teaser

Insolvenzrecht
Zwangsvollstreckung

Veranstaltungen FÜR "Insolvenzrecht / Zwangsvollstreckung"

ERGEBNISSE SORTIEREN

PraxisFORUM Insolvenzanfechtung

Im Rahmen des PraxisFORUMs Insolvenzanfechtung erarbeiten Sie sich die neuen Regelungen der Anfechtungsreform und ihre praktische Bedeutung. Typische Herausforderungen und aktuelle Brennpunkte in der Praxis werden intensiv und lösungsorientiert beleuchtet.

  • Frankfurt / 31.05.2017

Die Reform des Insolvenzanfechtungsrechts

Das Anfechtungsreformgesetz wurde verabschiedet! Betroffene Unternehmen haben künftig bessere Chancen, sich gegen den Anfechtungsanspruch des Insolvenzverwalters erfolgreich zu wehren. Dieses Seminar bietet Ihnen einen Überblick über alle Neuerungen im Insolvenzanfechtungsrecht, Umsetzungsempfehlungen sowie einen Austausch über noch ungeklärte Rechtsfragen.

  • Frankfurt / 27.06.2017

Praxiswissen Insolvenzrecht

Dieser Lehrgang bietet Ihnen ein besseres Verständnis für typische Problemkonstellationen in der Insolvenz eines Geschäftspartners und zeigt konkrete Handlungsmöglichkeiten auf für eine professionelle und rechtssichere Bewältigung der typischen Fragen als Insolvenzgläubiger!

  • Frankfurt / 12. - 13.07.2017

Grundbuch & Zwangsversteigerung

Grundbuch & Zwangsversteigerung

  • Hamburg / 19. - 20.07.2017

Bilanzanalyse für Juristen

Eine kostenlose Leseprobe finden Sie unter Downloads! - Das Seminar Bilanzanalyse für Juristen soll allen in der Wirtschaft tätigen Juristen und Rechtsanwälten den Aufbau und die Struktur einer Unternehmensbilanz verdeutlichen. Die Teilnehmer werden am Ende des Lehrgangs in der Lage sein Bilanzen richtig zu lesen und auszuwerten.

  • Hamburg / 24. - 25.08.2017
  • Heidelberg / 19. - 20.10.2017
  • Frankfurt / 07. - 08.12.2017

EBS Summer-School

Eine kostenlose Leseprobe finden Sie unter Downloads! - Das Seminar Bilanzanalyse für Juristen soll allen in der Wirtschaft tätigen Juristen und Rechtsanwälten den Aufbau und die Struktur einer Unternehmensbilanz verdeutlichen. Die Teilnehmer werden am Ende des Lehrgangs in der Lage sein Bilanzen richtig zu lesen und auszuwerten.

  • Oestrich-Winkel / 30. - 31.08.2017

Verbraucherinsolvenz und Restschuldbefreiung in der Praxis

Das zeitägige Praxisseminar behandelt umfassend sämtliche Aspekte der Verbraucherinsolvenz und beleuchtet die aktuelle Rechtsprechung zum Verbraucherinsolvenz- und Restschuldbefreiungsverfahren.

  • Frankfurt / 19. - 20.09.2017

Praxiswissen Kreditvertragsrecht

Ziel des Seminars ist es, das Wissen in diesem Themenbereich aufzufrischen, die Neuerungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung zu erörtern, einen Ausblick auf anstehende Entwicklungen in der Gesetzgebung auf nationaler sowie europäischer Ebene zu geben sowie Unterstützung für Ihre praktische Umsetzung zu bieten.

  • Frankfurt / 26.09.2017

Vorsatzanfechtung

Im Seminar erläutern Ihnen Experten des Insolvenzanfechtungsrechts, worauf Sie bei der Ermittlung, Durchsetzung oder Abwehr von Ansprüchen nach § 133 InsO achten müssen.

  • Frankfurt / 28.09.2017

Risikofrüherkennung und -handhabung in der Praxis

Eine Krise kann viele Ursachen haben, die ersten Warnzeichen richtig zu deuten ist eine anspruchsvolle unternehmerische Aufgabe. Wie sich die finanzielle und wirtschaftliche Situation eines Unternehmens oder die eines Geschäftspartners/Lieferanten bewerten lässt und eine anstehende Insolvenz rechtzeitig identifiziert werden kann erlernen Sie in diesem Seminar.

  • Frankfurt / 05.10.2017
Seitenanzahl