2021-12-16 2022-11-17 Dorint Hotel am Heumarkt +49 221 2806-0 +49 221 2806-1111 Dorint Hotel am Heumarkt Pipinstr. 1, 50667 Köln Köln, 50667 1.760,- € zzgl. MwSt. Niklas Kinting https://www.forum-institut.de/seminar/22111005-vertraege-im-gewerblichen-rechtsschutz-teil-ii/referenten/22/22_11/22111005-seminar-lizenzvertraege-patent-mit-prof-bartenbach_kinting-niklas.jpg Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz - Teil II

Bei diesem Lehrgangs erfahren Sie, wie Sie Verträge zur Lizenzierung von Schutzrechten gestalten und welche rechtlichen Rahmenbedingungen, wie z.B. kartellrechtliche Fragen, dabei zu beachten sind. Sie sind danach in der Lage, die Lizenzpolitik Ihres Unternehmens erfolgreich weiterzuentwickeln.

Themen
  • Patentlizenzen
  • Know-how-Verträge
  • Umfang der Nutzungsrechte
  • Kartellrechtliche Vorgaben
  • Vertragsgestaltung
Ziel der Veranstaltung
Der zweitägige Intensivkurs befasst sich mit dem Lizenzvertragsrecht technischer Schutzrechte. Der Markenlizenzvertrag wird im vorausgehenden Kurs "Verträge für die Praxis" behandelt. Neben dem nationalen Lizenzvertragsrecht wird parallel zu den einzelnen Programmpunkten immer auch das internationale Lizenzvertragsrecht mitbehandelt. Die Teilnehmer lernen zunächst den rechtlichen Rahmen und die verschiedenen Möglichkeiten von Lizenzvereinbarungen mit ihren Vor- und Nachteilen kennen. Im Weiteren werden die in der Praxis am häufigsten vorkommenden Vertragskonstellationen eingehend behandelt. Dabei wird der Lehrgang anhand von konkreten Fallbeispielen, Musterklauseln und Vertragsvorlagen durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Individualisierung der jeweiligen Verträge. Den Teilnehmern wird gezeigt, wie sie Vertragsoder Formulierungsmuster durch eigene fallbezogene Gestaltungen ersetzen oder ergänzen. Das im Lehrgang Erlernte befähigt die Teilnehmer, Lizenzverträge zu formulieren und ihnen vorgelegte Lizenzverträge zu prüfen und Änderungs- oder Ergänzungsvorschläge einzubringen.
Teilnehmerkreis

  • Leiter und Mitarbeiter aus Patentabteilungen
  • Patentanwälte und Patentassessoren
  • Unternehmensjuristen und Rechtsanwälte
  • IP-Manager
  • Führungskräfte aus Unternehmen, die mit dem Abschluss von Verträgen im Gewerblichen Rechtsschutz befasst sind.ausreichend trainieren können.

Seminar - Lizenzverträge Patent mit Prof. Bartenbach

Verträge im Gewerblichen
Rechtsschutz Teil ll

Lizenzverträge

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Exzellenter Referent
  • 15 Stunden gem. § 15 FAO in nur 3 Tagen
  • Kombinations-Seminar: 22111004

Webcode 22111005

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

16. - 17.11.2022

16. - 17.11.2022

Zeitraum

1. Tag: 10:00 - 16:45 Uhr 2. Tag: 09...

1. Tag: 10:00 - 16:45 Uhr 2. Tag: 09:00 - 15:30 Uhr
Veranstaltungsort

Köln

Köln

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Fabienne Brüstle
Projektassistentin Gewerblicher Rechtsschutz

+49 6221 500-715
f.bruestle@forum-institut.de

Details

Bei diesem Lehrgangs erfahren Sie, wie Sie Verträge zur Lizenzierung von Schutzrechten gestalten und welche rechtlichen Rahmenbedingungen, wie z.B. kartellrechtliche Fragen, dabei zu beachten sind. Sie sind danach in der Lage, die Lizenzpolitik Ihres Unternehmens erfolgreich weiterzuentwickeln.

Themen
  • Patentlizenzen
  • Know-how-Verträge
  • Umfang der Nutzungsrechte
  • Kartellrechtliche Vorgaben
  • Vertragsgestaltung
Ziel der Veranstaltung

Der zweitägige Intensivkurs befasst sich mit dem Lizenzvertragsrecht technischer Schutzrechte. Der Markenlizenzvertrag wird im vorausgehenden Kurs "Verträge für die Praxis" behandelt. Neben dem nationalen Lizenzvertragsrecht wird parallel zu den einzelnen Programmpunkten immer auch das internationale Lizenzvertragsrecht mitbehandelt. Die Teilnehmer lernen zunächst den rechtlichen Rahmen und die verschiedenen Möglichkeiten von Lizenzvereinbarungen mit ihren Vor- und Nachteilen kennen. Im Weiteren werden die in der Praxis am häufigsten vorkommenden Vertragskonstellationen eingehend behandelt. Dabei wird der Lehrgang anhand von konkreten Fallbeispielen, Musterklauseln und Vertragsvorlagen durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Individualisierung der jeweiligen Verträge. Den Teilnehmern wird gezeigt, wie sie Vertragsoder Formulierungsmuster durch eigene fallbezogene Gestaltungen ersetzen oder ergänzen. Das im Lehrgang Erlernte befähigt die Teilnehmer, Lizenzverträge zu formulieren und ihnen vorgelegte Lizenzverträge zu prüfen und Änderungs- oder Ergänzungsvorschläge einzubringen.

Teilnehmerkreis

  • Leiter und Mitarbeiter aus Patentabteilungen
  • Patentanwälte und Patentassessoren
  • Unternehmensjuristen und Rechtsanwälte
  • IP-Manager
  • Führungskräfte aus Unternehmen, die mit dem Abschluss von Verträgen im Gewerblichen Rechtsschutz befasst sind.ausreichend trainieren können.

Programm

1. Tag: 10:00 - 16:45 Uhr 2. Tag: 09:00 - 15:30 Uhr

Grundsätze der Lizenzpolitik
  • Wirtschaftliche und strategische Erwägungen für eine Lizenzvergabe
  • Lizenzverträge als Mittel zum Technologieaustausch

Arten des Lizenzvertrages
  • Patentlizenzverträge
  • Gemischte Verträge

Der Know-how Lizenzvertrag

Kartellrechtlicher Anspruch auf Lizenzvertragsabschluss

Lizenzvertrag: positive Nutzungsrechte oder negative Lizenz

Die ausschließliche Patentlizenz
  • Die "dingliche" Rechtsposition des Lizenznehmers
  • Unterlizenzierung

Einfache Lizenz, Meistbegünstigungsklausel

Vorbereitung von Vertragsabschlüssen

Der Einfluss des Kartellrechts
  • Art. 101,102 AEUV und das GWB
  • Die EU-GVO Technologietransfer 2014

Pflichtenkreis von Lizenzgeber und Lizenznehmer

Rechtswahl/Schiedsgericht

Gestaltung von Lizenzverträgen
  • Ausführliche Diskussion von Vertragsmustern

Tipps & Hinweise

Unser Konzept - Ihr Vorteil

Die Konzeption der beiden Seminare "Verträge für die Praxis" und "Lizenzverträge" ermöglicht es, dass alle relevanten Themen jeweils in der gebotenen Tiefe behandelt werden können. Beide Seminare erfüllen die Voraussetzungen der Fachanwaltsordnung. Sie erhalten ein Zertifikat, welches diesen Erfordernissen entspricht.

Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz - Teil l // Verträge für die Praxis (Sem.-Nr. 22111004)
Hierfür erhalten Sie einen Fortbildungsnachweis über 6 Zeitstunden gemäß § 15 FAO.

Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz - Teil ll // Lizenzverträge (Sem.-Nr. 22111005)
Hierfür erhalten Sie einen Nachweis über 10 Zeitstunden gemäß § 15 FAO.

Bei Teilnahme beider Seminare bieten wir Ihnen somit die exklusive Möglichkeit, die erforderlichen 15 Stunden gemäß § 15 FAO innerhalb von nur drei Tagen zu erlangen. Bei gleichzeitiger Buchung beider Seminare sparen Sie sogar 400,- €!

Dokumentation: Praxisnah - Anschaulich - Kompakt

Profitieren Sie von ausführlichen Seminarunterlagen als wertvollen Praxisleitfaden zum Nachschlagen für Ihre aktuellen Fragen im Arbeitsalltag, mit den neuesten Entscheidungen und Bewertungen. Alle Seminarunterlagen stehen Ihnen zusätzlich zum Download zur Verfügung.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Gesamteindruck

Seminarinhalt

Unsere Empfehlungen

Online-Seminar: BGH Rechtsprechung: Patentrecht

In diesem Online-Seminar wird die aktuelle Rechtsprechung des X. Zivilsenats des BGH im Querschnitt und in ihrer Vernetz...

16. - 17.03.2022, Online
Details

Online-Lehrgang: Einführung in das Patentwesen

Der Online-Lehrgang gibt eine intensive und praxisnahe Einführung in das gesamte Patentwesen.

02. - 04.02.2022, Online
Details

BGH Rechtsprechung: Patentrecht

In diesem Seminar wird die aktuelle Rechtsprechung des X. Zivilsenats des BGH im Querschnitt und in ihrer Vernetzung in ...

29.06.2022 in München
Details

Online-Seminar: BGH Rechtsprechung: Patentrecht

In diesem Online-Seminar wird die aktuelle Rechtsprechung des X. Zivilsenats des BGH im Querschnitt und in ihrer Vernetz...

12. - 13.10.2022, Online
Details

Ausbildungslehrgang IP-Manager [Patent]

Bei der Konzeption des Lehrgangs wurde besonderen Wert darauf gelegt, dass der Lehrgang gleichermaßen von Interessierten...

08.02. - 08.04.2022, Online
Details

Weiterführend

FORUM!Live - mehr als nur online

FORUM!Live: Damit kommt Ihr Seminar im Gewerblichen Rechtsschutz zu Ihnen. FORUM!Live verbindet Technik, Didaktik und Se...

Details
FORUM!Live - mehr als nur online
Heidelberger PAFA-FORUM

Die Jahresfachtagung mit besonderer Atmosphäre für Paralegals und Sachbearbeiter welche ein breites Spektrum zu Themen i...

Details
Heidelberger PAFA-FORUM
Fachtagung PatentFORUM

Die Jahresfachtagung bietet ein aktuelles und umfangreiches Weiterbildungsprogramm zu allen wichtigen Themen des Gewerbl...

Details
Fachtagung PatentFORUM

Teilnehmerstimmen

Hoher Praxisnutzen!
Herausragender Referent, sehr hoher Praxisnutzen

Rechtsanwalt

Gute Kobination aus Theorie und Praxis!
Umfassender Überblick und Einblick in Theorie und Praxis von Lizenzverträgen.

Franz Schnürer, Patent Counsel

Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG

Ein Seminar, bei dem keine Fragen offen bleiben. Mit ihrem umfangreichen Wissen und umfassenden Erfahrungsschatz bieten Herr Bartenbach und Herr Kinting einen sehr guten Überblick über die Grundlagen und praxisrelevante Themen zu Patent-Lizenzverträgen.

Dr. Raphael Tautz, Patentanwalt, Partner

Tautz & Schuhmacher Patentanwälte