2022-04-27 2022-04-27 , Online Online, 1.090,- € zzgl. MwSt. Dr. Andreas Grummel https://www.forum-institut.de/seminar/22042462-continuous-manufacturing-ihre-to-dos-in-pharma-healthcare/referenten/22/22_04/22042462-online-seminar-continuous-manufacturing-in-pharma-healthcare_grummel-andreas.jpg Continuous Manufacturing: Ihre To-do's in Pharma & Healthcare

Continuous Manufacturing - Implementierung in der pharmazeutischen Industrie - Nutzen Sie die Chance und gehen Sie in den Dialog mit unseren drei Experten aus Industrie und Behörde!

Themen
  • Continuous Manufacturing (CM): Industrie- und Behördensicht
  • Unterschiede zum Batch Manufacturing, Pros und Cons - Chancen und Hürden
  • Regulatory- und Quality-Anforderungen
  • Implementierung und Beispiele aus der Praxis
Ziel der Veranstaltung
Da die Kosten schneller steigen als die Entwicklung neuer Medikamente, steht die Pharmaindustrie unter Druck, die Effizienz ihrer Herstellungsprozesse zu verbessern.
Die kontinuierliche Prozessfertigung (Continuous Manufacturing, CM) bietet eine bewährte Lösung.

Im Seminar erhalten Sie Tipps zur Implementierung des Konzepts in der Pharma-Praxis sowie wichtiges Know-how zur Umsetzung der Regulatory- und Quality-Anforderungen.

Nutzen Sie die Chance und gehen Sie in den Dialog mit den drei Experten aus Industrie und Behörde!
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskäfte aus den Bereichen pharmazeutische Entwicklung, Herstellung und Qualitätssicherung, die in die Entwicklung von und Umstellung auf kontinuierliche(r) Prozessfertigung involviert sind (Fokus auf Solida).

Online-Seminar - Continuous Manufacturing in Pharma & Healthcare

Continuous Manufacturing: Implementierung in
Pharma & Healthcare - Ihre To-do's

- Online-Weiterbildung -

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Lernen von Experten
  • Klärung individueller Fragestellungen
  • Praxiswissen zur direkten Umsetzung
  • Interaktives Online-Format ohne Reiseaufwand
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 22042462

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

27.04.2022

27.04.2022

Zeitraum

09:00 - 17:00 Uhr Online-SeminarEinw...

09:00 - 17:00 Uhr Online-Seminar
Einwahl ab 30 min. vor Beginn möglich
Veranstaltungsort

Online

Online

Downloads
Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Dr. Birgit Wessels
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-652
b.wessels@forum-institut.de

Details

Continuous Manufacturing - Implementierung in der pharmazeutischen Industrie - Nutzen Sie die Chance und gehen Sie in den Dialog mit unseren drei Experten aus Industrie und Behörde!

Themen
  • Continuous Manufacturing (CM): Industrie- und Behördensicht
  • Unterschiede zum Batch Manufacturing, Pros und Cons - Chancen und Hürden
  • Regulatory- und Quality-Anforderungen
  • Implementierung und Beispiele aus der Praxis
Ziel der Veranstaltung

Da die Kosten schneller steigen als die Entwicklung neuer Medikamente, steht die Pharmaindustrie unter Druck, die Effizienz ihrer Herstellungsprozesse zu verbessern.
Die kontinuierliche Prozessfertigung (Continuous Manufacturing, CM) bietet eine bewährte Lösung.

Im Seminar erhalten Sie Tipps zur Implementierung des Konzepts in der Pharma-Praxis sowie wichtiges Know-how zur Umsetzung der Regulatory- und Quality-Anforderungen.

Nutzen Sie die Chance und gehen Sie in den Dialog mit den drei Experten aus Industrie und Behörde!

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskäfte aus den Bereichen pharmazeutische Entwicklung, Herstellung und Qualitätssicherung, die in die Entwicklung von und Umstellung auf kontinuierliche(r) Prozessfertigung involviert sind (Fokus auf Solida).

Programm

09:00 - 17:00 Uhr Online-Seminar
Einwahl ab 30 min. vor Beginn möglich

09:00 Uhr Begrüßung, Erwartungen, Vorstellung


09:15 Uhr

Bernhard Meir

CM aus Industrie-/Anlagenbauersicht
  • Unterschiede zum Batch Manufacturing
  • Kontinuierliches Dossieren und Mischen als Schlüssel zum Erfolg
  • Pros und Cons - Chancen und Hürden (aus Sicht Industrie-/Anlagenbauer)
  • Tipps und Tricks für die Praxis
Kurze Pausen à 5-10 min. (insgesamt circa 15-20 min.) sind am Vormittag inkludiert.

10:45 Uhr

Dr. Andreas Grummel

CM aus Behördensicht
  • Wissenschaftliche Konzepte zum CM
  • Regulatorischer Rahmen/Dossier-Anforderungen
  • Prozessentwicklung
  • Herstellungsprozess
  • Pros und Cons - Chancen und Hürden (aus Sicht der Behörde)
  • Ausblick/nächste Schritte

12:30 Uhr Mittagspause


13:30 Uhr

Dr Andreas Schreiner

Implementierung: Know-how aus der Praxis für die Praxis
  • How-to: Technische Erwägungen speziell in der Pharmaindustrie
  • Strategien und Tools zur Implementierung/Umstellung
  • QbD, PAT
  • Case studies
Kurze Pausen à 5-10 min. (insgesamt circa 15-20 min.) sind am Nachmittag inkludiert.

14:45 Uhr

Dr. Andreas Schreiner

Prozessvalidierung in Theorie und Praxis
  • Motivation zur Validierung von kontinuierlichen Prozessen
  • Wichtigkeit der Verweilzeit/Verteilung
  • Kontrollstrategie
  • Fallbeispiel für feste Darreichungsformen

15:45 Uhr

Dr. Andreas Grummel

Variation Management in Theorie und Praxis
  • Anforderungen an die Zulassungs-dokumentation bei Umsetzung von klassischer Herstellung zum CM

16:45 Uhr Wrap-up und Abschlussdiskussion


17:00 Uhr Ende des Online-Seminars


Zusatzinformationen

Ablauf eines Online-Seminars

  • Online-Seminare - live und interaktiv über Zoom.
  • Ihre Zugangsdaten und alle begleitenden Unterlagen immer zugänglich in Ihrem Kundenportal.
  • Didaktisch und technisch optimal aufeinander abgestimmtes Konzept mit viel Raum für Ihre Fragen.
  • Gratis PreMeeting, um technisch perfekt in Ihre Online-Weiterbildung zu starten.
  • Durchgehende Betreuung während des Online-Seminars für einen optimalen Lernerfolg.

Individuelle Fragen

Sie haben individuelle Fragen rund um das Thema Implementierung von Continuous Manufacturing in Pharma &Healthcare? Gerne können Sie diese bis eine Woche vor der Veranstaltung an b.wessels@forum-institut.de senden. Unsere Experten werden gerne im Verlauf des Seminars darauf eingehen.

Interaktives Online-Seminar

Sie möchten sich in den Pausen oder nach Ende des Seminars mit den Referenten bzw. den Branchenkollegen auf ein Gespräch im "privaten Raum" treffen? Sprechen Sie uns an!

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2021

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Die Sachkundige Person - die Qualified Person

Das Online-Seminar für die Sachkundige Person zu Rechtsrahmen, Freigabe, Verantwortungsabgrenzung u.v.m.!

16.03.2022, Online
Details

GDP-Update 2022

Das kompakte Online-Seminar gibt ein Update rund um die "Good Distribution Practice" Guideline (2013/C 343/01) und deren...

10.03.2022, Online
Details

Qualitätssicherung im Vertriebsunternehmen

Online-Seminar zur Sicherstellung der GxP-Compliance in Vertriebsunternehmen aus rechtlicher und praktischer Sicht!

24. - 25.02.2022, Online
Details

IMPD: Anforderungen an CMC-Daten

Sie sind in die Erstellung und Pflege der Qualitätsdokumentation für klin. Prüfpräparate involviert und wünschen sich ei...

27.01.2022, Online
Details

MASTER CLASS Großhandelsbeauftragter

DAS virtuelle Spezialseminar zu weitergehenden Verantwortlichkeiten und Pflichten des Großhandelsbeauftragten

27.01.2022, Online
Details

Weiterführend

Inhouse

Wir bieten Ihnen individuelle Inhouse-Weiterbildungen zu verschiedenen Fachthemen an. Profitieren Sie von unserer Expert...

Details
1. Alternative
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2021 mit 1,8 bewertet. Vielen Dank!

Details
Mehr zu unseren Qualitätskritierien