2022-01-25 2022-01-25 , Online Online, 1.090,- € zzgl. MwSt. Ilka Henkel https://www.forum-institut.de/seminar/22012011-artwork-und-packmittel-know-how-fuer-praktiker/referenten/22/22_01/22012011-seminar-artwork-und-packmittel-know-how-fuer-praktiker_henkel-ilka.jpg Artwork und Packmittel - Know-how für Praktiker

Artwork und Packmittel - hier erhalten Sie Praxistipps zum Change Management und wertvolle Informationen zu Audits und Behördeninspektionen.

Themen
  • Technische Umsetzbarkeit regulatorischer Vorgaben
  • Reduktion von Korrekturumläufen - das sind die Hebel
  • Change Management - mit praktischen Übungen
  • Das müssen Sie in Inspektionen beachten
  • Datensicherheit & Datenübertragung
Ziel der Veranstaltung
Dieses Seminar adressiert aktuelle Herausforderungen im Bereich des Artworks und der bedruckten Packmittel. Es fokussiert auf Praxistipps für Ihr Artworkmanagement (Bsp: "wie minimiere ich Korrekturläufe") und hilft Ihnen, Change Management-Prozesse effizient und sicher zu gestalten. Nützliche Information rund um Audits und Inspektionen runden Ihr Wissen ab.
Teilnehmerkreis

Dieses Praxisseminar richtet sich an Mitarbeiter pharmazeutischer Unternehmen und deren Dienstleister, die sich operativ um die Themen Labelling, Artworkerstellung, Artworkmanagement oder Packmittelproduktion kümmern und erste praktische Erfahrungen in einem dieser Bereiche besitzen.

Seminar Artwork und Packmittel - Know-how für Praktiker

Artwork und Packmittel - Know-how für Praktiker

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Artwork- und Verpackungsexperten teilen ihr Know-how mit Ihnen
  • Sie gestalten die Veranstaltung mit und können Schwerpunkte setzen
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 22012011

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

25.01.2022

25.01.2022

Zeitraum

von 09:00 - 17:00 Uhr Einwahl ab 30 ...

von 09:00 - 17:00 Uhr Einwahl ab 30 Minuten vor Beginn möglich
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Dr. Henriette Wolf-Klein
Bereichsleiterin Healthcare

+49 6221 500-680
h.wolf-klein@forum-institut.de

Details

Artwork und Packmittel - hier erhalten Sie Praxistipps zum Change Management und wertvolle Informationen zu Audits und Behördeninspektionen.

Themen
  • Technische Umsetzbarkeit regulatorischer Vorgaben
  • Reduktion von Korrekturumläufen - das sind die Hebel
  • Change Management - mit praktischen Übungen
  • Das müssen Sie in Inspektionen beachten
  • Datensicherheit & Datenübertragung
Ziel der Veranstaltung

Dieses Seminar adressiert aktuelle Herausforderungen im Bereich des Artworks und der bedruckten Packmittel. Es fokussiert auf Praxistipps für Ihr Artworkmanagement (Bsp: "wie minimiere ich Korrekturläufe") und hilft Ihnen, Change Management-Prozesse effizient und sicher zu gestalten. Nützliche Information rund um Audits und Inspektionen runden Ihr Wissen ab.

Teilnehmerkreis

Dieses Praxisseminar richtet sich an Mitarbeiter pharmazeutischer Unternehmen und deren Dienstleister, die sich operativ um die Themen Labelling, Artworkerstellung, Artworkmanagement oder Packmittelproduktion kümmern und erste praktische Erfahrungen in einem dieser Bereiche besitzen.

Programm

von 09:00 - 17:00 Uhr Einwahl ab 30 Minuten vor Beginn möglich

09:00 Uhr Einführungsrunde und Erwartungshorizont


09:20 Uhr

Ilka Henkel

Regulatorische Anforderungen an bedruckte Packmittel
  • Regulatorische Angaben (Readability Guideline, Braille...) zu Sekundärpackmittel und Label - Bsp. technische Umsetzbarkeit

10:20 bis 10:40 Uhr Pause


10:40 Uhr

Ilka Henkel

Zusammenarbeit mit externen Partnern
  • Anforderungen an Lieferanten bedruckter Packmittel: Qualifizierte und zertifizierte Packmittel-Lieferanten
  • Anforderungen an externe Satzstudios: Auswahlkriterien und Freigabe von externen Satzstudios; Auditieren von Satzstudios
  • Reduktion von Korrekturumläufen

11:40 bis 11:50 Uhr Pause


11:50 Uhr

Dieter Mößner

Packmitteländerungen - Change Management Prozess
  • Overview: Prozesse, Dokumentation, Stolpersteine
  • Prozesse in der Supply Chain bedruckter Packmittel: Grundlagen & Änderungsarten
  • Der Artworkprozess in der Supply Chain - Zusammenspiel und Verantwortungen der Partner
  • Artwork-Management-Systeme und Datenfluss
  • Arbeitsliste - Forecast - Druckdatenaustausch
  • Praktische Übung

12:30 bis 13:30 Uhr Mittagspause


13:30 Uhr

Dieter Mößner

Fortsetzung: Packmitteländerungen - Change Management Prozess

14:20 bis 14:30 Uhr Pause


14:30 Uhr

Dr. Gabriele Wanninger

Verpackung, Artwork und Labelling im Fokus von Behördeninspektionen
  • Überwachung der Produktinformation durch die Landesbehörden
  • Schnittstelle Bundesoberbehörden/Landesbehörden
  • Erfahrungen aus GMP-Inspektionen

15:30 bis 15:45 Uhr Pause


15:45 Uhr

Dieter Mößner

Herausforderungen in der Praxis
  • Umetikettierung von Halbfabrikaten und Fertigwaren
  • Qutsourcen von Druckvorgängen: Codes, Verfallsdatum, Serialisierungsanforderungen, Tamper Evidence
  • Typesetting und Artwork Management - beim PU und beim Packmittelhersteller
  • FFI-/ECMA-Technische Richtlinien Druckdatenerstellung in der Packmittelproduktion
  • Some golden rules
  • Datensicherheit, Archivierung und Datenübertragung
  • Beispiele aus der Praxis

16:45 bis 17:00 Uhr Abschlussdiskussion


17:00 Uhr Ende der Veranstaltung


Zusatzinformationen

Darum sollten Sie teilnehmen

  • Zwei langjährige Industrieexperten mit Artwork- und Packmittel-Know-how
  • Praktische Übungen zur Vertiefung Ihres Wissens
  • Erwartungshorizontabfrage zum Eingehen auf individuelle Wünsche

FAQs / Häufige Fragen zu Online-Seminaren

Welche Systemanforderungen werden benötigt?

Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Folgende Browser sind beispielhaft unter Windows möglich:

  • Internet-Explorer ab Version 8.0
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome

Für die Teilnahme über mobile Endgeräte empfehlen wir die Zoom-App. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-für-PC-Mac-und-Linux

__________________________________

Kann ich im Vorfeld einen Technik-Check ausführen?

Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar-Termin alles funktioniert. Der Technik-Check ist durchführbar unter: https://zoom.us/test

__________________________________

Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?

Nein, Zoom unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon.
Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.

__________________________________

Sie haben keine Berechtigung für die Nutzung von ZOOM? Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unserem Online-Seminar an.

Wie funktionieren unsere Online-Seminare?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unserem Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen die Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unserer Referentin über Internet-Telefonie (VoIP) oder über die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, live im Chat Fragen zu stellen.

1. Sie erhalten vorab eine kurze Anleitung zur Nutzung von Online-Seminaren mit ZOOM.
2. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
3. Nun hören Sie den Referenten und sehen dessen Präsentation.
4. Über den Chat können Sie Fragen stellen.

Welche Vorteile haben Sie von unseren Online-Seminaren?

  • Bequem am Ort Ihrer Wahl lernen
  • Keine Reise- und Übernachtungskosten
  • Mit Live-Fragefunktion
  • Intensiver Austausch und Interaktionen

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2020

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Online Pharma FORUM "MDR nun fast ein Jahr - IVDR kurz vor Gültigkeit"

Das Online PHARMA FORUM bietet seit vielen Jahren die Möglichkeit, sich einmal pro Monat über das Internet in den Themen...

01.04. - 31.03.2023, Online
Details

Online Pharma FORUM "Neuste Entwicklungen im ICSR Reporting"

Das Online PHARMA FORUM bietet seit vielen Jahren die Möglichkeit, sich einmal pro Monat über das Internet in den Themen...

01.03. - 28.02.2023, Online
Details

Online Pharma FORUM "IDMP Implementierung - wo stehen wir?"

Das Online PHARMA FORUM bietet seit vielen Jahren die Möglichkeit, sich einmal pro Monat über das Internet in den Themen...

01.02. - 31.01.2023, Online
Details
Online Pharma FORUM "Regulatory Strategies bei Branded Products/OTC"

Das Online PHARMA FORUM bietet seit vielen Jahren die Möglichkeit, sich einmal pro Monat über das Internet in den Themen...

01.01. - 31.12.2022, Online
Details

Großhandelsbeauftragte

Ein Seminar über die verantwortlichen Personen von pharmazeutischen Unternehmen und des Großhandels - die Aufgaben, Vera...

09.12.2021, Online
Details

Weiterführend

Technikinformationen

Hier erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen

Details
Technikinformationen
Abkürzungsverzeichnis

In Regulatory Affairs gibt es viele Abkürzungen. Laden Sie sich hier die wichtigsten kostenfrei herunter.

Details
Glossar, Abkürzungen
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2020 mit 1,7 bewertet. Vielen Dank!

Details
Mehr zu unseren Qualitätskriterien