auf die aktuellen Anforderungen der Aufsicht in Bezug auf Nac...

28.03.2023, Online
Details

Weiterführend

Inhouse

Wir bieten Ihnen individuelle Inhouse-Weiterbildungen zu verschiedenen Fachthemen an. Profitieren Sie von unserer Expert...

Details
1. Alternative
Technikinformationen

Hier erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen

Details
Technikinformationen
FORUM ist klimaneutral - Helfen auch Sie mit, die Natur zu schützen!

Wir möchten die Papierflut reduzieren - dürfen wir Sie per Mail informieren? r.reichelt@forum-institut.de

Details
Forum ist klimaneutral