FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
MiFID II in der Finanzportfolioverwaltung
MiFID II in der Finanzportfolioverwaltung
Sachkundenachweis, Pflichten, Auslegungsspielräume
2019-12-03 2019-12-03 Novotel Frankfurt City Lise-Meitner-Str. 2 60486 Frankfurt H1049@accor.com +49 69 79303-0 +49 69 79303-930

MiFID II in der Finanzportfolioverwaltung

Sachkundenachweis, Pflichten, Auslegungsspielräume

Die BaFin untersucht aktuell, wie MiFID II umgesetzt wird. Mit MiFID II müssen Mitarbeiter der Vermögensverwaltung ihre Sachkunde und Zuverlässigkeit nachweisen. Hierzu bestehen interne Dokumentations- und regelmäßige Prüfungspflichten.
Themen
  • Sachkundeanforderung und Schulungsnotwendigkeit
  • Der Vermögensverwaltungsvertrag: rechtliche Grundlagen/Haftung
  • Aufsichtsrechtliche Anforderungen nach MiFID II & MaComp
  • Der Abschluss einer Finanzportfolioverwaltung
  • Umgang mit Interessenkonflikten und Handlungsempfehlungen
  • Erfahrungsbericht: Durchführung von Compliance-Kontrollhandlungen/aktuelle Ergebnisse der Aufsichtsbehörden

Ziel der Veranstaltung

Mit Inkrafttreten der MiFID II-Regelungen am 03.01.2018 wurden die Anforderungen an die Mitarbeiter der Finanzportfolioverwaltung (Vermögensverwaltung) wesentlich verändert. Neben den Neuerungen in Bezug auf den Abschluss einer Vermögensverwaltung müssen Mitarbeiter ihre Sachkunde und Zuverlässigkeit nachweisen. Hierzu bestehen interne Dokumentations- und regelmäßige Prüfungspflichten.

Dieses Seminar veranschaulicht anhand von theoretischen Grundlagen und Praxisbeispielen, welche erweiterten und neuen Anforderungen für Vermögensverwalter und deren Mitarbeiter anstehen, wie diese zu bewerten und umzusetzen sind und welche Auslegungsspielräume
existieren. Die Teilnahme am Seminar dient als Nachweis der Sachkunde zu den rechtlichen Grundlagen gemäß WpHGMaAnzV.

Teilnehmerkreis
Fach- und Führungskräfte sowie Mitarbeiter von Vermögensverwaltungen. In Banken Mitarbeiter der Bereiche: Vermögensverwaltung, Anlageberatung Private Banking, Vertrieb, Wertpapiere, Product Management, Compliance, Recht, Revision sowie Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer.
Referenten
Ihre Referenten
Dr. Jochen Eichhorn
Rechtsanwalt und Partner, Lachner Westphalen Spamer, Frankfurt am Main

Anika Feger
Rechtsanwältin, Certified Compliance Professional (CCP), Bielefeld


Weiterführend

1. Alternative

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

2. Alternative

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

3. Alternative

Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier

Details