FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminar Pharma - Der Regulatory Affairs Manage
Der Regulatory Affairs Manager
Verantwortlich für Marktzugang und
Aufrechterhalt der Zulassung
2018-12-14 2019-05-15 NH Köln Altstadt Holzmarkt 47 50676 Köln nhkoeln@nh-hotels.com +49 221 272288-0 +49 221 272288-100

Der Regulatory Affairs Manager

Verantwortlich für Marktzugang und Aufrechterhalt der Zulassung

Der Regulatory Affairs Manager ist Neuzulassungsmanager, Fristenmanager, Dokumentenmanager und Projektmanager - im Seminar bekommen Sie Tipps für die tägliche Praxis.
Themen
    Der Regulatory Affairs Manager:
  • als Fristenmanager - wann wird es ernst?
  • als Dokumentenmanager - Schnittstelle zu Fachabteilungen
  • als Projektmanager
  • verantwortlich für die Zulassungspflege - Variations, Renewals
  • zwischen Zulassung und Marktzugang

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

86%
Gesamteindruck: 86 % der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (Mai 2018)
86%
Seminarinhalt: 86 % der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (Mai 2018)

Ziel der Veranstaltung

Von der Neuzulassung bis zur Pflege von gut etablierten Präparaten - der Regulatory Affairs Manager ist Garant der Zulassung.
Dieses Seminar adressiert die wesentlichen Herausforderungen von der Zusammenarbeit mit dem Market Access-Team bis zur möglichst effizienten Zulassungspflege von älteren Produkten.
Vier Experten mit hohem Praxis-Know-how geben Ihnen wertvolle Tipps zu inhaltlichen Themen und adressieren auch die notwendigen Projektmanagement-Skills. So erstellen und aktualisieren Sie z. B. Projektpläne anhand konkreter Beispiele. Damit haben Sie nach dem Seminar das operative Rüstzeug zur effizienten Regulatory Affairs-Tätigkeit.

Teilnehmerkreis
Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter der Abteilung Regulatory Affairs.
Insbesondere Einsteiger und Zulassungsmanager mit ersten Berufserfahrungen werden vom Seminar profitieren, verbindet es doch inhaltliche Fragestellungen mit notwendigen Projektmanagement-Skills.
Quereinsteiger angrenzender Fachabteilungen sind auch herzlich willkommen.
Um eine intensive Diskussion zu ermöglichen, ist die Teilnehmerzahl auf 20 begrenzt.
Ihre Referenten
Dr. Stephan Bartel
Bayer AG, Wuppertal

Dr. Hiltrud Horn
HORN Pharmaceutical Consulting, Bruchsal

Dr. Angelika Mehnert
Janssen-Cilag GmbH, Neuss

Dr. Christian M. Moers
Sträter Rechtsanwälte, Bonn


Weiterführend

Unsere Kompetenzprofile

Standortbestimmung durch Kompetenzprofile

Wir möchten Sie dabei unterstützen, Ihr eigenes Kompetenzprofil zu erstellen und es mit einer möglicherweise angestrebten Position abzugleichen.

Sie können eine aktuelle Standortbestimmung machen und erkennen Kompetenzfelder mit Entwicklungspotenzial.

Details

Regulatory Affairs

Fachreferent Arzneimittelzulassung

Die modularen Qualifikationslehrgänge des
FORUM Institut für Management:

  • Top Seminare
  • Flexible Auswahl
  • Kostenersparnis
  • FORUM-Zertifikat zum Gesamtlehrgang.

Details

Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Unser Qualitätsversprechen

IMI (Innovative Medicines Initiative) hat Qualitätskriterien für eine professionelle Aus- und Weiterbildung definiert. Wir berücksichtigen diese Kriterien und sind als Signatory aktiver Partner bei der Weiterentwicklung und Optimierung dieser Qualitätsstandards.

Eine Gesamtbewertung durch 2.701 Teilnehmer in 348 Veranstaltungen ergab die Schulnote 1,6 für unsere Gesamtleistung (Erhebungszeitraum 10/2017 - 9/2018).

Details