2024-10-10 2024-10-10 , online online, 1.190,- € zzgl. MwSt. Elke Genz https://www.forum-institut.de/seminar/24103104-update-bankenaufsicht-regulierung/referenten/24/24_10/24103104-online-seminar-bankaufsichtsrecht_genz-elke.jpg Update Bankenaufsicht & Regulierung

Sie erarbeiten sich bei diesem Online-Seminar das für Ihren Job relevante bankaufsichtsrechtliche und weitere regulatorische Wissen, das Sie in die Lage versetzt, entsprechende Veränderungs- und Umsetzungsprozesse in Ihrem Institut effektiver steuern oder begleiten zu können.

Das erwartet Sie beim Seminar
  • Novellen zur Basel IV Umsetzung in EU-Bankenrichtlinie (CRD VI) und CRR III
  • MaRisk 8 - Kreditvergabestandards und Nachhaltigkeit, BAIT 2.0 und DORA (Digital Operation Resilience Act)
  • Green Finance: EU-Taxonomie und BaFin-Vorgaben
  • Umsetzung EBA-Guidelines: "Fit & Proper" - BaFin-Merkblätter GL sowie VR/AR; "Kreditvergabe und Monitoring" sowie Neufassung "Connected Clients" (GvK)
  • Transparenzregister und BaFin-GwG-Auslegung Banken
  • EU-"AML-Package" und aktuelle Sanktionsentwicklungen


Wer sollte teilnehmen?
Dieses Seminar richtet sich an alle, die in Vorstandsstab, Aufsichtsrat, Bank-/Risikosteuerung, Regulatory Affairs, Recht, Compliance, Revision, Meldewesen oder Controlling bankaufsichtsrechtliche Themen bearbeiten oder entsprechende Veränderungs- oder Umsetzungsprojekte steuern oder begleiten und sich auf den neuesten Stand in der Bankregulierung bringen möchten. Ebenso ist das Seminar auch für Neu- oder Quereinsteiger/-einsteigerinnen ins Bankgeschäft sowie Wirtschaftsprüfende und Beratende geeignet.
Ziel des Online-Seminars Bankaufsichtsrecht
Sie erarbeiten sich einen umfassenden Überblick über die aktuellen bankaufsichtlichen und weiteren regulatorischen Themen. Sie agieren künftig in aufsichtsrechtlichen Fragen kompetenter und überzeugen fachlich. Damit kommen Sie souverän Ihren Pflichten aus den aktuellen regulatorischen Anforderungen, wie KWG, MaRisk, SolvV, GroMiKV und Basel VI/CRD VI/CRR, nach. Erfahren Sie in kompakter Form alles Wichtige für die Praxis an nur einem Tag!

Fachkompetente Referierende, die die Entwicklungen unmittelbar begleiten und umsetzen, vermitteln Ihnen die wichtigsten Regelungsinhalte der aktuellen und kommenden Änderungen praxisnah anhand zahlreicher Beispiele.

Sie lernen Ihre aufsichtsrechtlichen Pflichten und Verantwortlichkeiten detailliert kennen. Sie profitieren von der Fach- und Praxiskompetenz der Referierenden und erhalten viele praktische Umsetzungstipps.
Ihr Nutzen

NACH DEM BESUCH

  • sind Sie versierter Experte oder Expertin für die wichtigsten bankenaufsichtsrechtlichen Themen, kennen die Grundlagen sowie die relevanten Neuerungen zur CRR III/CRD VI, Basel III/IV und
  • meistern so Dialog und Austausch innerhalb der Bank und mit der Aufsicht.
  • sind Sie in der Lage, die entsprechenden Veränderungs- und Umsetzungsprozesse in Ihrem Institut effektiv zu steuern oder zu begleiten.

Seminar Bankaufsichtsrecht

Update Bankenaufsicht & Regulierung

Ihre Vorteile/Nutzen
  • "Fit & Proper" an einem Tag!
  • DORA, MaRisk & Co. für die Bankpraxis
  • Fundiertes Fachwissen, praxisnah präsentiert.
  • Umfassender Überblick über Neuregelungen und Regulatorik

Webcode 24103104

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

10.10.2024

10.10.2024

Zeitraum

von 9:00 bis 17:00 Uhr

von 9:00 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Mareike Gerhold
Stellv. Bereichsleiterin Financial Services

+49 6221 500-780
m.gerhold@forum-institut.de

Details

Sie erarbeiten sich bei diesem Online-Seminar das für Ihren Job relevante bankaufsichtsrechtliche und weitere regulatorische Wissen, das Sie in die Lage versetzt, entsprechende Veränderungs- und Umsetzungsprozesse in Ihrem Institut effektiver steuern oder begleiten zu können.

Das erwartet Sie beim Seminar

  • Novellen zur Basel IV Umsetzung in EU-Bankenrichtlinie (CRD VI) und CRR III
  • MaRisk 8 - Kreditvergabestandards und Nachhaltigkeit, BAIT 2.0 und DORA (Digital Operation Resilience Act)
  • Green Finance: EU-Taxonomie und BaFin-Vorgaben
  • Umsetzung EBA-Guidelines: "Fit & Proper" - BaFin-Merkblätter GL sowie VR/AR; "Kreditvergabe und Monitoring" sowie Neufassung "Connected Clients" (GvK)
  • Transparenzregister und BaFin-GwG-Auslegung Banken
  • EU-"AML-Package" und aktuelle Sanktionsentwicklungen


Wer sollte teilnehmen?
Dieses Seminar richtet sich an alle, die in Vorstandsstab, Aufsichtsrat, Bank-/Risikosteuerung, Regulatory Affairs, Recht, Compliance, Revision, Meldewesen oder Controlling bankaufsichtsrechtliche Themen bearbeiten oder entsprechende Veränderungs- oder Umsetzungsprojekte steuern oder begleiten und sich auf den neuesten Stand in der Bankregulierung bringen möchten. Ebenso ist das Seminar auch für Neu- oder Quereinsteiger/-einsteigerinnen ins Bankgeschäft sowie Wirtschaftsprüfende und Beratende geeignet.

Ziel des Online-Seminars Bankaufsichtsrecht

Sie erarbeiten sich einen umfassenden Überblick über die aktuellen bankaufsichtlichen und weiteren regulatorischen Themen. Sie agieren künftig in aufsichtsrechtlichen Fragen kompetenter und überzeugen fachlich. Damit kommen Sie souverän Ihren Pflichten aus den aktuellen regulatorischen Anforderungen, wie KWG, MaRisk, SolvV, GroMiKV und Basel VI/CRD VI/CRR, nach. Erfahren Sie in kompakter Form alles Wichtige für die Praxis an nur einem Tag!

Fachkompetente Referierende, die die Entwicklungen unmittelbar begleiten und umsetzen, vermitteln Ihnen die wichtigsten Regelungsinhalte der aktuellen und kommenden Änderungen praxisnah anhand zahlreicher Beispiele.

Sie lernen Ihre aufsichtsrechtlichen Pflichten und Verantwortlichkeiten detailliert kennen. Sie profitieren von der Fach- und Praxiskompetenz der Referierenden und erhalten viele praktische Umsetzungstipps.

Ihr Nutzen

NACH DEM BESUCH

  • sind Sie versierter Experte oder Expertin für die wichtigsten bankenaufsichtsrechtlichen Themen, kennen die Grundlagen sowie die relevanten Neuerungen zur CRR III/CRD VI, Basel III/IV und
  • meistern so Dialog und Austausch innerhalb der Bank und mit der Aufsicht.
  • sind Sie in der Lage, die entsprechenden Veränderungs- und Umsetzungsprozesse in Ihrem Institut effektiv zu steuern oder zu begleiten.

Programm

von 9:00 bis 17:00 Uhr

CRD VI und CRR III - Umsetzung der Baseler Ausschuss Vorgaben zu Eigenkapital, Ratings und Risiken
  • Umsetzung der Empfehlungen des Baseler Ausschusses
  • Hohe EK-Anforderungen bei Immobilien- und Unternehmensfinanzierungen
  • Erhöhung der Risikogewichte von ungerateten Banken im Standardansatz
  • Neuregelungen für Unternehmens-finanzierungen und Immobilienkredite

MaRisk 8.0
  • Kreditvergabeanforderung nach EU-Vorgaben
  • Nachhaltigkeitsrisiken aus EBA-Guideline und BaFin MB Nachhaltigkeit werden verbindlich
  • Umsetzungserfahrungen MaRisk 7.0

DORA
  • Adressatenkreis, Oversight Framework
  • Erweiterte und vereinheitlichte Meldepflichten
  • Technische Regulierungs- und Durchführungsstandards
  • Ergänzende Leitlinien

MiFID II
  • Aktuelle Erkenntnisse und Erfahrungen aus Prüfungen

BAIT 2.0
  • Neue Anforderungen an die IT-Sicher-heit; Schwerpunkte für Banken/ZV
  • Digital-Sicherheit für Banken und Unternehmen ab 2024

Nachhaltigkeitsanforderungen im Finanzsystem - MaRisk 8.0 (2023)
  • EU-Taxonomie und BaFin-Vorgaben Green Finance
  • BaFin-Merkblatt zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken vom 20.12.2019
  • Umsetzung EBA "ESG-Guidance: Origination and monitoring of loans" in MaRisk 8.0

Fit & Proper - Anforderungen an die GL
  • Die EBA-Leitlinien zu "Fit & Proper" will die BaFin in ihren Merkblättern um-setzen, ggf. auch eine KWG-Änderung hierzu notwendig
  • EBA Kreditvergabestandards: Neue Guidance zu Vergabe und Monitoring

DSGVO
  • Erkenntnisse aus Prüfungen der Revision, Datenschutzbeauftragten und Aufsichtsbehörden
  • Aktuelle Entwicklungen in EuGH
  • Stand Verhandlung EU-USA-Verhandlungen neues DS-Abkommen
  • Anforderungen an IT-/Softwarelösungen und EU-Standardvertragsklauseln (DS)

Geldwäscheprävention
  • Aktuelle Entwicklungen und neue EU-Geldwäsche-Verordnung
  • § 261 StGB und seine Auswirkungen
  • BaFin-Auslegungshinweise zu GwG für Banken
  • Aktuelle Erkenntnisse aus Prüfungen
  • Geldwäsche & Sanktionen
  • FATF Deutschlandbericht

Weitere Infos? Gern!

Auch als Inhouse Schulung buchbar

Sie haben Interesse an einer Inhouse Schulung zu diesem Thema, die exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist? Zudem möchten Sie gemeinsam mit Kollegen und Kolleginnen den gleichen Wissensstand erlangen und Reisezeiten sowie Reisekosten vermeiden? Gern beraten wir Sie und freuen uns, mit Ihnen gemeinsam eine Lösung "taylormade" zu finden.

LIVE-Online-Seminar - so funktioniert es

Die Veranstaltung findet live und interaktiv über unseren Learning Space statt, in den die Zoom-Applikation integriert ist (keine Software-Installation erforderlich!)

Keine ZOOM-Berechtigung?

Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unserem Online-Seminar an.

Zugangsdaten und Einwahl

Sie loggen sich unter https://members.forum-institut.de/login mit Ihrem Benutzernamen (E-Mail-Adresse) und Ihrem Passwort in das Kundenportal ein. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben. Am Veranstaltungstag starten Sie im Kundenportal Ihre Online-Weiterbildung direkt in der jeweiligen Veranstaltung mit dem Button "Teilnehmen".

Dokumentation, Arbeitsunterlagen und Zertifikat

Die Dokumentation zur Veranstaltung und eventuelle zusätzliche Arbeitsunterlagen zum Ausdrucken stehen im Kundenportal spätestens einen Tag vor Beginn der Weiterbildung für Sie bereit. Bei einigen Seminaren folgen darüber hinaus Unterlagen im Nachgang (Workshop-Ergebnisse, etc.). Diese finden Sie nach Ihrer Teilnahme in Ihrem Kundenkonto zusammen mit Ihrem Zertifikat.

Inhouse training

This training course can be customised to meet your specific training requirements and objectives. Please contct us to learn more about Tailored Training: j.welz@forum-institut.de.

Benötigte Technik

  • Wir empfehlen den Browser Microsoft Edge in der aktuellen Version. Für Windows User ist auch Google Chrome möglich.
  • Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Verwenden Sie bitte keine VPN-Verbindung.
  • Überprüfen Sie bitte vorab, ob Ihr Mikrofon beziehungsweise Ihr Headset und Ihre Kamera funktionsfähig sind.

Technik-Support

Sollte es bei der Einwahl zu Ihrer Online-Weiterbildung Schwierigkeiten geben, steht Ihnen unser Technik-Support unter der Telefonnummer 06221 500-535 zur Verfügung.

PreMeeting & Technik-Test

Unseren Learning Space kennenlernen und Sicherheit gewinnen: Sie können kostenlos an einem unserer PreMeetings teilnehmen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Termine und Zugangsdaten zu unseren PreMeetings finden Sie in Ihrem Kundenkonto. Es ist ein unverbindliches Angebot für alle Kund*innen und keine Voraussetzung für Ihre Teilnahme. Sollte kein Termin eines PreMeetings für Sie passen, Sie jedoch einen Technik-Check vorab wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Gruppenrabatt

Sie möchten als Team teilnehmen? Sprechen Sie uns an für Ihren Gruppenrabatt. Wir beraten Sie gern: m.gerhold@forum-institut.de

Nachhaltigkeitsinitiative

Sie möchten unseren Newsletter erhalten und/oder Informationen per Mail? Schreiben Sie uns unter Angabe Ihrer Schwerpunktthemen an j.welz@forum-institut.de

Ihre Vorteile bei einer FORUM Institut Weiterbildung

Modernes Lernen mit der All-in-one-Weiterbildungsplattform beim FORUM Institut: Bei unseren Online-Weiterbildungen lernen Sie im Learning Space, unserer holistischen Lernumgebung mit vielen Funktionalitäten. So wird Ihre Selbstwirksamkeit und nachhaltiges Lernen unterstützt.

  • Live und interaktiv lernen über unsere Weiterbildungsplattform "Learning Space"
  • Eine Plattform mit vielen Funktionen: Veranstaltungsraum, Chat, Agenda mit Unterlagen, Umfragen, Workshopräume u.v.m.
  • Komfortable Umfragen mit dem Umfragetool Slido
  • Chat "deluxe": Gruppenchat, 1:1 Chat, 1:1 Videochat
  • Zentraler Ablageort für Dokumente und Medien
  • Weitere Services und Apps stehen auf der Plattform zur Verfügung (Padlet, Mentimeter u.v.m.)
  • Didaktisch und technisch optimal aufeinander abgestimmtes Konzept
  • Hohe Interaktivität mit viel Raum für Ihre Fragen
  • Durchgehende Betreuung während der Veranstaltung für einen optimalen Lernerfolg
  • Gratis PreMeeting, um technisch perfekt in Ihre Weiterbildung zu starten

Zugang und Ablauf der Online-Veranstaltungen

Nach der Anmeldung zu einer Veranstaltung erhalten Sie von uns die Zugangsdaten zu Ihrem Kundenportal. Sie können sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in das Kundenportal einloggen. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben. In Ihrem Kundenportal finden Sie alle wichtigen/weiteren Informationen und persönlichen Dokumente. Von dort starten Sie auch Ihre Online-Seminare. Sollten Sie noch keinen Zugang zum Kundenportal haben, können Sie sich bequem hier registrieren. Am Veranstaltungstag starten Sie Ihre Online-Weiterbildung im Kundenportal in der jeweiligen Veranstaltung mit dem Button "Teilnehmen" und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet. Weitere Informationen zu unseren Online-Veranstaltungen finden Sie hier: Online-Weiterbildungen (forum-institut.de)

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Sternebewertung Gesamteindruck Januar 2024

Sternebewertung Unterlagen Januar 2024

Unsere Empfehlungen

WpHG & MaComp-Compliance in der Praxis

Am 28.2.2024 hat die BaFin die überarbeitete Fassung der MaComp publiziert. Hier erarbeiten Sie mit erfahrenen Praktiker...

29.04.2024, Online
Details

Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz und CSDDD

Das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz verpflichtet Unternehmen mit Hauptverwaltung, Hauptniederlassung, Verwaltungssi...

29.04.2024, Online
Details

Auslagerung im Fokus der MaRisk

Auslagerungs-Projekte MaRisk und BAIT-konform, kosten- und ressourcen-orientiert steuern! Hier erfahren Sie wie es geht:...

15.04.2024, Online
Details

Regulierung von Kryptowerten

MiCAR und DORA sind Bestandteile des Pakets der EU-Kommission zur Digitalisierung des Finanzsektors. MiCAR wird Mitte 20...

25.04.2024, Online
Details

Product Governance-Prozesse nach MiFID II

Erfahren Sie die aktuellen Anforderungen an die Überwachungshandlungen und Beratungsaufgaben der Compliance-Funktion zur...

30.04.2024, Online
Details

Weiterführend

Glossar - Jetzt gratis downloaden!

IFRS, FSB, FATCA... wer blickt noch durch?

Details
Glossar - Jetzt gratis downloaden!
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier.

Details
3. Alternative

Teilnehmerstimmen

So urteilen Ihre Kollegen (Stand 8-2019)
Fundiertes Fachwissen, praxisnah präsentiert.


Viele Praxisbeispiele - guter Überblick


Vollumfänglich, praxisnah!


Eigene Erfahrungen wurden eingebracht und alle Fragen wurden beantwortet.


Umfassender Überblick über Neuregelungen und Regulatorik

Das Seminar gibt einen sehr guten Überblick, vielen Dank!