2024-09-26 2024-09-26 , online online, 1.190,- € zzgl. MwSt. Dr. Ingo Florian https://www.forum-institut.de/seminar/24092351-supply-chain-excellence/referenten/24/24_09/24092351-seminar-supply-chain-excellence_florian-ingo.jpg Supply Chain Excellence

Risiken in der Lieferkette optimal meistern - informieren Sie sich jetzt!

Themen
  • Übergänge im GMP und GDP-Bereich
  • Einbindung von Incoterms
  • Transport Planning and Management
  • Rolle der VP § 52a AMG
  • Qualifizierung von Logistic Service Providern
  • Herausforderungen durch EU Green Deal & LkSG


Wer sollte teilnehmen?
Dieses Seminar richtet sich an GDP-Verantwortliche in Pharma- und Großhandelsunternehmen, die die typischen Herausforderungen und Risiken in der Lieferkette bestmöglich meistern möchten. Insbesondere sind folgende Abteilungen angesprochen:

  • QS, Produktion, Logistik
  • Supply Chain
  • Vertrieb

Auch Mitarbeiter aus Logistikunternehmen werden von diesem Seminar profitieren.
Ziel der Veranstaltung
Ein sicheres Arzneimittelversorgungssystem erfordert End-to-End Compliance im gesamten Lieferkettenprozess - von der Herstellung über die Lagerung und den Transport bis hin zur Abgabe an den Patienten. Das Seminar vermittelt das Verständnis für die typischen Risiken in der Lieferkette von Arzneimitteln sowie die Bedeutung von Incoterms und vertraglichen Regelungen. Nach Abschluss des Seminars werden die Teilnehmer in der Lage sein, die verschiedenen Schnittstellen in der Lieferkette zu identifizieren, Supply Chain Risiken zu bewerten, wichtige Vertragsinhalte einzubinden, Qualfizierungen durchzuführen und aktuelle Herausforderungen durch das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz zu berücksichtigen.
Ihr Nutzen

  • Supply Chain Risiken besser einschätzen
  • Logistic Service Provider - Qualifizierung best Pracice
  • Mit vielen praxisnahen Beispielen

Seminar Gefahrenübergänge in der Supply Chain

Gefahrenübergänge in der Supply Chain

Incoterms vs. GxP

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Quality Oversight über die gesamte Lieferkette - so geht's!
  • Zusätzliches e-Learning buchbar
  • Offiziell zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 21001

Webcode 24092351

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

26.09.2024

26.09.2024

Zeitraum

von 09:00 - 17:00 Uhr Einwahl ab 30 Minuten vor Beginn möglich

von 09:00 - 17:00 Uhr Einwahl ab 30 Minuten vor Beginn möglich
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Dr. C. Michaela Gottwald
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-610
m.gottwald@forum-institut.de

Details

Risiken in der Lieferkette optimal meistern - informieren Sie sich jetzt!

Themen

  • Übergänge im GMP und GDP-Bereich
  • Einbindung von Incoterms
  • Transport Planning and Management
  • Rolle der VP § 52a AMG
  • Qualifizierung von Logistic Service Providern
  • Herausforderungen durch EU Green Deal & LkSG


Wer sollte teilnehmen?
Dieses Seminar richtet sich an GDP-Verantwortliche in Pharma- und Großhandelsunternehmen, die die typischen Herausforderungen und Risiken in der Lieferkette bestmöglich meistern möchten. Insbesondere sind folgende Abteilungen angesprochen:

  • QS, Produktion, Logistik
  • Supply Chain
  • Vertrieb

Auch Mitarbeiter aus Logistikunternehmen werden von diesem Seminar profitieren.

Ziel der Veranstaltung

Ein sicheres Arzneimittelversorgungssystem erfordert End-to-End Compliance im gesamten Lieferkettenprozess - von der Herstellung über die Lagerung und den Transport bis hin zur Abgabe an den Patienten. Das Seminar vermittelt das Verständnis für die typischen Risiken in der Lieferkette von Arzneimitteln sowie die Bedeutung von Incoterms und vertraglichen Regelungen. Nach Abschluss des Seminars werden die Teilnehmer in der Lage sein, die verschiedenen Schnittstellen in der Lieferkette zu identifizieren, Supply Chain Risiken zu bewerten, wichtige Vertragsinhalte einzubinden, Qualfizierungen durchzuführen und aktuelle Herausforderungen durch das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz zu berücksichtigen.

Ihr Nutzen

  • Supply Chain Risiken besser einschätzen
  • Logistic Service Provider - Qualifizierung best Pracice
  • Mit vielen praxisnahen Beispielen

Programm

von 09:00 - 17:00 Uhr Einwahl ab 30 Minuten vor Beginn möglich

09:00 Uhr Start, Begrüßung und technisches Warm-up


09:15 Uhr

Dr. Sebastian Knieps, LL.M.

Die typische Pharma Supply Chain
  • Übergänge im GMP- und GDP-Bereich
  • Einbindung von Incoterms / Incoterm-Codes und ihre Bedeutung
  • ExW, DAP, DDP, FOB, FCA & Co: Welches sind die am häufigsten verwendeten terms?
  • Supply Chain Risiken

10:15 Uhr Kaffeepause


10:25 Uhr

Dr. Ingo Florian

Transport Planning and Management
  • Transportplanung
  • Beschaffung vs. Distribution
  • Lane Risk Assessment / Risikoanalysen bei Transportrouten
  • Cool Chain transport opportunities (passive/active)
  • Last-Mile Distribution

11:45 Uhr Kaffeepause


12:00 Uhr

Dr. Sebastian Knieps, LL.M.

Vertragliche Regelungen
  • Quality Assurance Agreement, Quality Technical Agreement, Verantwortungsabgrenzungsvereinbarung, VAV, ...
  • Muss- und Kann-Inhalte
  • Rolle der VP § 52a AMG

13:00 Uhr Mittagspause


14:00 Uhr

Dr. Ingo Florian

Qualifizierung von Logistic Service Providern
  • Besonderheiten der Logistikkonzepte 4 PL, 3 PL, 2 PL
  • Betrachtung Lebenszyklus / Vom Tender zum Onboarden zum Offboarden
  • Qualifizierung von Transportanbietern
  • Qualifizierung von Lagerräumlichkeiten
  • Selbstauskunft vs. Questionnaire vs. On-site Audit

15:15 Uhr Kaffeepause


15:30 Uhr

Dr. Ingo Florian

Herausforderungen in Bezug auf den EU Green Deal & LkSG
  • Nachhaltigkeit und der europäische Green Deal: zentrale Anforderungen
  • Wichtige Bestimmungen im Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG)
  • Der Green Deal: Was sind die Folgen für den pharmazeutischen Großhandel?
  • Berichtspflichten durch das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) und Herausforderungen in der Informationsbeschaffung

16:30 Uhr Diskussion und offene Fragen


17:00 Uhr Seminarende


Weitere Informatione

Zugang und Ablauf der Online-Veranstaltungen

Nach der Anmeldung zu einer Veranstaltung erhalten Sie von uns die Zugangsdaten zu Ihrem Kundenportal. Sie können sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in das Kundenportal einloggen. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben.

In Ihrem Kundenportal finden Sie alle wichtigen/weiteren Informationen und persönlichen Dokumente. Von dort starten Sie auch Ihre Online-Seminare. Sollten Sie noch keinen Zugang zum Kundenportal haben, können Sie sich bequem hier registrieren.

Am Veranstaltungstag starten Sie Ihre Online-Weiterbildung im Kundenportal in der jeweiligen Veranstaltung mit dem Button "Teilnehmen" und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet.

Weitere Informationen zu unseren Online-Veranstaltungen finden Sie hier.

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme an unseren Online-Veranstaltungen benötigen Sie eine stabile Internetverbindung. Für ein optimales Lernerlebnis empfehlen wir die Verwendung der Browser Microsoft Edge oder Google Chrome in der aktuellen Version. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon. Weitere Informationen finden Sie hier. Überprüfen Sie bitte vorab, ob Ihr Mikrofon beziehungsweise Ihr Headset und Ihre Kamera funktionsfähig sind. Bitte verwenden Sie keine VPN-Verbindung, da hier die Audioverbindung nicht gewährleistet werden kann.

Bei unseren Online-Weiterbildungen ist die Videokonferenz-Software Zoom in unseren Learning Space eingebunden. Sie haben keine Berechtigung für die Nutzung von ZOOM? Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unseren Online-Weiterbildungen an.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

von 5 Sternen aller Bewertungen aus 2023

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = gut

Unsere Empfehlungen

Tierarzneimittel: Großhandel, Verantwortliche Person & GDP

DAS virtuelle Seminar zu den neuen Vertriebsregeln für Tierarzneimittel (Großhandel, Distribution, GDP und Co.) - umzuse...

17.10.2024, Online
Details

GMP-/GDP-Auditor

Das "missing link" unter den Lehrgängen - wir schließen die Lücke und schulen Sie in unserem Zertifikatslehrgang zum GDP...

15. - 16.10.2024, Online
Details

GMP-/GDP-Auditor

DIE Online-Weiterbildung zum zertifizierten GMP-Auditor!

08. - 09.10.2024, Online
Details

GDP-Verträge

Sie sind Nicht-Jurist und an der Erstellung von GDP-Verträgen beteiligt? Dann ist dieses Online-Seminar für Praktiker wi...

08.10.2024, Online
Details

MASTER CLASS Großhandelsbeauftragte

DAS virtuelle Spezialseminar zu weitergehenden Verantwortlichkeiten und Pflichten von Großhandelsbeauftragten!

29.08.2024, Online
Details

Weiterführend

Pharma FORUM Webcast GMP-/GDP

Tauschen Sie sich einmal im Monat mit ausgewählten
Experten über aktuelle Neuerungen im GMP-/GDP-Bereich aus.

Details
Pharma Webcast Forschung und Produktion
e-Learning - Klicken und Lernen

Jetzt kostenfrei hochwertige e-Learnings testen und Demo-Account anfordern.

Details
e-Learning
So haben Sie uns in 2023 bewertet

Über 4500 Kund*innen haben unsere Weiterbildungen bewertet: danke für 4,3 von 5 möglichen Sternen.

Details
So haben Sie uns in 2023 bewertet