2024-09-04 2024-09-04 , online online, 1.190,- € zzgl. MwSt. Dr. Sebastian Knieps, LL.M. https://www.forum-institut.de/seminar/24092350-dienstleisterqualifizierung-im-gdp-umfeld/referenten/24/24_09/24092350-seminar-dienstleisterqualifizierung-im-gdp-umfeld_knieps,-llm-sebastian.jpg Dienstleisterqualifizierung im GDP-Umfeld

So setzen Sie den Dienstleisterqualifizierungsprozess inspektionskonform und rechtssicher auf!

Themen
  • Dienstleister im GDP-Umfeld
  • Qualifizierung best practice
  • Sinnvolle Tools und Steuerungselemente
  • Überprüfung von Dienstleisterqualifizierungen bei Inspektionen
  • Verträge und haftungsrechtliche Aspekte


Wer sollte teilnehmen?
Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter*innen in Pharma-, und Großhandelsunternehmen,die an der Qualifikation von Dienstleistern beteiligt sind, insbesondere aus den Abteilungen:

  • QS, Produktion, Logistik
  • Supply Chain, Vertrieb

Auch Logistikunternehmen sind angesprochen.
Ziel der Veranstaltung
Die Qualifizierung von Dienstleistern gehört zur Kernaufgabe von GDP-Verantwortlichen und steht bei Inspektionen im Fokus.

Unsere Referenten zeigen, wie Sie den Qualifizierungsprozess optimal gestalten, aufsetzen und steuern. Wichtige Hinweise zu häufigen Findings und rechtliche Knackpunkte runden dieses Kompaktseminar ab.

Grundkenntnisse im Bereich GDP werden vorausgesetzt. Diese können auch in entsprechenden Basisseminaren des Forum Instituts erworben worden sein.
Ihr Nutzen

  • DAS "Must-have" für GDP-Verantwortliche
  • Hands-on-Informationen aus der Praxis - direkt umsetzbar!
  • Referentenkombi aus Industrie, Rechtsberatung und Überwachung

Online-Seminar Dienstleisterqualifizierung im GDP-Umfeld

Dienstleisterqualifizierung im GDP-Umfeld

DAS Kompaktseminar für GDP-Verantwortliche

Ihre Vorteile/Nutzen
  • DAS "Must-have" für GDP-Verantwortliche
  • Zusätzliches e-Learning buchbar
  • Offiziell zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 21001

Webcode 24092350

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

04.09.2024

04.09.2024

Zeitraum

von 09:00 - 17:00 Uhr Einwahl ab 30 Minuten vor Beginn möglich

von 09:00 - 17:00 Uhr Einwahl ab 30 Minuten vor Beginn möglich
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihre Kontaktperson

Dr. C. Michaela Gottwald
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-610
m.gottwald@forum-institut.de

Details

So setzen Sie den Dienstleisterqualifizierungsprozess inspektionskonform und rechtssicher auf!

Themen

  • Dienstleister im GDP-Umfeld
  • Qualifizierung best practice
  • Sinnvolle Tools und Steuerungselemente
  • Überprüfung von Dienstleisterqualifizierungen bei Inspektionen
  • Verträge und haftungsrechtliche Aspekte


Wer sollte teilnehmen?
Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter*innen in Pharma-, und Großhandelsunternehmen,die an der Qualifikation von Dienstleistern beteiligt sind, insbesondere aus den Abteilungen:

  • QS, Produktion, Logistik
  • Supply Chain, Vertrieb

Auch Logistikunternehmen sind angesprochen.

Ziel der Veranstaltung

Die Qualifizierung von Dienstleistern gehört zur Kernaufgabe von GDP-Verantwortlichen und steht bei Inspektionen im Fokus.

Unsere Referenten zeigen, wie Sie den Qualifizierungsprozess optimal gestalten, aufsetzen und steuern. Wichtige Hinweise zu häufigen Findings und rechtliche Knackpunkte runden dieses Kompaktseminar ab.

Grundkenntnisse im Bereich GDP werden vorausgesetzt. Diese können auch in entsprechenden Basisseminaren des Forum Instituts erworben worden sein.

Ihr Nutzen

  • DAS "Must-have" für GDP-Verantwortliche
  • Hands-on-Informationen aus der Praxis - direkt umsetzbar!
  • Referentenkombi aus Industrie, Rechtsberatung und Überwachung

Programm

von 09:00 - 17:00 Uhr Einwahl ab 30 Minuten vor Beginn möglich

09:15 Uhr

Dr. Christopher Kurz

Regulatorische Basis für die Qualifizierung von Dienstleistern
  • Dienstleister im GDP-Umfeld
  • Vorgaben der GDP-Leitlinie
  • AM-HandelsV und AMG
  • Rolle der verantwortlichen Person für den Großhandel

10:15 Uhr Kaffeepause


10:30 Uhr

Prof. Dr. Martin W. Wesch

Rechtliche Grundlagen
  • Zivilrechtliche Aspekte beim Outsourcing
  • Outsourcing regulierter Tätigkeiten
  • Verantwortung des Erlaubnisinhabers im Verhältnis zu Dienstleistern
  • Verantwortung vs. Delegation
  • Unterauftragvergabe
  • Audit trotz behördlicher Inspektion?
  • Auditergebnisse einkaufen?

11:30 Uhr

Dr. Sebastian Knieps, LL.M.

Qualifizierung - initiale Schritte
  • Entscheidung zum Outsourcing
  • Due-Diligence-Prüfungen bei neuen Zulieferern
  • Qualitätsrisikomanagement beim Outsourcing

12:30 Uhr Mittagspause


13:30 Uhr

Dr. Sebastian Knieps, LL.M.

Den Qualifizierungsprozess aufsetzen und einhalten
  • Freigabeprozess für neue Dienstleister richtig gestalten
  • Sinnvolle Tools / Steuerungselemente
  • Zusammenspiel von SOPs, WIs und Dienstleisterverträgen
  • Beurteilung von Änderungen und Abweichungen
  • Umgang mit Unterauftragsvergabe
  • Transparente Dokumentation
  • Durchführung von Audits und Einkauf von Fremdaudits
  • Kontinuierliche Überwachung der Dienstleister

14:30 Uhr

Dr. Christopher Kurz

Überprüfung von Dienstleisterqualifizierungen im Rahmen von Inspektionen
  • Qualifizierungsprozess vollständig und stimmig?
  • Inspektionsschwerpunkte
  • Mögliche Prüffragen
  • Dokumentationsfehler
  • Third Party Audits - typische Probleme
  • Häufige Mängel

15:30 Uhr Kaffeepause


15:45 Uhr

Prof. Dr. Martin W. Wesch

Verträge und haftungsrechtliche Aspekte
  • Vertragstypen und Verfahren bei Abweichungen
  • Technical/Quality Agreements, wichtige Elemente und Empfehlungen
  • Häufige Fehler beim Abschluss von Verträgen mit Dienstleistern
  • Haftung der VP für GDP
  • Wege zur rechtlichen Absicherung (Versicherung, Haftungsfreistellung)
  • Tipps zur Risikominderung

17:00 Uhr Seminarende


Workshops

Learning Snack

e-Learning: Basiswissen GDP für Einsteiger

Hier erhalten Sie einen kurzen Einblick in das e-Learning 'Basiswissen GDP für Einsteiger'.



Unser Partner

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart (WVG)

Die Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart (WVG) ist ein medizinisch-naturwissenschaftlicher Fachmedien- und Zeitschriftenverlag, der zur Mediengruppe Deutscher Apotheker Verlag gehört. Das umfangreiche Verlagsprogramm finden Sie auf der Homepage.



Zusatzinformation

Optionales Zusatzangebot: e-Learning "Basiswissen GDP für Einsteiger"

Das Blended-Learning Angebot des FORUM Instituts erreicht, dass Sie langfristig die Lerninhalte des Seminars nutzen können und schafft die nötigen Voraussetzungen für einen optimalen Wissenstransfer in die Praxis.

Sie sind absoluter GDP-Neuling? Dann empfehlen wir Ihnen im Vorfeld unser e-Learning 'Basiswissen GDP für Einsteiger', welches Sie in 9 Lernmodulen optimal auf die Inhalte des Seminars vorbereitet. Die Module, für die didaktisch aufbereitete Videos produziert wurden, haben eine Länge von 10-30 min und enden mit Lernerfolgskontrollen inklusive Lösungserläuterungen. Jedes Modul ist in sich geschlossen und kann innerhalb von 3 Monaten, so oft Sie möchten, individuell angeschaut werden.

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme an unseren Online-Veranstaltungen benötigen Sie eine stabile Internetverbindung. Für ein optimales Lernerlebnis empfehlen wir die Verwendung der Browser Microsoft Edge oder Google Chrome in der aktuellen Version. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon. Weitere Informationen finden Sie hier. Überprüfen Sie bitte vorab, ob Ihr Mikrofon beziehungsweise Ihr Headset und Ihre Kamera funktionsfähig sind. Bitte verwenden Sie keine VPN-Verbindung, da hier die Audioverbindung nicht gewährleistet werden kann.

Bei unseren Online-Weiterbildungen ist die Videokonferenz-Software Zoom in unseren Learning Space eingebunden. Sie haben keine Berechtigung für die Nutzung von ZOOM? Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unseren Online-Weiterbildungen an.

Technikcheck mit gratis PreMeeting

Sie können kostenlos an einem unserer PreMeetings teilnehmen und unseren Learning Space kennenlernen. Eine Buchung ist nicht erforderlich. Termine zu unseren PreMeetings finden Sie in Ihrem Kundenportal. Klicken Sie im Kundenportal beim PreMeeting auf den grünen "Teilnehmen"-Button und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet.

Ein PreMeeting bietet die Möglichkeit, unseren Learning Space besser kennen zu lernen und technisch perfekt in Ihre Online-Weiterbildung zu starten. Es ist ein unverbindliches Angebot für alle Kund*innen und keine Voraussetzung für Ihre Teilnahme. Sollte kein Termin eines PreMeetings für Sie passen, Sie jedoch einen Technik-Check vorab wünschen, sprechen Sie uns gerne an.

Zugang und Ablauf der Online-Veranstaltungen

Nach der Anmeldung zu einer Veranstaltung erhalten Sie von uns die Zugangsdaten zu Ihrem Kundenportal. Sie können sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in das Kundenportal einloggen. Bitte stellen Sie vor dem Veranstaltungstag sicher, dass Sie Zugang zum Kundenportal haben.

In Ihrem Kundenportal finden Sie alle wichtigen/weiteren Informationen und persönlichen Dokumente. Von dort starten Sie auch Ihre Online-Seminare. Sollten Sie noch keinen Zugang zum Kundenportal haben, können Sie sich bequem hier registrieren.

Am Veranstaltungstag starten Sie Ihre Online-Weiterbildung im Kundenportal in der jeweiligen Veranstaltung mit dem Button "Teilnehmen" und Sie werden direkt zum Learning Space weitergeleitet.

Weitere Informationen zu unseren Online-Veranstaltungen finden Sie hier.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Gesamteindruck: 100 % der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (Juni 2023)

Unsere Empfehlungen

GDP-Verträge

Sie sind Nicht-Jurist und an der Erstellung von GDP-Verträgen beteiligt? Dann ist dieses Online-Seminar für Praktiker wi...

08.10.2024, Online
Details

MASTER CLASS Großhandelsbeauftragte

DAS virtuelle Spezialseminar zu weitergehenden Verantwortlichkeiten und Pflichten von Großhandelsbeauftragten!

29.08.2024, Online
Details

Großhandelsbeauftragte

Ein Seminar über die verantwortliche Personen von pharmazeutischen Unternehmen und des Großhandels - Aufgaben, Verantwor...

04.07.2024, Online
Details

Healthcare Management & Market Access-Lehrgang

In 2 Lehrgangstagen erhalten Sie profundes gesundheitspolitisches und gesundheitsökonomisches Know-how sowie Praxiswisse...

29. - 30.08.2024, Online
Details

Arzneimittelzulassung für Einsteiger

In diesem Seminar erhalten Sie Know-how zur Zulassung von Arzneimitteln in Europa. Sie lernen, welche Zulassungswege mög...

27. - 30.08.2024, Online
Details

Weiterführend

Qualifikationslehrgänge Pharma & Healthcare

Unsere modularen Qualifikationslehrgänge Top Seminare, flexible Auswahl und Kostenersparnis.

Details
Großhandel/Logistik
Fachnewsletter

Bleiben Sie up-to-date. Wir informieren Sie regelmäßig über neue regulatorische und fachliche Neuerungen.

Details
Fach-Know-how gratis
So haben Sie uns in 2023 bewertet

Über 4500 Kund*innen haben unsere Weiterbildungen bewertet: danke für 4,3 von 5 möglichen Sternen.

Details
So haben Sie uns in 2023 bewertet

Teilnehmerstimmen

Gute allgemeine Schulung zum Thema Dienstleisterqualifizierung

Sehr hilfreich zur Implementierung

Tiefere Einblicke in die Praxis / spezielle Fragestellungen aus der Praxis

Sehr nützlich und praxisrelevant