FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
1912421 Seminar Weniger Fehlzeiten durch motivierte Mitarbeiter
Erfolgreiches
Fehlzeitenmanagement
Schaffen Sie eine gesunde Leistungskultur
2019-12-10 2019-12-10 Hilton Garden Inn Mannheim Willy-Brandt-Platz 13 68161 Mannheim stefanie.keck@hilton.com +49 621 8607 4502

Weniger Fehlzeiten durch motivierte Mitarbeiter

Umsetzungshilfen und Strategien für ein erfolgreiches Fehlzeitenmanagement

Weniger Fehlzeiten durch motivierte Mitarbeiter
Themen
  • So lässt sich erfolgreiches Fehlzeitenmanagement messen -
  • vom KPI-System zum Verstehen der Zusammenhänge
  • Sie haben schon viel versucht - warum hat es nichts gebracht?
  • Wann sind Mitarbeiter wirklich motiviert und wie können Sie das beeinflussen?
  • New Work und die Belastungssteuerung in hochflexiblen Arbeitszeitsystemen
  • "Faule Äpfel" - so handeln Sie, wenn Sie einen entdecken
  • Supportive Leadership: So schaffen Sie Verbindlichkeit

Ziel der Veranstaltung

Unnötige Fehlzeiten sind ein Problem. Es sollte jedoch nicht darum gehen, Fehlzeiten zu unterdrücken, sondern deren Ursachen zu beheben.

Denn unnötige Fehlzeiten sind ein Indikator für "Präsentismus" und Motivationsverluste. Diese richten womöglich noch größeren wirtschaftlichen und persönlichen Schaden an, als der "Absentismus" selbst.

Was Ihnen dieses Seminar bringt

  • Ziel des Seminares ist es, Unternehmen und deren Führungskräfte zu unterstützen, das Commitment ihrer Mitarbeiter zu fördern und eine gesunde Leistungskultur zu schaffen.
  • Führungskonzepte wie Supportive Leadership werden praxisnah erläutert. Dabei wird auch auf den Umgang mit "Problemfällen" eingegangen.
  • Kritische Aspekte des Arbeits(zeit)managements (New Work) werden beleuchtet, mit Tipps für eine mitarbeitergerechte Arbeitszeitgestaltung.
  • Gesundheitsmanagement wird als integriertes Gesamtkonzept dargestellt, das nicht nur ein Add-on ist, sondern eine Grundlage für die Ausgestaltung der Arbeitssituation selbst.

Präventives Fehlzeitenmanagement hat mehr Erfolg, wenn es im Unternehmen über alle Hierarchieebenen eine durchgängige Vorstellung der Zusammenhänge und Wirkungen gibt. Im Seminar werden daher die verschiedenen Perspektiven genutzt, um ein Gesamtbild für eine wirksame Fehlzeitenprävention zu entwickeln.

Teilnehmerkreis
Das Seminar richtet sich an alle, die einen Einfluss auf die Fehlzeiten in Unternehmen haben - von der Geschäftsführung, über die Leitung und Mitarbeiter der Personalabteilung, bis zu den Führungskräften aller Führungsebenen - und die praxisnahe und rasch umsetzbare Konzepte kennenlernen wollen, um zeitnah Erfolge zu erzielen und eine dauerhafte Verbesserung zu erreichen.
Ihre Referenten
Gottfried Müller
Diplom Psychologe, Partner bei Müller & Mooseder Unternehmensberatung, Dachau

Anton Mooseder
Diplom Betriebswirt, Partner bei Müller & Mooseder Unternehmensberatung


Weiterführend

Zukunft des Arbeitens

Mit New Work zum attraktiven Arbeitgeber

Gestalten Sie die Zukunft der Arbeit in Ihrem Unternehmen aktiv mit. Mit unseren neuen Seminaren im Bereich New Work und Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) erhalten Sie nützliche Herangehensweisen für Ihren Berufsalltag. Jetzt die passende Weiterbildung finden und buchen!

Details

Tipps, Trends & Impulse

Mediathek Personal

Aktuelle Fachartikel, Whitepapers und Studien.

Erfahren Sie Wissenswertes und erhalten wertvolle Tipps und Handlungsempfehlungen für Ihre Praxis. Viel Spaß beim Lesen.

Details

3. Alternative

Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier

Details