2024-05-13 2024-05-13 , online online, 1.190,- € zzgl. MwSt. Alexander Maur https://www.forum-institut.de/seminar/24052250-arzneimittelwerbung-inter-national/referenten/24/24_05/24052250-seminar-arzneimittelwerbung-inter-national_maur-alexander.jpg Arzneimittelwerbung (inter-) national

Arzneimittelkommunikation - Globale Märkte, nationale Gesetze?

Themen
  • Rechtsrahmen in der Kommunikation - Globale Märkte, nationale Gesetze?
  • Regulatorische Vorgaben länderspezifisch
  • Digitale Kommunikation im internationalen Kontext
  • Herausforderung für multinationale Pharmakonzerne
  • Internationale Kongresse


Wer sollte teilnehmen?
Sie sind verantwortlich für die Erstellung und/oder Freigabe von Arzneimittelwerbung und möchten erfahren, welche rechtlichen Vorgaben es bei internationaler Kommunikation gibt? Dann sind Sie in diesesm Seminar genau richtig! Das Seminar richtet sich insbesondere an Mitarbeitende aus den Abteilungen: -Medical Affairs/Regulatory Affairs - Marketing - Vertrieb
Ziel der Veranstaltung
Mit Blick auf die globalen Märkte stehen pharmazeutische Unternehmen vor der Herausforderung ihre Kommunikation national und international so rechtssicher wie möglich zu gestalten. Dieses Seminar beleuchtet die Systematik und rechtlichen Eckpunkte des Heilmittelwerberechts in Europa, die Kodizes der Arzneimittelindustrie sowie Herausforderungen für die Unternehmenspraxis im Hinblick auf Unternehmensstrukturen und Prozesse. Wie sehen länderspezifische regulatorische Vorgaben aus? Wir zeigen Ihnen unter anderem Konzepte zur Vorabüberprüfung seitens der Behörden und der Selbstregulation seitens des Marktes. Die digitale Kommunikation im internationalen Kontext wird ebenso behandelt, einschließlich rechtlicher Besonderheiten, Verantwortlichkeiten für digitale Inhalte verbundener Unternehmen und rechtlicher Empfehlungen zur Gestaltung der Internetpräsenz. Zudem werden rechtliche Aspekte im Zusammenhang mit internationalen Kongressen aufgezeigt. Welche Vorgaben gibt es für die Kommunikation auf Kongressen?
Ihr Nutzen

  • Sie wissen, wie Sie welche Landesgesetze bei der internationalen Kommunikation maßgeblich sind.
  • Sie kennen Harmonisierungswunsch werblicher Unterlagen versus lokale Freigaberestriktionen
  • Sie lernen die Herausforderungen für multinationale Pharmakonzerne, insbesondere in Bezug auf die Harmonisierung werblicher Unterlagen und lokale Freigaberestriktionen.

Seminar-Arzneimittelwerbung-(inter-)national

Arzneimittelkommunikation (inter-)national

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Heilmittelwerberecht in Europa
  • Werbliche Unterlagen vs. lokale Freigaberestriktionen
  • Digitale Kommunikation international
  • Wir sind ISO ISO 9001 und ISO 21001zertifiziert

Webcode 24052250

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

13.05.2024

13.05.2024

Zeitraum

9:00-17:00 Uhr Seminar
Einwahl 30 Minuten vor Seminar möglich

9:00-17:00 Uhr Seminar
Einwahl 30 Minuten vor Seminar möglich
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Cornelia Gutfleisch
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-694
c.gutfleisch@forum-institut.de

Details

Arzneimittelkommunikation - Globale Märkte, nationale Gesetze?

Themen

  • Rechtsrahmen in der Kommunikation - Globale Märkte, nationale Gesetze?
  • Regulatorische Vorgaben länderspezifisch
  • Digitale Kommunikation im internationalen Kontext
  • Herausforderung für multinationale Pharmakonzerne
  • Internationale Kongresse


Wer sollte teilnehmen?
Sie sind verantwortlich für die Erstellung und/oder Freigabe von Arzneimittelwerbung und möchten erfahren, welche rechtlichen Vorgaben es bei internationaler Kommunikation gibt? Dann sind Sie in diesesm Seminar genau richtig! Das Seminar richtet sich insbesondere an Mitarbeitende aus den Abteilungen: -Medical Affairs/Regulatory Affairs - Marketing - Vertrieb

Ziel der Veranstaltung

Mit Blick auf die globalen Märkte stehen pharmazeutische Unternehmen vor der Herausforderung ihre Kommunikation national und international so rechtssicher wie möglich zu gestalten. Dieses Seminar beleuchtet die Systematik und rechtlichen Eckpunkte des Heilmittelwerberechts in Europa, die Kodizes der Arzneimittelindustrie sowie Herausforderungen für die Unternehmenspraxis im Hinblick auf Unternehmensstrukturen und Prozesse. Wie sehen länderspezifische regulatorische Vorgaben aus? Wir zeigen Ihnen unter anderem Konzepte zur Vorabüberprüfung seitens der Behörden und der Selbstregulation seitens des Marktes. Die digitale Kommunikation im internationalen Kontext wird ebenso behandelt, einschließlich rechtlicher Besonderheiten, Verantwortlichkeiten für digitale Inhalte verbundener Unternehmen und rechtlicher Empfehlungen zur Gestaltung der Internetpräsenz. Zudem werden rechtliche Aspekte im Zusammenhang mit internationalen Kongressen aufgezeigt. Welche Vorgaben gibt es für die Kommunikation auf Kongressen?

Ihr Nutzen

  • Sie wissen, wie Sie welche Landesgesetze bei der internationalen Kommunikation maßgeblich sind.
  • Sie kennen Harmonisierungswunsch werblicher Unterlagen versus lokale Freigaberestriktionen
  • Sie lernen die Herausforderungen für multinationale Pharmakonzerne, insbesondere in Bezug auf die Harmonisierung werblicher Unterlagen und lokale Freigaberestriktionen.

Programm

9:00-17:00 Uhr Seminar
Einwahl 30 Minuten vor Seminar möglich

Seminarbeginn


Alexander Maur

Rechtsrahmen Arzneimittelkommunikation - Globale Märkte, nationale Gesetze
  • Systematik und rechtliche Eckpunkte des Heilmittelwerberechts in Europa
  • Kodizes der Arzneimittelindustrie
  • Herausforderungen für die Unternehmenspraxis
  • Unternehmensstrukturen und Prozesse: Rechtliche Anforderungen und Fallstricke

Biobreak


Katharina Stapler-Cebulla

Regulatorische Vorgaben - länderspezifisch
  • Konzept Vorabüberprüfung seitens Behörde
  • Konzept Selbstregulation seitens Markt
  • Konzept Benennung verantwortliche Person
  • Konzept Einreichung bei Behörde mit nachgelagerter Überprüfung durch Behörde

Mittagspause


Alexander Maur

Digitale Kommunikation im internationalen Kontext
  • Welche Landesgesetze sind maßgeblich?
  • Rechtliche Besonderheiten digitaler Kommunikation
  • Verantwortung für digitale Inhalte verbundener Unternehmen in anderen Ländern?
  • Rechtliche Empfehlungen zur Gestaltung und Strukturierung der Internetpräsenz
  • Datenschutzrechtliche Fragen

Katharina Stapler-Cebulla

Herausforderung für multinationale Pharmakonzerne
  • Harmonisierungswunsch werblicher Unterlagen versus lokale Freigaberestriktionen
  • Mögliche Lösungsansätze (Diskussion)
  • Zentrale versus nationale Zulassungen, Größe des Unternehmens, Länderauswahl, Diversität an Produkten

Biobreak


Alexander Maur

Internationale Kongresse
  • Welches Recht ist anwendbar?
  • Rechtliche Vorgaben für die Kommunikation auf Kongressen
  • Was tun bei landesspezifischen Besonderheiten im Zulassungsstatus?Pflichtinformationen auf Kongressständen

Beide Referenten*innen

Best practices

Seminarende


Ihr Nutzen

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme an unseren Online-Veranstaltungen benötigen Sie eine stabile Internetverbindung. Für ein optimales Lernerlebnis empfehlen wir die Verwendung der Browser Microsoft Edge oder Google Chrome in der aktuellen Version. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon. Weitere Informationen finden Sie hier. Überprüfen Sie bitte vorab, ob Ihr Mikrofon beziehungsweise Ihr Headset und Ihre Kamera funktionsfähig sind. Bitte verwenden Sie keine VPN-Verbindung, da hier die Audioverbindung nicht gewährleistet werden kann.

Bei unseren Online-Weiterbildungen ist die Videokonferenz-Software Zoom in unseren Learning Space eingebunden. Sie haben keine Berechtigung für die Nutzung von ZOOM? Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unseren Online-Weiterbildungen an.

Ihre Vorteile bei einer FORUM Institut Weiterbildung

Modernes Lernen mit der All-in-one-Weiterbildungsplattform beim FORUM Institut:
Bei unseren Online-Weiterbildungen lernen Sie im Learning Space, unserer holistischen Lernumgebung mit vielen Funktionalitäten. So wird Ihre Selbstwirksamkeit und nachhaltiges Lernen unterstützt.

  • Live und interaktiv lernen über unsere Weiterbildungsplattform "Learning Space"
  • Eine Plattform mit vielen Funktionen: Veranstaltungsraum, Chat, Agenda mit Unterlagen, Umfragen, Workshopräume u.v.m.
  • Komfortable Umfragen mit dem Umfragetool Slido
  • Chat "deluxe": Gruppenchat, 1:1 Chat, 1:1 Videochat
  • Zentraler Ablageort für Dokumente und Medien
  • Weitere Services und Apps stehen auf der Plattform zur Verfügung (Padlet, Mentimeter u.v.m.)
  • Didaktisch und technisch optimal aufeinander abgestimmtes Konzept
  • Hohe Interaktivität mit viel Raum für Ihre Fragen
  • Durchgehende Betreuung während der Veranstaltung für einen optimalen Lernerfolg
  • Gratis PreMeeting, um technisch perfekt in Ihre Weiterbildung zu starten

Zugang und Ablauf der Online-Veranstaltungen

Nach der Anmeldung zu einer Veranstaltung erhalten Sie von uns die Zugangsdaten zu Ihrem Kundenportal. Sie können sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in das Kundenportal einloggen. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben.

In Ihrem Kundenportal finden Sie alle wichtigen/weiteren Informationen und persönlichen Dokumente. Von dort starten Sie auch Ihre Online-Seminare. Sollten Sie noch keinen Zugang zum Kundenportal haben, können Sie sich bequem hier registrieren.

Am Veranstaltungstag starten Sie Ihre Online-Weiterbildung im Kundenportal in der jeweiligen Veranstaltung mit dem Button "Teilnehmen" und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet.

Weitere Informationen zu unseren Online-Veranstaltungen finden Sie hier.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

von 5 Sternen aller Bewertungen aus 2023

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = gut

Unsere Empfehlungen

Aufbauwissen für Informationsbeauftragte

Fachwissen für Informationsbeauftragte!

11.06.2024, Online
Details

1x1 des Pharma Produkt-Launchs

1x1 des Pharma Produkt-Launchs - Kompaktlehrgang mit Praxisexpert*innen aus Marketing, Medical Affairs und Market Access

02. - 03.07.2024, Online
Details

Ausgestaltung von IIT-Verträgen

Ihr Ziel: Verständliche und klar formulierte IIT-Verträge? Dann sollten Sie sich in diesem Seminar von zwei langjjährig ...

04.07.2024, Online
Details

Das AMNOG-Seminar

In diesem Seminar erfahren Sie alle Prozessschritte vom ersten Beratungsgespräch über die G-BA Entscheidung bis zum etwa...

03. - 04.12.2024, Online
Details

Das AMNOG-Seminar

In diesem Seminar erfahren Sie alle Prozessschritte vom ersten Beratungsgespräch über die G-BA Entscheidung bis zum etwa...

11. - 12.06.2024, Online
Details

Weiterführend

e-Learning - Klicken und Lernen

Jetzt kostenfrei hochwertige e-Learnings testen und Demo-Account anfordern.

Details
e-Learning
Technikinformation

Hier erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen.

Details
Technikinformation
So haben Sie uns in 2023 bewertet

Über 4500 Kund*innen haben unsere Weiterbildungen bewertet: danke für 4,3 von 5 möglichen Sternen.

Details
So haben Sie uns in 2023 bewertet