2024-10-09 2024-10-09 , online online, 1.190,- € zzgl. MwSt. Prof. Dr. Susanne Eble https://www.forum-institut.de/seminar/24102202-krankenkassenforum/referenten/24/24_10/24102202-arzneimittelsteuerung_eble-susanne.jpg KrankenkassenFORUM

Hot Topics der Arzneimittelsteuerung - erhalten Sie Insights von Krankenkassen und erfahren mehr über die Auswirkungen auf Pharma

Themen
  • Ausblick auf die Finanzierung der GKV für 2025 und Einschätzung zu Auswirkungen aktueller Gesetzesvorhaben
  • Krankenhausreform - was ändert sich?
  • Chancen durch das Gesundheitsdatennutzungsgesetz
  • Digitalgesetz - Auswirkungen auf die GKV
  • Auswirkungen des Lieferengpassgesetzes (ALBVVG) auf Rabattverträge
  • Medizinforschungsgesetz: Erleichterung der Forschung? Kommt die Geheimhaltung von Erstattungsbeträgen für patentgeschützte Arzneimittel?


Wer sollte teilnehmen?
Die Fachtagung richtet sich an Fach- und Führungskräfte von Krankenkassen und Healthcare-Unternehmen.

Alle Mitarbeiter*innen, die mit dem Marktzugang und der Arzneimittelsteuerung betraut sind, sind herzlich zum Austausch eingeladen.
Ziel der Veranstaltung
Unsere 10. KrankenkassenFORUM bringt auch in diesem Jahr wieder Expert*innen von Krankenkassen zu den aktuellen Versorgungsthemen zusammen.

Diskutieren Sie mit über Chancen durch das Gesundheitsdatennutzungsgesetz und Digitalgesetz, Auswirkungen auf das Pricing von Arzneimitteln durch das Medizinforschungsgesetz, die Finanzierung der GKV für 2025 und vieles mehr.
  • Die aktuellen Insights helfen Mitarbeiter*innen von pharmazeutischen Unternehmen den Marktzugang und das Healthcare Management Ihrer Produkte zu optimieren. Krankenkassenmitarbeiter*innen erfahren alles Neue, um die eigene Arzneimittelsteuerung zu professionalisieren.
Ihr Nutzen

Durch die Teilnahme am KrankenkassenFORUM...

  • erfahren Sie, welche Implikationen die aktuelle Gesetzgebung (Digitalgesetz, Medizinforschungsgesetz, Krankenhausreform etc.) auf die GKV sowie deren Zusammenarbeit mit Pharma hat
  • erfahren Sie, welche Auswirkungen das Lieferengpassgesetz (ALBVVG) auf Rabattverträge hat
  • haben Sie die Möglichkeit, sich mit Vertreter*innen verschiedener Krankenkassen auszutauschen und Ihre individuellen Fragestellungen zu adressieren

Krankenkassen FORUM Tagung Pharma

10. KrankenkassenFORUM

Medizinforschungsgesetz, Gesundheitsdatennutzungsgesetz, Krankenhausreform etc.

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Insights von verschiedenen Krankenkassen
  • Ausreichend Zeit für Ihre Fragen
  • Mitarbeiter*innen von Krankenkassen erhalten einen Rabatt von 20% auf die reguläre Gebühr

Webcode 24102202

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

09.10.2024

09.10.2024

Zeitraum

von 09:00 - 17:00 Uhr

von 09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Leila Grupp
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-695
l.grupp@forum-institut.de

Details

Hot Topics der Arzneimittelsteuerung - erhalten Sie Insights von Krankenkassen und erfahren mehr über die Auswirkungen auf Pharma

Themen

  • Ausblick auf die Finanzierung der GKV für 2025 und Einschätzung zu Auswirkungen aktueller Gesetzesvorhaben
  • Krankenhausreform - was ändert sich?
  • Chancen durch das Gesundheitsdatennutzungsgesetz
  • Digitalgesetz - Auswirkungen auf die GKV
  • Auswirkungen des Lieferengpassgesetzes (ALBVVG) auf Rabattverträge
  • Medizinforschungsgesetz: Erleichterung der Forschung? Kommt die Geheimhaltung von Erstattungsbeträgen für patentgeschützte Arzneimittel?


Wer sollte teilnehmen?
Die Fachtagung richtet sich an Fach- und Führungskräfte von Krankenkassen und Healthcare-Unternehmen.

Alle Mitarbeiter*innen, die mit dem Marktzugang und der Arzneimittelsteuerung betraut sind, sind herzlich zum Austausch eingeladen.

Ziel der Veranstaltung

Unsere 10. KrankenkassenFORUM bringt auch in diesem Jahr wieder Expert*innen von Krankenkassen zu den aktuellen Versorgungsthemen zusammen.

Diskutieren Sie mit über Chancen durch das Gesundheitsdatennutzungsgesetz und Digitalgesetz, Auswirkungen auf das Pricing von Arzneimitteln durch das Medizinforschungsgesetz, die Finanzierung der GKV für 2025 und vieles mehr.

  • Die aktuellen Insights helfen Mitarbeiter*innen von pharmazeutischen Unternehmen den Marktzugang und das Healthcare Management Ihrer Produkte zu optimieren. Krankenkassenmitarbeiter*innen erfahren alles Neue, um die eigene Arzneimittelsteuerung zu professionalisieren.

Ihr Nutzen

Durch die Teilnahme am KrankenkassenFORUM...

  • erfahren Sie, welche Implikationen die aktuelle Gesetzgebung (Digitalgesetz, Medizinforschungsgesetz, Krankenhausreform etc.) auf die GKV sowie deren Zusammenarbeit mit Pharma hat
  • erfahren Sie, welche Auswirkungen das Lieferengpassgesetz (ALBVVG) auf Rabattverträge hat
  • haben Sie die Möglichkeit, sich mit Vertreter*innen verschiedener Krankenkassen auszutauschen und Ihre individuellen Fragestellungen zu adressieren

Programm

von 09:00 - 17:00 Uhr

09:00 Uhr Begrüßung und Vorstellungsrunde


09:15 Uhr

Prof. Dr. med. Reinhard Busse

Krankenhausreform - was ändert sich? Auswirkungen auf die GKV?
  • Krankenhaustransparenzgesetz und Krankenhausversorgungsverbesserunggesetz: Wie ist der derzeitige (Umsetzungs-)Stand?
  • Was sind die (erwarteten) Auswirkungen auf Zugang, Qualität und Kosten?

10:00 Uhr

Gina Opitz

Chancen durch das Gesundheitsdatennutzungsgesetz
  • Wer darf Gesundheitsdaten nutzen und für welche Zwecke?
  • Wie können Krankenkassen Gesundheitsdaten der Versicherten effektiv und verantwortungsvoll nutzen?

11:00 Uhr Pause


11:15 Uhr

Anne-Kathrin Klemm

Digitalgesetz - Auswirkungen auf die GKV
  • Weiterentwicklung der ePA zur gezielten Unterstützung der Versorgung
  • Ausbau der Digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA)
  • Digitale Weiterentwicklung von Behandlungsprogrammen
  • Weiterentwicklung des Innovationsfonds
  • Herausforderungen in der praktischen Umsetzung

12:15 Uhr Mittagspause


13:15 Uhr

Tim Steimle

Finanzierung der GKV
  • Ausblick auf die Finanzierung der GKV für 2025
  • Einschätzung zu Auswirkungen aktueller Gesetzesvorhaben

14:15 Uhr Pause


14:30 Uhr

Dr. Felix Schönfeldt

Auswirkungen des Lieferengpassgesetzes (ALBVVG) auf Rabattverträge
  • Weiterentwicklung von Rabattverträgen zu Lieferverträgen?
  • Lagerverpflichtung der Industrie - wie kann man diese als Krankenkasse überprüfen?
  • EU-Lose bei Antibiotika und Onkologika - wie umsetzen?
  • Diversifizierung der Antibiotika-Lieferketten
    • Zuordnung der Fachlose
    • Monitoring der Einhaltung der Kriterien?
    • Vereinbarkeit mit EU-vergaberechtlichen Rahmenbedingungen?
  • Exkurs: Ausweitung der Zuzahlungsbefreiung - praktische Auswirkungen?

15:30 Uhr Pause


15:45 Uhr

Dr. Stefan Plantör

Auswirkungen des Medizinforschungsgesetzes
  • Erleichterung der Forschung in Deutschland?
  • Kommt die Geheimhaltung von Erstattungsbeträgen für patentgeschützte Arzneimittel?

16:30 Uhr

Prof. Dr. Susanne Eble

Abschlussdiskussion

17:00 Uhr Ende


Workshops

Learning Snack


Details Kurskonzept

LIVE-Online-Seminar - so funktioniert es

Die Veranstaltung findet live und interaktiv über unseren Learning Space statt, in den die Zoom-Applikation integriert ist (keine Software-Installation erforderlich!). Die/der Referent*in freut sich sehr auf die Veranstaltung mit Ihnen. Um diese Veranstaltung interaktiv durchführen und den Austausch gewährleisten zu können, sind Kamera und Ton erforderlich.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

von 5 Sternen aller Bewertungen aus 2023

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = gut

Unsere Empfehlungen

Market Access Biosimilars 2024 - wohin geht die Reise?

Market Access in Deutschland (Aut idem, Ausschreibung, Quoten) und Market Access-Strömungen in der Schweiz und internati...

12.06.2024, Online
Details

Epidemiologisches Know-how für den Market Access

Epidemiologische Daten, deren Aufbereitung und Nutzung im Rahmen von AMNOG oder Payer-Kooperationen

02. - 03.07.2024, Online
Details

So funktioniert die gesetzliche Krankenkasse

Im Rahmen des Seminars erfahren Mitarbeiter*innen von Krankenkassen und pharmazeutischen Unternehmen wie die GKV "tickt"...

04.06.2024, Online
Details

Preisbildung und Abrechnung von Arzneimitteln in Deutschland

Seminar zur Preisbildung, Abrechnung und Erstattung von Arzneimitteln in Deutschland

13.06.2024, Online
Details

Das AMNOG-Seminar

In diesem Seminar erfahren Sie alle Prozessschritte vom ersten Beratungsgespräch über die G-BA Entscheidung bis zum etwa...

11. - 12.06.2024, Online
Details

Weiterführend

So haben Sie uns in 2023 bewertet

Über 4500 Kund*innen haben unsere Weiterbildungen bewertet: danke für 4,3 von 5 möglichen Sternen.

Details
So haben Sie uns in 2023 bewertet
Abkürzungsverzeichnis

In der Gesundheitspolitik gibt es viele Abkürzungen in Bezug auf Behörden, Prozesse, Dokumente u.v.m. Wir haben hier die...

Details
Glossar, Abkürzung
Wir garantieren höchste Qualität

Wir sind offiziell zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 21001.

Details
Wir garantieren höchste Qualität

Teilnehmerstimmen


Die Vorträge waren äußerst aktuell, so dass nichts Aufgewärmtes vorgetragen wurde.


Themen haben mir besonders gefallen.


Gut war die Auswahl der Referenten.


Themen + Zusammenstellung der Referenten war gut.


Relevante Inhalte gute Kontaktmöglichkeiten.


Gute Einhaltung der Vorgabezeiten, ausreichend Zeit für Diskussionen/Fragen.