Seminare zu Recht / Revision
Recht
Revision

Veranstaltungen FÜR "Recht / Revision"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Zwang & Inso

In diesem Seminar erhalten Sie, Einblicke in das allgemeine Zwangsvollstreckungsrecht und lernen dabei schwerpunktmäßig die wesentlichen Verknüpfungspunkte zum Insolvenzrecht kennen. So sind Sie in der Lage, Ihre Rechte als Gläubiger - auch bei Eröffnung des Insolvenzverfahrens - gegenüber dem Schuldner effektiv durchzusetzen.

  • Frankfurt / 14.01.2019

Ein Jahr MiFID II in Anlageberatung und Vertrieb

MiFID II bringt viel Neues - und darauf fokussiert dieses Seminar. Neu sind neben der Product Governance die Anforderungen an die Aufzeichnung und elektronische Kommunikation, an Kostentransparenz und Zuwendungen, Interessenkonflikte und an die Sachkunde und Geeignetheit. Im Dialog mit Aufsicht und Anwaltschaft erfahren Sie wesentliche Klarstellungen und erste Erfahrungen aus der Praxis!

  • Frankfurt / 21.01.2019

Finanzierung von Immobilientransaktionen

In diesem Praxis-Seminar erfahren Sie, worauf Sie bei der Finanzierung von Immobilientransaktionen achten sollten. Worauf ist bei der Kreditvergabe zu achten? Wie lassen sich Kredit- und Sicherheitenverträge rechtssicher gestalten? Wo liegen die Vor- und Nachteile bei Share-Deal vs. Asset-Deal? Im Seminar gibt es die passenden Antworten aus gleich zwei Perspektiven: Rechts- und Bankpraxis!

  • Frankfurt / 22.01.2019

Anti-Money-Laundering für Einsteiger

Das Seminar gibt Ihnen einen umfassenden Einblick sowohl in die gesetzlichen als auch die aufsichtsrechtlichen Pflichten zur Bekämpfung der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung.

  • Frankfurt / 23.01.2019

Jahresabschluss- und Bilanzanalyse für Juristen

Das Seminar Jahresabschluss- und Bilanzanalyse für Juristen soll allen in der Wirtschaft tätigen Juristen und Rechtsanwälten den Aufbau und die Struktur einer Unternehmensbilanz verdeutlichen. Die Teilnehmer werden am Ende des Lehrgangs in der Lage sein Bilanzen richtig zu lesen und auszuwerten.

  • Köln / 24. - 25.01.2019
  • Frankfurt / 28. - 29.03.2019

Geldwäsche: Die neuen BaFin-AuA

Die neuen Auslegungshinweise der BaFin zum Geldwäschegesetz. Es zeigt sich schon jetzt, dass auch diese BaFin-Hinweise einer weiteren Auslegung hinsichtlich ihrer praktischen Umsetzung bedürfen: Zudem benötigen eingespielte Routinen eine Überprüfung und Anpassung. Dieser Lehrgang unterstützt Sie hierbei.

  • Garmisch-Partenkirchen / 28. - 30.01.2019

Update Bankenaufsicht & Regulierung

Sie erarbeiten sich das für Ihren Job relevante bankaufsichtsrechtliche und weitere regulatorische Wissen, das Sie in die Lage versetzt, entsprechende Veränderungs- und Umsetzungsprozesse in Ihrem Institut effektiver steuern oder begleiten zu können.

  • Frankfurt / 30.01.2019

Factoring & Insolvenz

Für den Gläubiger, der seine Forderungen nicht einfach abschreiben will, ergeben sich vielfältige Fragestellungen. Die in der Praxis auftauchenden rechtlichen und praktischen Probleme werden von den Referenten intensiv besprochen und Lösungsmöglichkeiten erörtert.

  • Frankfurt / 31.01.2019

AufsichtsEnglisch

Nutzen Sie dieses Seminar und erfahren Sie, mit welchen Strategien Sie Kernaussagen wesentlicher englischsprachiger Dokumente herausfiltern können und erarbeiten Sie sich die deutschen Entsprechungen gängiger Fachtermini und was sich dahinter verbirgt - fokussiert auf Compliance und AML.

  • Frankfurt / 31.01. - 01.02.2019

Anreizsysteme und Vergütung in Banken

Seit dem 4. August ist die neue InstitutsVergV in Kraft. Am 16. Februar wurde die dazu gehörende Auslegungshilfe veröffentlicht. In diesem Praxisseminar erfahren Sie von unseren Experten aus Aufsicht, Bankpraxis und Beratung, wie Sie die neuen Regelungen interpretieren und umsetzen müssen, um das Anreiz- und Vergütungsystem Ihres Hauses aufsichtskonform anzupassen.

  • Frankfurt am Main / 15.02.2019
...
Seitenanzahl