FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
E-Mail: service@forum-institut.de
Telefon: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminare zu Klinische Forschung
Effiziente Suchstrategien -
best practice
2018-05-03 2018-05-03 relexa hotel Lurgiallee 2 60439 Frankfurt Frankfurt-Main@relexa-hotel.de +49 69 95778-0 +49 69 95778-876

Medizin- und Pharmainformationen recherchieren!

Alternative Quellen nach Schließung der DIMDI-Literatur-Datenbanken

DAS Seminar für effiziente Datenrecherche für Drug Safety, Reg.-Affairs, Klifo, Med.-Wiss. und Co!
Themen
  • Fachportale, News-Dienste, Foren, Twitter und Co.: So nutzen Sie die Quellen richtig
  • Effektive Literaturrecherche und die Beurteilung der Qualität
  • BfArM, EMA, FDA, ICH, WHO - wo findet man was?
  • Klinische Studien & Transparenz - was man heute findet
  • Alternative Quellen nach Schließung der DIMDI-Literatur-Datenbanken

Ziel der Veranstaltung

Für nahezu alle Bereiche im Unternehmen hat die Bedeutung der medizinisch-wissenschaftlichen Recherche von Medizin- und Pharmainformationen massiv zugenommen. Zusätzlich erfordert die Schließung von DIMDI-Literaturdatenbanken neue Suchstrategien.
Diese Daten zu Arzneimitteln, Wirkstoffen und Co. zielsicher aufzufinden, zu bewerten, aufzubereiten und zu nutzen, stellt zunehmend höhere Anforderungen an den User. Welche Quellen liefern valide Ergebnisse? Wir zeigen es Ihnen!
Ziel des Seminars ist es, einen detaillierten Überblick über Art, Umfang und Qualität der verschiedenen Internetquellen, Literaturangebote und Datenbanken zum Thema Medizin und Pharma zu geben und Recherchestrategien zu optimieren. Tipps und ergänzende Bewertungen seitens der Referenten runden das Training ab.
Teilnehmerkreis
Das Seminar wendet sich an Mitarbeiter aus
der Healthcare-Industrie und Forschungsinstituten, die auf aktuellste wissenschaftliche Informationen angewiesen sind,
insbesondere an Mitarbeiter folgender
Abteilungen:

  • Klinische Forschung
  • Medical Affairs
  • Arzneimittelsicherheit
  • Zulassung
  • Forschung und Entwicklung
Ihre Referenten
Dr. Bettina Doepner
CSL Behring GmbH, Marburg

Ulrich Kämper
WIND GmbH, Gau-Algesheim


Weiterführend

Glossar, Abkürzungen

Abkürzungsverzeichnis

In der Pharmakovigilanz gibt es viele Abkürzungen in Bezug auf Behörden, Prozesse, Dokumente u.v.m. Wir haben hier die wichtigsten für Sie übersichtlich zusammengestellt. Laden Sie sich das Verzeichnis einfach kostenfrei herunter.

Details

2. Alternative

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Unser Qualitätsversprechen

IMI (Innovative Medicines Initiative) hat Qualitätskriterien für eine professionelle Aus- und Weiterbildung definiert. Wir berücksichtigen diese Kriterien und sind als Signatory aktiver Partner bei der Weiterentwicklung und Optimierung dieser Qualitätsstandards. Eine Gesamtbewertung durch 2.779 Teilnehmer in 351 Seminaren ergab die Schulnote 1,6 für unsere Gesamtleistung (Erhebungszeitraum 10/2016 - 9/2017).

Details