FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
E-Mail: service@forum-institut.de
Telefon: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminare zu Werbung, Marketing & Vertrieb
Pharma Social Media &
Mobile Apps
2017-12-23 2018-01-24 Sheraton Offenbach Berliner Str. 111 63065 Frankfurt / Offenbach offenbach@sheraton.com +49 69 82999-0 +49 69 82999-800

Pharma Social Media & Mobile Apps

Digitale Kommunikationswege erfolgreich nutzen und rechtlich auf der sicheren Seite bleiben

Entdecken Sie die Möglichkeiten von Social Media im Pharma-Bereich und bleiben Sie rechtlich auf der sicheren Seite!
Themen
  • Pharma Social Media aktuell - Status und Trends
  • Plattformen: Zusammenarbeit mit Ärzten und Patienten-Communities
  • So integrieren Sie Social Media in Ihre Multi-Channel-Marketing-Strategie
  • Mobile Gesundheits-Apps - Erfolgsfaktoren und Rechtsfragen
  • Mobile Marketing - Datenschutz und Haftung

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

100%
Gesamteindruck: 100 % unserer Teilnehmer haben den Gesamteindruck mit der Note gut oder sehr gut bewertet (Juni 2017)
100%
Seminarinhalt: 100 % unserer Teilnehmer haben den Seminarinhalt mit der Note gut oder sehr gut bewertet (Juni 2017)
100%
Praxisnutzen: 100 % unserer Teilnehmer haben den Praxisnutzen mit der Note gut oder sehr gut bewertet (Juni 2017)

Ziel der Veranstaltung

Social Media und Mobile Apps gewinnen zunehmend an Bedeutung. Der Markt für mobile Endgeräte und Applikationen boomt - speziell im Gesundheitsbereich. Trotz allem ist für viele Pharma-Unternehmen der wirtschaftliche Erfolg schwer greifbar. Allen Verantwortlichen ist jedoch bewusst, dass diesen Medien die Zukunft gehört. Doch wie kann Social Media erfolgreich in die Marketing-Strategie integriert werden und welche rechtlichen Grenzen müssen beachtet werden?
Hochqualifizierte Experten aus der Praxis geben Ihnen wertvolle Tipps zur Optimierung Ihrer Social Media-Strategie.
Nach dem Besuch unseres Seminars wissen Sie,
  • welche Social Media Business-Modelle tragen könnten,
  • welche rechtlichen Grenzen es durch HWG, Datenschutz und Transparenzanforderungen gibt,
  • wie Sie Gesundheits-Apps erfolgreich einsetzen können.

Teilnehmerkreis
Das Seminar wendet sich an Fach- und Führungskräfte der Pharma- und Medizinprodukte- Industrie, die direkt oder indirekt in die Digital-Health-Strategie ihrer Firmen eingebunden sind, insbesondere aus folgenden Abteilungen:
  • Marketing/Produktmanagement
  • Med.-Wiss.
  • Arzneimittelsicherheit
  • PR/Öfentlichkeitsarbeit, Unternehmenskommunikation
  • Regulatory Affairs
  • Recht
  • Business Development
Ihre Referenten
Alexander Maur
Kanzlei am Ärztehaus Frehse Mack Vogelsang, Köln

Dr. Fritz Höllerer
hello mint GmbH, Wien

René Neubach
Digital Marketing Consultant, Systemic Coach, Wien

Dr. Thilo Räpple
Baker & McKenzie, Frankfurt am Main

Dr. Kay Rispeter
MSD SHARP & DOHME GMBH, Haar


Weiterführend

1. Alternative

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

Unsere Kompetenzprofile

Standortbestimmung durch Kompetenzprofile

Wir möchten Sie dabei unterstützen, Ihr eigenes Kompetenzprofil zu erstellen und es mit einer möglicherweise angestrebten Position abzugleichen. Sie können eine aktuelle Standortbestimmung machen und erkennen Kompetenzfelder mit Entwicklungspotenzial.

Details

Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Unser Qualitätsversprechen

IMI (Innovative Medicines Initiative) hat Qualitätskriterien für eine professionelle Aus- und Weiterbildung definiert. Wir berücksichtigen diese Kriterien und sind als Signatory aktiver Partner bei der Weiterentwicklung und Optimierung dieser Qualitätsstandards. Eine Gesamtbewertung durch 2.741 Teilnehmer in 356 Seminaren ergab die Schulnote 1,7 für unsere Gesamtleistung. (Erhebungszeitraum 10/2015 - 9/2016).

Details