2024-10-09 2024-10-09 , online online, 1.190,- € zzgl. MwSt. Alexander Maur https://www.forum-institut.de/seminar/24102250-healthcare-kommunikation/referenten/24/24_10/24102250-seminar-healthcare-kommunikation_maur-alexander.jpg Healthcare-Kommunikation

Healthcare-Kommunikation mit Stakeholdern aus Medien, Medizin, Disease Awarness

Themen
  • Healthcare-Kommunikation über das klassische Produktmarketing hinaus
  • Einbindung von Stakeholdern aus Media Relations, Healthcare Cooperation, Disease Awareness und Corporate Influencing
  • Anlässe, Maßnahmen, Formate und Kanäle für Marketing und Medical Affairs
  • Juristische Anforderungen und die rechtssichere Ausgestaltung in der Praxis


Wer sollte teilnehmen?
Sie arbeiten im Produktmarketing, der Unternehmenskommunikation und Medical oder Legal Affairs und benötigen Input über Ihre derzeitige Healthcare-Kommunikation hinaus? Sie haben schon Ideen zu weiteren Maßnahmen und benötigen Praxistipps für die Umsetzung?

Dann profitieren Sie von diesem Seminar!

Für Führungskräfte und Mitarbeitende aus pharmazeutischen Unternehmen und PR-Agenturen eignet sich das Seminar, um einen vertieften Einblick in die Facetten der Healthcare-Kommunikation zu erhalten und das eigene Wissen zu erweitern.
Ziel der Veranstaltung
Neben einem Überblick über externe wie interne Stakeholder für die Healthcare-Kommunikation, erfahren Sie, wie Sie geeignete Stakeholder identifizieren, mit Ihnen zusammenarbeiten und in Ihre Kommunikationsstrategie einbinden.

Sie erfahren, welche rechtlichen Anforderungen Sie bei der im Gesetz oftmals nicht spezifisch geregelten Interaktion mit diesen Stakeholdern erfüllen müssen. Praxistipps zu Formaten und Kanälen runden die Übersicht ab.
Ihr Nutzen

  • Update über Maßnahmen, Formate und Kanäle in der Kooperation mit Stakeholdern für die Healthcare-Kommunikation.
  • Erweiterung Know-how für die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit zwischen Marketing, MedWiss, Corporate Communication und Legal.
  • Besseres Verständnis des rechtlichen Rahmens, um hierdurch neue Kommunikationsmöglichkeiten für das Unternehmen und seine Produkte zu erschließen.

Healthcare-Kommunikation

Healthcare-Kommunikation

Produktpositionierung über das klassische Marketing hinaus

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Häufige Fragen der Stakeholder-Kommunikation
  • Medical Cooperation mit HCPs
  • Disease Awareness Kampagnen
  • Offiziell zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 21001

Webcode 24102250

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

09.10.2024

09.10.2024

Zeitraum

Mittwoch, 9. Oktober 2024
von 09:00-17:00 Uhr Online-Seminar
Einwahl 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn möglich

Mittwoch, 9. Oktober 2024
von 09:00-17:00 Uhr Online-Seminar
Einwahl 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn möglich
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Cornelia Gutfleisch
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-694
c.gutfleisch@forum-institut.de

Details

Healthcare-Kommunikation mit Stakeholdern aus Medien, Medizin, Disease Awarness

Themen

  • Healthcare-Kommunikation über das klassische Produktmarketing hinaus
  • Einbindung von Stakeholdern aus Media Relations, Healthcare Cooperation, Disease Awareness und Corporate Influencing
  • Anlässe, Maßnahmen, Formate und Kanäle für Marketing und Medical Affairs
  • Juristische Anforderungen und die rechtssichere Ausgestaltung in der Praxis


Wer sollte teilnehmen?
Sie arbeiten im Produktmarketing, der Unternehmenskommunikation und Medical oder Legal Affairs und benötigen Input über Ihre derzeitige Healthcare-Kommunikation hinaus? Sie haben schon Ideen zu weiteren Maßnahmen und benötigen Praxistipps für die Umsetzung?

Dann profitieren Sie von diesem Seminar!

Für Führungskräfte und Mitarbeitende aus pharmazeutischen Unternehmen und PR-Agenturen eignet sich das Seminar, um einen vertieften Einblick in die Facetten der Healthcare-Kommunikation zu erhalten und das eigene Wissen zu erweitern.

Ziel der Veranstaltung

Neben einem Überblick über externe wie interne Stakeholder für die Healthcare-Kommunikation, erfahren Sie, wie Sie geeignete Stakeholder identifizieren, mit Ihnen zusammenarbeiten und in Ihre Kommunikationsstrategie einbinden.

Sie erfahren, welche rechtlichen Anforderungen Sie bei der im Gesetz oftmals nicht spezifisch geregelten Interaktion mit diesen Stakeholdern erfüllen müssen. Praxistipps zu Formaten und Kanälen runden die Übersicht ab.

Ihr Nutzen

  • Update über Maßnahmen, Formate und Kanäle in der Kooperation mit Stakeholdern für die Healthcare-Kommunikation.
  • Erweiterung Know-how für die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit zwischen Marketing, MedWiss, Corporate Communication und Legal.
  • Besseres Verständnis des rechtlichen Rahmens, um hierdurch neue Kommunikationsmöglichkeiten für das Unternehmen und seine Produkte zu erschließen.

Programm

Mittwoch, 9. Oktober 2024
von 09:00-17:00 Uhr Online-Seminar
Einwahl 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn möglich

Registrierung


Begrüßung und Einführung
Die Vorteile der Einbindung von Stakeholdern in die Produkt- und Unternehmenskommunikation.

Überblick Produkt- und Unternehmenskommunikation durch:
  • Media Relations mit Presse und Verlagen
  • Medical Cooperation mit HCPs, HTAs u.a.
  • Disease Awareness für und mit Patienten und Angehörigen
  • Corporate Influencing mit Mitarbeitenden und Führungskräften
  • Rechtsrahmen und aktuelle Rechtsprechung zur Kooperation mit Stakeholdern

Biobreak

MEDIA RELATIONS
  • Pressekonferenzen und -gespräche: Wann und wozu? Tipps zur Vorbereitung und Umsetzung
  • Media Pitches: Kooperationen aufbauen und pflegen
  • Krisenkommunikation: Vorbereitung und Verhalten im Krisenfall
  • Rechtliche Leitplanken und Handlungsempfehlungen

MEDICAL COOPERATION
  • Advisory Boards und Roundtables: Mapping, Auswahl und Zusammenarbeit HCPs u.a.
  • Fortbildungen und Kongresse: Externe und interne Formate
  • Print und Digital: Einbindung in die Kommunikation
  • Kooperation vs. Korruption: Anforderungen der Healthcare Compliance

Mittagspause

DISEASE AWARENESS
  • Awareness-Kampagnen: Praxistipps von der Planung bis zur Umsetzung
  • Influencer-Workshops: Wozu und mit wem?
  • Exkurs: Patient Support-Programme / Anwendungssichernde Informationen
  • Podcasts, Social Media, Radio, Video & Co.: Welche Tools und Kanäle wie einsetzen
  • Produktwerbung vs. Gesundheitsinitiativen: Rechtliche Spielräume der Laienkommunikation - auch im Rx-Umfeld

Biobreak

CORPORATE INFLUENCING
  • Corporate Ambassador-Programm: Markenbotschafter aus dem und für das Unternehmen
  • Executive Positioning: Wann die Einbindung von Führungskräften in die Kommunikation lohnt
  • Rechtliche Fallstricke aus der Praxis

Biobreak

Wrap-up

Seminarende

Zusatzinformationen

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme an unseren Online-Veranstaltungen benötigen Sie eine stabile Internetverbindung. Für ein optimales Lernerlebnis empfehlen wir die Verwendung der Browser Microsoft Edge oder Google Chrome in der aktuellen Version. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon. Weitere Informationen finden Sie hier. Überprüfen Sie bitte vorab, ob Ihr Mikrofon beziehungsweise Ihr Headset und Ihre Kamera funktionsfähig sind. Bitte verwenden Sie keine VPN-Verbindung, da hier die Audioverbindung nicht gewährleistet werden kann.

Bei unseren Online-Weiterbildungen ist die Videokonferenz-Software Zoom in unseren Learning Space eingebunden. Sie haben keine Berechtigung für die Nutzung von ZOOM? Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unseren Online-Weiterbildungen an.

Technikcheck mit gratis PreMeeting

Sie können kostenlos an einem unserer PreMeetings teilnehmen und unseren Learning Space kennenlernen. Eine Buchung ist nicht erforderlich. Termine zu unseren PreMeetings finden Sie in Ihrem Kundenportal. Klicken Sie im Kundenportal beim PreMeeting auf den grünen "Teilnehmen"-Button und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet.

Ein PreMeeting bietet die Möglichkeit, unseren Learning Space besser kennen zu lernen und technisch perfekt in Ihre Online-Weiterbildung zu starten. Es ist ein unverbindliches Angebot für alle Kund*innen und keine Voraussetzung für Ihre Teilnahme. Sollte kein Termin eines PreMeetings für Sie passen, Sie jedoch einen Technik-Check vorab wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

von 5 Sternen aller Bewertungen aus 2023

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = gut

Unsere Empfehlungen

Medical Content: Strategien für die Erstellung & Verbreitung

Praxistipps für Medical Affairs und Marketing: So erstellen und verteilen Sie med.-wissenschaftlichen Content

10.07.2024, Online
Details

Market Access Krankenhaus

Seminar rund um den Marktzugang Ihrer Produkte im Krankenhaus

20.08.2024, Online
Details

Heilmittelwerbe- und Wettbewerbsrecht

Grundlagen und Vertiefung im Heilmittelwerberecht praxisnah vermittelt!

11. - 12.07.2024, Online
Details
Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente in Lebens-, Nahrungsergänzungs- & Arzneimitteln

So setzen Sie Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente - je nach Kombination und Dosierung - zielgerichtet in Lebens-,...

20.06.2024, Online
Details

1x1 des Pharma Produkt-Launchs

1x1 des Pharma Produkt-Launchs - Kompaktlehrgang mit Praxisexpert*innen aus Marketing, Medical Affairs und Market Access

02. - 03.07.2024, Online
Details

Weiterführend

e-Learning - Klicken und Lernen

Jetzt kostenfrei hochwertige e-Learnings testen und Demo-Account anfordern.

Details
e-Learning
Wir garantieren höchste Qualität

Wir sind offiziell zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 21001.

Details
Wir garantieren höchste Qualität
So haben Sie uns in 2023 bewertet

Über 4500 Kund*innen haben unsere Weiterbildungen bewertet: danke für 4,3 von 5 möglichen Sternen.

Details
So haben Sie uns in 2023 bewertet