2021-12-04 2022-04-05 , Online Online, 1.080,- € zzgl. MwSt. Carmen-Isabel Kutzner https://www.forum-institut.de/seminar/22043050-nachhaltigkeitsregulierung-2022-2023/referenten/22/22_04/22043050-nachhaltigkeitsregulierung_kutzner-carmen-isabel.jpg Nachhaltigkeitsregulierung 2022/2023

In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen 360-Grad-Blick auf die aktuellen Anforderungen der Aufsicht in Bezug auf Nachhaltigkeit. Dabei profitieren Sie von den Erfahrungen einer Prüfungsleiterin der Deutschen Bundesbank und erhalten praxisorientierte Hinweise für die Umsetzung von einem Nachhaltigkeitsexperten aus der Bankpraxis.

Themen
  • Nachhaltigkeitsoffensive der Aufsicht (NGFS)
  • Europäische und nationale Gesetzgebung
  • Einführung der EU - "Green Asset Ratio" (GAR)
  • Fokus I: Umsetzung und Erwartungen in Säule II
  • Fokus II: Umsetzung und Erwartungen in der CRR/Offenlegung
  • Fokus III: Geeignetheitsprüfung
Ziel der Veranstaltung
In diesem Online-Seminar erhalten Sie von einer erfahrenen Prüfungsleiterin der Deutschen Bundesbank und einem der führenden Bankpraktiker im Bereich Nachhaltigkeit einen Überblick über die aktuelle EU-Nachhaltigkeitsregulierung, die nahezu alle Bereiche des Bankbetriebs umfasst.

Sie erfahren, welche Erwartungen die Aufsicht an die Institute hat und auf welche Handlungsfelder es in erster Linie ankommt. Sie lernen "DIE" neue Kennziffer zur Offenlegung, die sogenannte Green Asset Ratio, kennen, die künftig ebenso wie weitere ESG-Kennziffern offenzulegen ist.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, sich mit den anderen Seminarteilnehmern und den Referenten zu den neuen Herausforderungen auszutauschen und alle Ihre Fragen loszuwerden.

Durch den Seminarbesuch
  • ...erhalten Sie detailliertes Wissen über die aktuellen Brennpunkte und dem Fortschritt in der Nachhaltigkeitsregulierung.
  • ...sind Sie bestens mit der aufsichtsrechtlichen Erwartungshaltung vertraut.
  • ...lernen Sie die aktuelle Regulierungsänderungen kennen und erfahren, wie Sie diese in der Praxis umsetzen und für sich nutzen können.
  • ...profitieren Sie von Prüfungserfahrungen aus erster Hand.
Teilnehmerkreis

Dieses Online-Seminar ist für alle interessant, die mit dem Thema Nachhaltigkeit befasst sind und in einem Kreditinstitut oder einem Finanzdienstleistungsunternehmen arbeiten.

Insbesondere:

  • Entscheider/Manager/Vorstände
  • Nachhaltigkeitsbeauftragte
  • Compliancebeauftragte
  • Leiter und Mitarbeiter aus Revision, Risikocontrolling, Risikomanagement und Finanzen
  • sowie Berater und Rechtsanwälte
profitieren von diesem Seminar.

Online-Seminar: Nachhaltigkeitsregulierung

Nachhaltigkeitsregulierung 2022/2023

Erwartungen der Aufsicht aus erster Hand!

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Überblick über die Nachhaltigkeitsregulierung
  • Anforderungen der Aufsicht aus erster Hand!
  • Green-Asset-Ratio: Worauf Sie achten müssen
  • Frühbucherrabatt bis 8 Wochen vor Termin!

Webcode 22043050

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

04. - 05.04.2022

04. - 05.04.2022

Zeitraum

jeweils 09:00 - 12:30 Uhr

jeweils 09:00 - 12:30 Uhr
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Robin Reichelt
Konferenzmanager

+49 6221 500-870
r.reichelt@forum-institut.de

Details

In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen 360-Grad-Blick auf die aktuellen Anforderungen der Aufsicht in Bezug auf Nachhaltigkeit. Dabei profitieren Sie von den Erfahrungen einer Prüfungsleiterin der Deutschen Bundesbank und erhalten praxisorientierte Hinweise für die Umsetzung von einem Nachhaltigkeitsexperten aus der Bankpraxis.

Themen
  • Nachhaltigkeitsoffensive der Aufsicht (NGFS)
  • Europäische und nationale Gesetzgebung
  • Einführung der EU - "Green Asset Ratio" (GAR)
  • Fokus I: Umsetzung und Erwartungen in Säule II
  • Fokus II: Umsetzung und Erwartungen in der CRR/Offenlegung
  • Fokus III: Geeignetheitsprüfung
Ziel der Veranstaltung

In diesem Online-Seminar erhalten Sie von einer erfahrenen Prüfungsleiterin der Deutschen Bundesbank und einem der führenden Bankpraktiker im Bereich Nachhaltigkeit einen Überblick über die aktuelle EU-Nachhaltigkeitsregulierung, die nahezu alle Bereiche des Bankbetriebs umfasst.

Sie erfahren, welche Erwartungen die Aufsicht an die Institute hat und auf welche Handlungsfelder es in erster Linie ankommt. Sie lernen "DIE" neue Kennziffer zur Offenlegung, die sogenannte Green Asset Ratio, kennen, die künftig ebenso wie weitere ESG-Kennziffern offenzulegen ist.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, sich mit den anderen Seminarteilnehmern und den Referenten zu den neuen Herausforderungen auszutauschen und alle Ihre Fragen loszuwerden.

Durch den Seminarbesuch

  • ...erhalten Sie detailliertes Wissen über die aktuellen Brennpunkte und dem Fortschritt in der Nachhaltigkeitsregulierung.
  • ...sind Sie bestens mit der aufsichtsrechtlichen Erwartungshaltung vertraut.
  • ...lernen Sie die aktuelle Regulierungsänderungen kennen und erfahren, wie Sie diese in der Praxis umsetzen und für sich nutzen können.
  • ...profitieren Sie von Prüfungserfahrungen aus erster Hand.

Teilnehmerkreis

Dieses Online-Seminar ist für alle interessant, die mit dem Thema Nachhaltigkeit befasst sind und in einem Kreditinstitut oder einem Finanzdienstleistungsunternehmen arbeiten.

Insbesondere:

  • Entscheider/Manager/Vorstände
  • Nachhaltigkeitsbeauftragte
  • Compliancebeauftragte
  • Leiter und Mitarbeiter aus Revision, Risikocontrolling, Risikomanagement und Finanzen
  • sowie Berater und Rechtsanwälte
profitieren von diesem Seminar.

Programm

jeweils 09:00 - 12:30 Uhr

Nachhaltigkeitsoffensive der Aufsicht (NGFS)
  • Chancen, Risiken und adressierte Ziele, ESG-Definition

Europäische und nationale Gesetzgebung
  • EU-Taxonomieverordnung, Umweltziele
  • Bewertungskriterien / EU-delegierte Verordnungen für Umweltziele und Sozialziele, ESG-Aspekte in der Finanzmarktregulierung
  • Non-Financial Reporting Directive (NFRD) als klimabezoge Berichterstattung im Jahresabschluss

Einführung der EU - "Green Asset Ratio" (GAR)

Fokus I: Umsetzung und Erwartungen in Säule II
  • ESG-Risiken im BaFin-Merkblatt
  • Hohe Bedeutung der Risikoinventur
  • Umsetzungsbeispiel u.a. aus dem EZB-Leitfaden und EBA Diskussionspapieren
  • Top-Down- vs. Bottom-Up-Ansätze
  • To Dos / Handlungsgebiete für Institute
  • Mögliche Feststellungen bei Prüfungen der Aufsicht nach §44 KWG

Fokus II: Umsetzung und Erwartungen in der CRR/Offenlegung
  • Umsetzungsbereiche und Ziele EBA-Mandate
  • RTS zur Offenlegung seit 10.03.2021 zur Umsetzung der SFDR

Fokus III: Geeignetheitsprüfung
  • Pflichttemplates aus der SFDR
  • Produktgovernance und Anlageberatung

Praxiseinblick
  • Datenhaushalt & Datenmanagement
    • Daten in die Steuerung & Prozesse integrieren
    • Umgang mit Datenlücken
    • Verankerung in der Gesamtbank
  • Nutzenstiftung für Kund*innen
    • Datensammlung mit Kundennutzen verbinden
    • Chancen& Risiken darstellen
    • Unterstützung in der Berichterstattung
    • Vernetzung mit Peers
  • IT-Lösungen
    • Beispiele vorhandener Lösungen
    • Herausforderungen/Make or Buy

Ausblick und Fazit
  • Identifikation von Handlungsfeldern

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2021

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

BWA-Analyse für das Kreditgeschäft

Erfahren Sie online und komprimiert, wie Sie eine Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) als zeitnahes Informationsins...

21.03.2022, Online
Details

Cashflow-Analyse und Cashflow-Planung

Für viele Praktiker ist der Cash-Flow das zentrale Steuer- und Analyseinstrument. Denn Cash is fact - profit is an opini...

25.04.2022, Online
Details

Zertifizierungslehrgang: Certified AML & Anti Fraud Officer

Hier werden Sie zum zertifizierten Beauftragten für die Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstig...

28.03. - 01.04.2022, Online
Details

Update Anti-Money-Laundering

Sie erhalten einen umfassenden Blick auf aktuelle Entwicklungen rund um die Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfin...

16.03.2022, Online
Details

Anti-Money-Laundering für Einsteiger

Das Online-Seminar gibt Ihnen einen umfassenden Einblick sowohl in die gesetzlichen als auch die aufsichtsrechtlichen Pf...

15.03.2022, Online
Details

Weiterführend

GRATIS: PreMeeting

So starten Sie als Teilnehmer perfekt vorbereitet in Ihre Online-Weiterbildung

Details
GRATIS: PreMeeting
Technikinformationen

Hier erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen

Details
Technikinformationen
Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier.

Details
3. Alternative