2021-12-14 2021-12-14 , Online Online, 990,- € zzgl. MwSt. Dr. Alexander Csaki https://www.forum-institut.de/seminar/2112287-rabattvertraege-fuer-arzneimittel/referenten/21/21_12/2112287-rabattvertraege_csaki-alexander.jpg Rabattverträge für Arzneimittel

Praxisseminar - So steuern Sie Ihrer Rabattverträge erfolgreich!

Themen
  • Rückblick: Gesetzliche Regelungen für Rabattverträge
  • Selektivvertäge, Wirkstoffübergreifende Rabattverträge, Open-House-Verträge und Co. - aktueller Stand?
  • Verhandlungen - darauf kommt es an
  • Innovative Vertragsmöglichkeiten mit den Kassen
  • Rabattvertragsstrategien - Besonderheiten für Generikahersteller und forschende Unternehmen
  • Rabattverträge aus Sicht der Krankenkasse: Marktsituation, Ablauf, Akteure, Verhandlungen
Ziel der Veranstaltung
Rabattverträge sind für Krankenkassen ein wichtiges Instrument für Kosteneinsparungen. Die Vertragsmodelle werden je nach Anforderungen zunehmend vielfältiger, um beispielsweise der Produktart oder dem jeweiligen Vertragsziel zu genügen.

Unser Seminar bringt Sie auf den aktuellsten Stand in Bezug auf Vertragsmöglichkeiten und deren Besonderheiten und gibt Ihnen Empfehlungen zu entsprechenden Rabattvertragsstrategien. Zudem erfahren Sie, worauf es bei Rabattverträgen aus Sicht eines Kassenvertreters ankommt und welche Trends zukünftig zu erwarten sind.
Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus pharmazeutischen Unternehmen und Krankenkassen, die in den Rabattvertragsprozess involviert sind.

Insbesondere Mitarbeiter aus den Abteilungen

  • Gesundheitspolitik/Market Access
  • Ausschreibung/Vergabe
  • Recht/Vertragsgestaltung

profitieren von der Teilnahme.

2112287 Rabattverträge

Rabattverträge für Arzneimittel

Vertragsstrategien für pU, aktuelle Rechtspechung und Sicht einer Kasse

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Vergaberecht, Kasse & pU an "einem Tisch"
  • Best practice mit unseren Experten
  • Ausreichend Zeit für Ihre Fragen
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 2112287

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

14.12.2021

14.12.2021

Zeitraum

09.00 - 16.00 Uhr

09.00 - 16.00 Uhr
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Leila Grupp
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-695
l.grupp@forum-institut.de

Details

Praxisseminar - So steuern Sie Ihrer Rabattverträge erfolgreich!

Themen
  • Rückblick: Gesetzliche Regelungen für Rabattverträge
  • Selektivvertäge, Wirkstoffübergreifende Rabattverträge, Open-House-Verträge und Co. - aktueller Stand?
  • Verhandlungen - darauf kommt es an
  • Innovative Vertragsmöglichkeiten mit den Kassen
  • Rabattvertragsstrategien - Besonderheiten für Generikahersteller und forschende Unternehmen
  • Rabattverträge aus Sicht der Krankenkasse: Marktsituation, Ablauf, Akteure, Verhandlungen
Ziel der Veranstaltung

Rabattverträge sind für Krankenkassen ein wichtiges Instrument für Kosteneinsparungen. Die Vertragsmodelle werden je nach Anforderungen zunehmend vielfältiger, um beispielsweise der Produktart oder dem jeweiligen Vertragsziel zu genügen.

Unser Seminar bringt Sie auf den aktuellsten Stand in Bezug auf Vertragsmöglichkeiten und deren Besonderheiten und gibt Ihnen Empfehlungen zu entsprechenden Rabattvertragsstrategien. Zudem erfahren Sie, worauf es bei Rabattverträgen aus Sicht eines Kassenvertreters ankommt und welche Trends zukünftig zu erwarten sind.

Teilnehmerkreis

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus pharmazeutischen Unternehmen und Krankenkassen, die in den Rabattvertragsprozess involviert sind.

Insbesondere Mitarbeiter aus den Abteilungen

  • Gesundheitspolitik/Market Access
  • Ausschreibung/Vergabe
  • Recht/Vertragsgestaltung

profitieren von der Teilnahme.

Programm

09.00 - 16.00 Uhr

09:00 Uhr Begrüßung und Vorstellungsrunde


09:20 Uhr

Dr. Alexander Csaki

Rückblick: Gesetzliche Regelungen für Rabattverträge

10:00 Uhr

Dr. Alexander Csaki

Verfahrensarten und deren Besonderheiten - aktuelle Rechtsprechung
  • Ausschreibung
  • Open-House
  • Selektivverträge

10:45 Uhr Pause


11:00 Uhr

Dr. Alexander Csaki

Fortsetzung - Verfahrensarten und deren Besonderheiten - aktuelle Rechtsprechung
  • Verhandlung
  • Wirkstoffübergreifende Rabattverträge

12:00 Uhr Mittagspause


13:00 Uhr

Ralf Schlautmann

Rabattvertragsstrategien
  • Besonderheiten für Generikahersteller und forschende Unternehmen: Strategische Vorüberlegungen und Vorbereitungen Liefersicherheit und Risiken Abwicklung nach Zuschlag/Vertragsabschluss Kommunikation
  • Fehler bei der Angebotsabgabe vermeiden
  • Innovative Vertragsmöglichkeiten
  • Erfolgreiche Zusammenarbeit in funktionsübergreifenden Teams
  • Nachbereitung - Monitoring und Lessons learned

14:30 Uhr Pause


14:45 Uhr

Detlev Parow

Rabattverträge aus Sicht der Krankenkasse
  • Stellenwert Rabattverträge aus Kassensicht
  • Vertragsmodelle bei der DAK (Selektivverträge, Ausschreibung etc.)
  • Auftragsbekanntmachung, Fristsetzung und Zuschlagserteilung
  • Kommunikation Apotheke, Großhändler, Arzt
  • Verhandlungen - Akteure und Ablauf
  • Ein-Partner- vs. Mehr-Partner-Modell
  • Zukünftiger Einbezug von Kriterien wie Umweltstandards oder der Produktion in Europa?

16:00 Uhr Ende des Seminars


Ihr Nutzen

Durch die Teilnahme am Seminar...

- kennen Sie Besonderheiten verschiedener Rabattvertragsarten und wissen über mögliche Weiterentwicklungen Bescheid - können Sie besser einschätzen, wann sich eine Beteiligung lohnt. - wissen Sie, worauf es bei Verhandlungen mit Krankenkassen ankommt - erhalten Sie Empfehlungen zu Rabattvertragsstrategien für Generikahersteller und forschende Unternehmen

Wie funktionieren unsere Online-Seminare?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unserem Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen die Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unserer Referentin über Internet-Telefonie (VoIP) oder über die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, live im Chat Fragen zu stellen.

1. Sie erhalten vorab eine kurze Anleitung zur Nutzung von Online-Seminaren mit ZOOM.
2. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
3. Nun hören Sie den Referenten und sehen dessen Präsentation.
4. Über den Chat können Sie Fragen stellen.

Welche Vorteile haben Sie von unseren Online-Seminaren?

  • Bequem am Ort Ihrer Wahl lernen
  • Keine Reise- und Übernachtungskosten
  • Mit Live-Fragefunktion
  • Intensiver Austausch und Interaktionen

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2020

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Pharma Trends 2022

Die 42. Gesundheitspolitische Jahrestagung bringt die Entscheider des GKV-Systems zusammen. Diskutieren Sie mit Vortrag...

22. - 23.11.2021 in Berlin
Details
Online Pharma FORUM "Regulatory Strategies bei Branded Products/OTC"

Das Online PHARMA FORUM bietet seit vielen Jahren die Möglichkeit, sich einmal pro Monat über das Internet in den Themen...

01.01. - 31.12.2022, Online
Details

Projektmanagement in klinischen Prüfungen

Was muss ein Projektmanager in klinischen Prüfungen wissen und leisten, um seine klinische Studienprojekte erfolgreich z...

07. - 09.12.2021, Online
Details

e-Learning: Medizinprodukteberater § 83 MPDG

Mit unserem speziell auf Medizinprodukteberater zugeschnittenen e-Learning erhalten Sie das für Medizinprodukterberater ...

31.12.2021, Online
Details

Good Distribution Practice

Wie werden die aktuellen GDP-Anforderungen in die Praxis umgesetzt? In unserem Seminar & Workshop erhalten Sie pragmatis...

15. - 16.12.2021, Online
Details

Weiterführend

Inhouse

Wir bieten Ihnen individuelle Inhouse-Weiterbildungen zu verschiedenen Fachthemen an. Profitieren Sie von unserer Expert...

Details
1. Alternative
e-Learning - Klicken und Lernen

Jetzt kostenfrei hochwertige e-Learnings testen und Demo-Account anfordern.

Details
e-Learning
Technikinformationen

Hier erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen

Details
Technikinformationen