Seminare zu Bankenaufsicht
Bankenaufsicht

Veranstaltungen FÜR "Bankenaufsicht"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Zertifizierter Compliance Officer

Premium-Qualifizierung an insgesamt 9 Tagen in 3 Modulen (jeweils 3 Tage im September/Oktober/November) zum zertifizierten Compliance Officer ist eine spannende und absolut praxisorientierte Ausbildung. Alle Dozenten kommen aus der Praxis der Compliance-relevanten Teilbereiche. Das WrapUp am Anfang und am Ende jedes Moduls garantiert, verfestigt und sichert das Erlernte.

  • Frankfurt / 23.09. - 27.11.2019

MaRisk-Compliance

Die MaRisk-Compliance soll Vorgaben entwickeln und implementieren, die für ein einheitliches Compliance-Mangemenemt-System sorgen und damit eine "second line of defense" darstellen. Möglichkeiten diese Gestaltungspielräume auszugestalten zeigt Ihnen dieses Seminar.

  • Frankfurt / 20.11.2019

Geldwäsche aktuell

Aktuelle Brennpunkte, die BaFin AuA und der GwGRefE 2019 inklusive des erwarteten "besonderen Teils" - kommentiert und konkretisiert durch erfahrene Praktiker. Hier erarbeiten Sie sich intensiv, was wirklich wichtig ist.

  • München / 21.11.2019
  • Düsseldorf / 26.03.2020

Groß- und Millionenkredit-Anzeigen

In diesem Seminar erlernen die Teilnehmenden anhand von praktischen Beispielen die maßgeblichen Rechtsnormen und bankaufsichtlichen Vorgaben für die Bildung von GvK bzw. KNE und deren Auswirkungen auf andere Regelungsbereiche.

  • Frankfurt / 25. - 26.11.2019

Zinsrisikomanagement

Am 12. August hat die BaFin die Neufassung des Rundschreibens 09/2018 für ZÄR im Anlagebuch veröffentlicht. Die Institute haben die Vorgaben zur Berechnung der aufsichtlichen Zinsschockszenarien erstmalig zum Meldestichtag 31.12.19 zu berücksichtigen. Nutzen Sie den Austausch mit Aufsicht und Treasury-Praxis für Ihre Umsetzungs- und Interpretationsfragen.

  • Frankfurt / 25.11.2019

Neuausrichtung der Risikotragfähigkeit

Die Neuausrichtung der aufsichtlichen Beurteilung bankinterner Risikotragfähigkeitskonzepte bringt erhebliche Änderungen mit sich. Erfahren Sie, wie Sie diese für signifikante oder weniger signifikante Insitute umsetzen und in den bankinternen Controlling- und Steuerungsprozess optimal einbinden können.

  • Frankfurt / 26.11.2019

Update Meldewesen

In diesem Seminar erhalten Sie von absoluten Experten ein umfassendes Wissens-Update zu den wichtigsten Neuerungen, aktuellen Herausforderungen zukünftigen Neuerungen rund um das Meldewesen in Kreditinstituten. Dabei profitieren Sie von den umfassenden Erfahrungen der Referenten aus Bankpraxis und Beratung.

  • Frankfurt / 26.11.2019

Bankanalyse

Bankbilanzen richtig zu verstehen und vergleichen zu können ist herausfordernd, wenn es neue regulatorische und bilanzielle Vorschriften gibt. Zudem spielt in Zeiten schwacher Liquiditäts- und Eigenkapitalausstattung die Risikofrüherkennung eine besondere Rolle. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Bankbilanzen effizient analysieren, um die Bonität richtig einzuschätzen und Risiken zu vermeiden.

  • Frankfurt / 27. - 28.11.2019
  • Frankfurt / 18.03.2020

Liquiditätsrisikomanagement

Aktuell konsultiert die BaFin ein Rundschreiben bezüglich zusätzlicher Liquiditätsabflüsse in Zusammenhang mit anderen Produkten und Dienstleistungen gem. Artl. 23 Deligierter Verordnung. Zudem konkretisiert das Rundschreiben die jährliche Meldepflicht zu den Produkten und Dienstleistungen, für die die Wahrscheinlichkeit und der potenzielle Umfang von Liquiditätsabflüssen wesentlich sind.

  • Frankfurt / 27.11.2019

Risikodatenmanagement

In diesem Seminar erfahren Sie aus erster Hand, welche Anforderungen die Aufsicht an den Umfang und die Qualität der Risikoberichterstattung stellt. Zusätzlich profitieren Sie von Lösungsmöglichkeiten und Best-Practices aus der Beratungs- und Bankpraxis, wie Sie diese Vorgaben möglichst praxistauglich in Ihrem Kreditinstitut erfüllen können.

  • Frankfurt / 27.11.2019
...
Seitenanzahl