FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminar Phytopharmaka & Homöopathika: Regulatory Affairs-Update
Phytopharmaka & Homöopathika:
Regulatory-Affairs-Update
2019-02-21 2019-02-21 Hilton Bonn Berliner Freiheit 2 53111 Bonn info.bonn@hilton.com +49 228 7269-0 +49 228 7269-700

Phytopharmaka & Homöopathika: Regulatory Affairs-Update

Zulassung/Registrierung national in Deutschland und europaweit

Phytopharmakum, Homöopathikum, Nahrungsergänzungsmittel - regulatorische Anforderungen in Europa kompakt
Themen
  • Zulassung/Registrierung/national vs. europäisch - die Entscheidungswege
  • Phytopharmaka - Daten für die Zulassung/Registrierung
  • Homöopathisches Arzneibuch - Bedeutung in Europa - Europäisches Arzneibuch
  • Arzneimittel oder Nahrungsergänzungsmittel? Demarkationslinie in Europa

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

100%
Gesamteindruck: 100 % der Teilnehmer-Bewertungen waren gut oder sehr gut. (Februar 2018)
100%
Seminarinhalt: 100 % der Teilnehmer-Bewertungen waren gut oder sehr gut. (Februar 2018)
100%
100% der Teilnehmer-Bewertungen sagen aus, dass die Veranstaltung die Erwartungen erfüllt hat. (Februar 2018)

Ziel der Veranstaltung

  • Ihre Produkte gehören zur Gruppe der Phytopharmaka oder Homöopathika?
  • Sie streben damit eine Zulassung oder Registrierung in einem oder mehreren Märkten der EU an?

Dann sollten Sie dieses Update nicht verpassen. Vier ausgewiesene RegulatoryAffairs-Experten informieren Sie im Detail zu Ihren Möglichkeiten in den regulatorischen Verfahren und gehen auch auf die Zugangsvoraussetzungen als Nahrungsergänzungsmittel ein.

Nach Abschluss des Seminars haben Sie einige Praxistipps in Händen, die Ihnen die Festlegung der Regulatory Strategy erleichtern. Dabei werden auch Optimierungspunkte in der Produktmaintenance adressiert.


Teilnehmerkreis
Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Phytopharmaka- und Homöopathika-Branche.

Insbesondere profitieren Mitarbeiter der Abteilungen
  • Regulatory Affairs
  • Scientific Affairs
von dieser Weiterbildung.

Ein solides Grundverständnis der regulatorischen Prozesse wird im Seminar vorausgesetzt.
Ihre Referenten
Dr. Christiane Kirchner
Expertin für homöopathische und anthroposophische Arzneimittel, Bonn

Dr. Ulrich Mathes
Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG, Karlsruhe

Dr. Kirsten Plaßmann
Rechtsanwältin Stuttgart

Dr. Jacqueline Wiesner
Senior Expert Phytopharmaka, Bonn


Weiterführend

Glossar, Abkürzungen

Abkürzungsverzeichnis

In Regulatory Affairs gibt es viele Abkürzungen in Bezug auf Behörden, Prozesse, Dokumente u.v.m. Wir haben hier die wichtigsten für Sie übersichtlich zusammengestellt.

Laden Sie sich das Verzeichnis einfach kostenfrei herunter.

Details

2. Alternative

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Unser Qualitätsversprechen

IMI (Innovative Medicines Initiative) hat Qualitätskriterien für eine professionelle Aus- und Weiterbildung definiert. Wir berücksichtigen diese Kriterien und sind als Signatory aktiver Partner bei der Weiterentwicklung und Optimierung dieser Qualitätsstandards.

Eine Gesamtbewertung durch 2.701 Teilnehmer in 348 Veranstaltungen ergab die Schulnote 1,6 für unsere Gesamtleistung (Erhebungszeitraum 10/2017 - 9/2018).

Details